1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tageskarten-Kombi - schrecklich!!!! :-(

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Teichmaus, 3. Juli 2014.

  1. Teichmaus

    Teichmaus Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2009
    Beiträge:
    136
    Werbung:
    Hallo und guten Morgen ihr Lieben!

    Ich hab heut in der Früh folgende Kärtchen gezogen:



    Da hab ich mir doch fast gedacht, ob ich mich nicht wieder ins Bett legen soll! :tomate: Das sieht ja mehr als grausig aus. So eine Kombi hatte ich noch nie...

    Wie würdet ihr das interpretieren? Also ich sag: schlimmer gehts nimmer!

    Lieben Dank für eure Ideen, Vorschläge, Kommentare oder Intuitionseingebungen!!!
    :danke:
    Eure Teichmaus
     
  2. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.612
    Ort:
    Hessen
    ich würde sagen das heute etwas stagniert, du alleine in einer situation nicht weiter kommst, an grenzen stößt. mit den häuserkarten...hole dir rat, ein nettes gespräch verschafft dir n ausweg.
     
  3. Tessali

    Tessali Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    2.963
    Und evtl. könnte etwas beendet werden. Ok....so manches Mal kann man froh sein darüber, dann beginnt immer etwas Neues.
    Nicht schwarz sehen.... vielleicht zwickt es im Rücken....kanns auch heißen
    LG Tessali
     
  4. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    langsam mit den jungen Pferden Teichmaus ;):)

    Sarg,--Stillstand, aber auch Beenden, etwas zu Ende bringen
    und da die nächste Karte das Kreuz ( Karma) etwas was dich belastet ist
    kann es sein dass du was zu Ende bringst
    Turm --Mauern geben auch Schutz, geben dir Sicherheit, Geborgenheit


    komm in die Puschen, raus aus dem Bett, packe es an ;):)

    wieso sind das schreckliche Karten?
     
  5. Teichmaus

    Teichmaus Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2009
    Beiträge:
    136
    Hallo ihr lieben Deuterlein´s!

    Ich mag die 3 Karten einfach nicht so gern.... Sarg seh ich ja immer mit Beendigung, Transfomation oder Stillstand und Krankheit an... Obwohl gesundheitlich gehts mir grad sehr gut, mache viel Sport usw...

    Das Kreuz ist für mich immer ein Verstärker im Kartenbild, es hebt die anderen Karten für mich noch mehr hervor und auch eine Aufgaben- bzw. Karma-Karte...

    Und den Turm: den hab ich immer schon als trennende, bzw. Einsamkeitskarte gesehen... :-( Wäre sehr schade, wenn´s bei dem süßen Typen jetzt schon wieder vorbei wär... *heul*

    Naja, der Tag ist noch nicht rum!

    LG an euch!!!!
    Küsschen
     
  6. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.612
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    teichmaus...bedenke bitte auch, tageskarten etwas tiefer stapeln als in einer größeren legung ;) TK sehe ich eher alltagsbezogen. somit auch die bedeutungsebenen. und meist werden sie als ratgeber für den tag hinzugezogen.
     
  7. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013


    wie wäre es, wenn du den heutigen Tag, die heutige Legung zum Anlass nimmst , diesen Karten noch andere Bedeutungen zukommen zu lassen?
    nimm ihnen den Nimbus des Schlechten, des Negativen

    Ich kann nicht jeden Tag Sonne haben, wir brauchen auch den Regen zuzm wachsen, das vermeintlich negative ( hier Regen) wird zum Positiven

    ein neuer Tag beginnt, wenn der alte Tag gestorben ist

    deine Ängst ( dass es schade wäre, wenn es mit dem Typen schon wieder vorbei wäre,) sehe ich nicht
     
  8. LynnCarme

    LynnCarme Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2014
    Beiträge:
    4.332
    Ort:
    deutschsprachig
    Hey, für mich wird in dieser Kombi eine Blockade verstärkt - sozusagen mit Ausrufezeichen - ausgedrückt. Aber eine Blockade kann man ja auch auflösen. Von daher - doofe Karten, diese Kombi mag ich auch nicht so, aber ist nun mal so, gerade wenn es so triggert, dann trifft es mitten ins Schwarze. Eine Aufforderung, endlich loszulegen in seinen Angelegenheiten, nichts stehen zu lassen. ;)
     
  9. Teichmaus

    Teichmaus Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2009
    Beiträge:
    136
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!

    Also eure Deutungen haben wirklich gut gepasst! :) Ich hab mich natürlich dann aufgerafft und war erst ganz normal arbeiten (war aber extrem müde und hatte keine Kraft) und hab mich dann abends aber doch noch aufgerafft, eine extra große Radrunde zu drehen! Da war ich dann richtig stolz auf mich, dass ich es geschafft hatte!

    Allerdings hatte ich etwas Schwierigkeiten meinen HM in meinen Kopf zu lassen (was sexuelle Wünsche und Bedürfnisse angeht) und er fand das sehr schade... Das Vertrauen dafür ist noch nicht da... Ich denke deswegen der Turm, weil ich mich dann etwas verschlossen hatte und ihn abgeblockt...

    Aber es ist tatsächlich nicht sooooo "schlimm" gekommen, wie erwartet. Also ich werde den Rat von Jessey befolgen, den Tageskarten nicht ganz so viel Gewicht beizumessen.

    Herzlichen Dank an Euch und eure guten und stimmigen Deutungen!
    Liebe Grüße aus dem Seerosen-Teich!
    Die Maus!
     

Diese Seite empfehlen