1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tafelmeditation -Arbeit mit dem Unterbewusstsein!

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Sterngeborene, 20. Mai 2005.

  1. Sterngeborene

    Sterngeborene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    7.182
    Ort:
    ♥ zischhhh ♥
    Werbung:
    Hallo an alle!

    Ich will hier einfach mal fragen,wer schon Erfahrungen mit der sogenannten TAFELMEDITATION gemacht hat und was bei euch so geschehen ist!?

    Also die Tafelmeditation (Kurzfassung!!!)beginnt ,indem man über die 7 Chakren in den Alpha-Zustand geht und dort sowohl eine schwarze Tafel beschreibt-mit negativen Glaubensmustern,Blockaden,etc..-diese wird dann von einem alten weisen mann(Gott/die höchste Liebe) "abgeholt und er sagt:"Du bist jetzt vollkommen frei!"dann verschwindet er von der Bildfläche.Und auf die Goldene Tafel schreibt man dann die neuen positiven Glaubensmuster -am besten nur die höchsten affirmationen(wie zb."Ich bin die LIEBE und die AKZEPTANZ" etc)!Und diese Erstrahlen dann noch einmal ganz leuchtend hell.
    Das ganze bewirkt dann eine Unprogrammierung des Unterbewusstsein und lässt alles,was einen daran hindert zb.die LIEBE und die AKZEPTANZ zu sein(obiges Beispiel)an die OBERFLÄCHE kommen.So entsteht ein :VERSTEHEN -ANNEHMEN-LOSLASSEN -Prozess....

    Wer kennt diese Art der Meditation und möchte sich darüber etwas austauschen?Ich würde mich freuen! :)

    Liebe Grüße ,Maya
     
  2. Enki

    Enki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2003
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Sachsen
    Ne, hab ich noch nie von gehört. Hört sich auf jedenfall sehr kompliziert an. :waesche1:
     

Diese Seite empfehlen