1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tageskarten - Lernthread - große Lenormands - macht jemand mit?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Joan, 16. Juli 2008.

  1. Joan

    Joan Guest

    Werbung:
    Hi girls,

    ich will mich mal mit den großen Lenormands beschäftigen - vll will ja jemand mtimachen? In dem Thread nebenan könnt Ihr schaun, worum es sich handelt - es sind mehr Karten auch als bei den kleinen Lenormands - nämlich 54

    Ganz klein fange ich mal an - hab noch nicht wirklich Ahnung davon - mit einer Tageskartenziehung täglich ....


    Mein Thema heute - wie gestern und morgen ..... : Arbeit, Geld .. Neuorientierung .... Entkommen aus dem Jammertal ..


    Für heute habe ich Herz 10 gezogen ...

    http://img524.*************/img524/6760/007oa7.jpg


    In meinem schlauen Büchlein dazu steht folgendes:

    Ich befinde mich in einer Zeit des Wachstums ... erkenne breits meine außergewöhnlichen Begabungen ... diese müssen aber noch in die richtige Richtung gelenkt werden ..

    Eine junge oder jung gebliebene Frau (ich), die ihren Platz in der Welt noch nciht ganz gefunden hat ... durchstarten ... ein Neuanfang bringt Glück ... der Erfolg ist in greifbarer Nähe ....

    E= 3 spirituelle Erfüllung
    Veilchen das genügsame Veilchen steht für Bescheidenheit und innere Größe
    Flieder repräsentiert die Güte, die aus persönlicher Reife heraus entsteht
    Mairose sie beschreibt die Anziehungskraft zweichen sich liebenden Menschen

    Motto: wer gewinen will, muss erst etwas beginnen.


    Okay, ich glaube ich kann das verstehen ...

    Heute NM gehe ich zu diesem Gespräch und sende während ich mit "Ihr" spreche, was mich ausmacht .. kann mich gut "verkaufen", bin plötzlich von mir selbst überzeugt:confused: .... schaut nach Erfolg aus und einer echten Chance - auch in mir -

    Es scheint auch so als würden sie und ich auf der selben Ebene schwingen ....

    Hm ... passt mit meinen anderen TK zusammen .... da gebe ich mir und Euch feedback in allen TK-Threads nach dem Gespräch ....

    Hm ... da sagt eine einzelne Karte eine Menge aus bei den großen Lenormands .... ein ganzer Roman ... wird interessant werden, damit zu arbeiten ....

    So, ich denke, ich werde mal mein Schlafzimmer frequentieren:)
     
  2. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    HUHU,

    diese Karte steht für einen wunderschönen Neuanfang! Man soll sich bloß trauen! Es ist keine Glückskarte, aber eine sehe positive Karte!

    angie
     
  3. Joan

    Joan Guest

    Vielen Dank Angie, das hilft mir sehr weiter:kiss4:

    Heute habe ich diese Karte gezogen:

    http://img157.*************/img157/3059/004bo6.jpg


    Karo Bube/ Hm also in meinem Büchlein steht, dass diese Karte jedem der sich als Künstler bezeichnen kann, Glück bringt ...

    Ich werte das jetzt für mich mal so, dass ich das kreative Schreiben nicht aus den Augen verlieren soll, auch wenn ich momentan etwas anderes arbeiten muss, werde ich da wieder Anerkennung (neuen Verlag?) finden - ich muss mich in Geduld üben ...........:confused:
     
  4. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Karo Bube:

    steht auch für einen jungen Ausländer, doch für mich viel mehr für die Engelswelt. Karo Bube ist auch ein Bote, eine Nachricht wird vermittelt,
    bedeutet auch Schutz, dass auf jemanden aufgepasst wird......

    LG Angie
     
  5. Joan

    Joan Guest

    :danke: .... finde ich ja total lieb, dass Du mir da drauf schaust .... :umarmen:

    Ich habe eine Engelkarte für Dich gezogen - vll interessiert´s Dich ja: Erzengel Daniel ... Ich bin der Engel der Vermählung und ich stehe Dir zurzeit zur Seite:)
     
  6. Joan

    Joan Guest

    Werbung:
    Hab noch eine Karte gezogen ... Kreuz 6

    Da begegnet mir, glaube ich, das, was Luo mir immer rät: In der Ruhe liegt die Kraft ...


    http://img501.*************/img501/3807/001ja6.jpg


    Ein nahender Konflikt lässt sich nicht aufhalten ... es wird eine sehr unschöne Auseinandersetzung geben ... ob das wieder mit meiner Schwester zu tun hat :confused:

    Ich zieh noch eine Karte, wenn ich schon mal dabei bin .... scheint wirklich ein Familienthema zu sein ...

    Herz As


    http://img214.*************/img214/451/004wz0.jpg

    ... die Warnung davor, das Verhältnis nicht auf´s Spiel zu setzen .... und die Aufforderung mich mit der Familie auseinander zu setzen .... :rolleyes:
     
  7. Joan

    Joan Guest

    Für heute habe ich die Pik Dame gezogen,

    In meinem Lernbuch steht: Die Karte der Schicksalsumkehr .... die Karte zeigt eine Frau, die viel mitgemacht hat schon, evlt geschieden ist (bin ich nicht)

    Das Motto: Glück und Unglück haben den selben Weg .... hm ... :rolleyes:

    http://img244.*************/img244/4185/007rb7.jpg
     
  8. Amethyst1006

    Amethyst1006 Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Berlin
    Hallo Joan.
    Es geht hier zum einen um die Geduld, aber auch den Glauben und das Vertrauen an sich. Wenn du dir das große Bild anschaust, dann siehst du Odysseus, der nach langer Reise verkleidet zurückkehrt, um so zu prüfen, ob seine Frau auch wirklich treu geblieben ist während seiner Abwesenheit oder sie sich einem anderen zugewandt hat. Doch sie hat sich mit einem Trick sämtliche Anwärter vom Hals gehalten ;-)
    Dann findet sich die Göttin Juno, Göttin der Ehe, im übertragenen Sinn auch zu werten für Verbindungen gleich welcher Art, also auch Verträge.
    Unten steht eine Schutzwand aus Soldaten, die etwas schützen wollen.
    Dazu noch das Symbol Merkur.
    Alles in allem: wenn du irgendwelche Pläne hast, z.B. auch künstlerisch, dann solltest du deine Ideen für dich behalten und vor all zu neugierigen Außenstehenden schützen. Denn es wird die Zeit kommen, wenn du weiterhin an dich glaubst, wo der Durchbruch kommen wird.
    Der Buchstabe T verweist darauf, dass aber diesem Durchbruch im Moment noch etwas Einschränkendes gegenüber steht, dass bei dir sogar die Frage auftauchen könnte, ob es überhaupt Sinn macht, an diesem Plan festzuhalten. Aber die geomantische Figur sagt, du sollst deine Entscheidung nicht zu sehr von den Meinungen anderer abhängig machen oder danach ausrichten, sondern allein auf dich vertrauen und deine Ideen noch ein bisschen hüten wie einen kleinen Schatz, der zu gegebener Zeit von dir im Außen präsentiert werden darf.

    LG Amethyst
     
  9. Amethyst1006

    Amethyst1006 Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Berlin

    Das Bild zeigt die Göttin der Toten Isis, wie sie ihren Geliebten Osiris, Gott der Fruchtbarkeit, bewacht, der im Kampf mit Seth ums Leben kam.
    Wie es bei Trauernden häufig ist, ist schwer emotional an sie heranzukommen. So etwas in der Art möchte auch diese Karte zeigen. Entweder kann man den Ratsuchenden selbst schwer erreichen, im näher kommen und keiner weiß so genau, warum das so ist. Gleichfalls kann die Karte für den Verlust stehen, für das Abschiednehmen, welches einen plötzlich ereilt (muss nicht nur Person sein, kann auch eine Situation darstellen). Dafür steht auch der Buchstabe U. Und auch wenn man jetzt mit Laetitia (Glück, geomantische Figur) denkt, dass Trauer und Glück wohl kaum zueinanderpassen können, kommt der Zeitpunkt, wo man begreift, dass es gut war wie es gelaufen ist, auch wenn es möglicherweise zum Zeitpunkt des Geschehens schmerzvoll war.
    Da du als weitere Karte das Herz As gezogen hast (wiederum eine Karte genau wie Pik Dame aus der Abteilung des Unerwarteten), scheint es ein Thema der Familie oder auch im Bekanntenkreis zu betreffen. Es kann auch die Gemeinschaft allgemein betreffen (z.B. innerhalb einer Dorfgemeinschat, nahe stehenden Freunden usw.),was aber auch dich persönlich berührt.
    Wenn es beispielsweise darum geht, dass man jemandem oder einer Situation den Rücken zuwendet, dann sollte man mit Herz As aber auch konsequent sein und nicht mehr zurückschauen und das Thema auch ein für allemal ruhen lassen, weil ansonsten das Negative aus dem Ganzen einen zu einem späteren Zeitpunkt wieder einholen würde. Damit würde man eine gewisse Gebundenheit (Buchstabe Z steht auch für das Gebundene, nicht frei handeln Könnende, weil man durch etwas oder jemanden eingeschränkt wird) auflösen können und wäre wieder frei. Für die Zukunft empfiehlt es sich zu prüfen, wem man sein Vertrauen schenkt.

    Geht es um einen Verlust, der dich plötzlich trifft und von dir nicht gewollt ist, kannst du Trost in der Gemeinschaft erfahren, wenn du den Trost dort suchst.


    LG Amethyst
     
  10. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Werbung:
    Hallöchen Joan!!!!!!!!!!!!!

    Danke für den Engel Daniel. War bzw ist treffend, lach. :danke:

    Der Reihe nach der Karten würde ich sagen, dass es Diskussionen und Streit in der Familie gibt. Es gehört etwas ausgetragen, es gibt Probleme in der Familie und darunter leidet eine Frau sehr. Sie kommt nicht hinweg und hat ihre Probleme und leidet.

    LG Angie
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen