1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

taimie´s Chaos

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von taimie, 21. Juni 2009.

  1. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Hallo zusammen

    Nicht nur dat Exchen hat Chaos, ich auch, und daher bitte ich Euch mir etwas zu helfen bei meinem Bild :

    Ich habe gefragt : Wie gehts allgemein weiter?

    Sense-Turm-Ring-Sonne-Hund-Sarg-Park-Wege-Herz
    Schlange-Brief-Sterne-Fuchs-Eule-Fisch-Kind-Schiff-Blume
    Bär-Buch-Dame-Anker-Lilie-Störche-Baum-Klee-Berg
    Haus-Kreuz-Ruten-Wolken-Mond-Schlüssel-Mäuse-Herr-Reiter

    Mich verwirren vor allem die letzten 2 Karten?!!!

    Was meint Ihr dazu?

    Vielen Dank im Vorraus

    Lg
    taimie
     
  2. Luonnotar

    Luonnotar Guest


    ouch! das sieht nicht nach ner einfachen phase aus, patricia...
    was ist da bei dir bloss los?
     
  3. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Ja Du was soll ich Dir sagen, ich denke ich transformiere momentan alles was mir in der Vergangenheit nicht gut tat, weg !!!!
     
  4. Exorial

    Exorial Guest







    also taimie, das ist ja völliges Chaos.....vielleicht nochmal Ruhe einfangen und dann erneut mischen an nix weiter denken....
    dann setz es nochmal rein....das ist ein "Kopfbild"....
     
  5. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Hallo taimie,

    Beziehungen sind ein Thema für dich. Du erkennst, was falsch gelaufen ist bzw. dass das, was du bisher über Beziehungen wusstest, nicht DU warst, sondern Programme, die du gelebt hast. Diese Programme wollen aufgelöst werden, damit du Beziehungen so leben kannst, wie DU es gerne hättest.

    Kommunikation mit dem Unterbewusstsein, Unbewusstes bewusst machen und bearbeiten. Haben sich deine Eltern getrennt? Auch da liegt etwas, was bearbeitet werden möchte. Du bist in einer Phase, wo du für dich selber Prioritäten setzen sollst und wie gesagt, schauen sollst, was bist du, was sind Programme.

    Noch sieht alles ein wenig danach aus, dass du dich selber belügst, dir nicht eingestehst, dass du manches noch nicht hast auflösen können, obwohl du es meintest. Manchmal meinen wir, wir hätten aufgearbeitet, aber eigentlich haben wir es nur beiseite geschoben.

    Es kommt für dich eine spannende Zeit mit vielen Dingen, mit denen du nicht rechnest. Eine Beziehung wird beendet per SMS, wo du meintest, sie sei intakt. Kann auch im Freundeskreis passieren, musst nicht du selber sein.

    Du bist noch nicht dort angekommen, wo du eigentlich hin möchtest. Zweifel, Widerstände sind klar zu sehen. Wo stehst du, wo möchtest du hin? Diese Frage solltest du dir stellen.

    Schau nach Innen, such dir Unterstützung, wenn du es allein nicht hinbekommst. Weniger denken - mehr fühlen.

    Das ist, was ich so sehe. :umarmen:

    Ich wünsche dir einen schönen Restsonntag. :kiss4:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen