1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tabuthema Masturbation?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von wind, 8. Juli 2005.

  1. wind

    wind Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Stuttgart
    Werbung:
    Ich habe einige Beiträge über dieses Thema im Forum gefunden, finde aber, man sollte es wieder auffrischen.

    Also, ist Selbstbefriedigung wirklich natürlich. Ich weiß nur, dass es als Ventil "für den Druck" dienen kann.

    Wenn ich ein solches Verlangen habe, versuche ich die sexuelle Energie auf etwas anderes umzuleiten, wie z.B. etwas Kreatives. Leider klappt es nicht immer und ich fühle mich danach schlecht. Mir persönlich ist aufgefallen, dass ich im Zeitraum einer Woche häufiger Kopfschmerzen habe, es mir schlechter geht (möchte es nicht unbedingt Depressionen nennen) und ich bekomme Pickel. Zudem fühle ich mich Tage lang "unrein".

    Ist das normal? Bilde ich mir das alles (Kopfschmerzen, Pickel, schlechtes Gefühl) nur ein?

    Ich hoffe ihr akzeptiert meine Offenheit.

    Freue mich schon auf eure Antworten!

    Liebe Grüße
    wind :kiss3:
     
  2. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    Ich will gar nicht wissen, was Lotusz hierzu sagen wird und ich weiss, er wird es und zwar nix gutes ;)

    Macht was ihr wollt! :D Masturbiert, oder tut es nicht. Mir vollkomme negal. hahahaha

    Do What Thy want Shall Be The Whole Of The Law AND THE
    WHOLE OF THE LAW SHALL BE LOVE

    but before know who you are!


    hahah ich dreh getz ganz durch
     
  3. rocket_soft

    rocket_soft Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    585
    Meistens, wenn wir uns uns selber öffnen, finden wir heraus,
    dass man uns irgendwann (eindringlich) gesagt hat, Etwas sei gut/schlecht >
    Und dann leben wir danach.





    Findest du etwas?
     
  4. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    tja, so lange du die nicht leiten kannst, bleibt der druck hehe

    :)
     
  5. Blau

    Blau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    1.336
    Wieso Tabuthema? Wird doch überall darüber berichtet und geredet, sogar im Fernsehen.
     
  6. Karuna

    Karuna Guest

    Werbung:
    Ich will gar nicht wissen, was Lotusz hierzu sagen wird und ich weiss, er wird es und zwar nix gutes ;)


    Lotusz???? :zauberer1
    kommst du mal?
    oder wollen wir das Thema fürs Sommerloch aufheben?


    Karuna :kiss3: :kiss4: :kiss3:
     
  7. wind

    wind Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Stuttgart
    Oh oh, ich ahne nicht Gutes *lach* :schaukel:

    @Blau: Die Überschrift "Tabuthema" hatte ich nur von dem oben stehenden Artikel kopiert. Wenn es für mich ein Tabuthema wäre, würde ich wohl kaum darüber schreiben. :winken5:
     
  8. Honey25

    Honey25 Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Zuhause
    Ich hab das gefühl, irgendwie ziehe ich dieses Thema an.

    Möchte euch was erzählen.
    Das Ereignis oder Erlebnis wie auch immer fand in der Grundschule statt.
    Eine 2. Klässlerin habe ich erlaubt sich in die Ruheecke zurückzuziehen.
    Das ist eine Große Matratze mit nem Tuch als Himmel drüber. Die ecke hat auch einen schrank als trennwand, damit man auch wirklich etwas ruhe hat und abgeschrimt ist von den anderen im Raum.

    Wie dem auch sei, als es dann geleutet hat , schickte ich alle in ihre AGs. Die 2. Klasslerin nennen wir sie mal X , war noch auf der Matte. Also bin ich hin um sie da rauszuholen.
    Und was sehen meine Äuglein da? :eek: das Mädel liegt mit geschlossenen Augen auf dem Rücken auf der Matte, beide Hände über der Hose am Rubbeln.
    :blue2:
    So cool wie ich auch bin, war innerlich entsetzt (weil ich noch nie eine 8 jährige bei sowas gesehen habe und nie damit gerechtnet hätte zu sehen), blieb locker :jump2: als wäre nix, und bat sie in ihre AG zu gehen.

    Aber sie brauchte eine ewigkeit bis sie sich die Schuhe anzog. Auch im Sitzten während sie sich ihre Schuhe anzog, rubbelte sie mit einer Hand weiter .Wahrscheinlich war sie noch nicht zum höhepunkt gekommen. (Ich dumme Nuß, hät doch mal 5 min länger gewartet :wut2: :ironie: ). Ich schaute kurz zur Tür, als ich meinen Blick wieder zur Ruheecke richtete, sah ich nur noch ihre Füße baumeln ,an einem Fuß ein Schuh. Sie hatte sich erneut hingelegt. Sie schlief :sleep2: . Von wegen. Ich ertappte sie wieder dabei und bat sie, sich zu beeilen. (Die AGs hatten schon vor 15min angefangen).

    Sie hatte natürlich gemerkt das ich sah :eek: was sie da tat und hat mich nach diesem Ereignis paar Tage gemieden und wollte auch nicht in die Ruheecke.
    Bis an jenem Tag.
    Meine Kollegin hatte ihr erlaubt in die Ruheecke zu gehen. Wieder war sie dort alleine. Und als es zu den AGs schellte, bin ich zu ihr ihn um sie rauszuschicken. Und wieder ertappte ich sie beim mastrubieren (Sie hat nicht mal meine lauten Fußschritte gehört, man war die weggetreten). Diesmal lag sie auf dem Bauch und beide Hände zwischen den Beinen. Sie bewegte ihren Popo rauf und runter dabei.

    Diesmal bat ich meine Kollegin aus dem Klassenzimmer rauszugehen und die Restlichen Kinder mitzunehmen, weil ich mit X mal reden müsse.

    Wir setzten uns an die kante der Matte und ich sagte ihr: Bist du Panne? das kannst du doch nicht machen :nono: ,auch noch vor meinen Augen :eek:

    Nein , natürlich nicht. Warn scherz.

    Ich sagte ihr, das ich nix dagegen habe, es nur der Falsche Ort dafür ist. Wenn an meiner stelle ein anderes Kinder sie gesehen hätte ,würde sie es sicher bereuen, weil die anderen sie sicher (100%ig sicher sogar) Hänseln/ärgern würden. Das würde sie, sicher nicht wollen.
    Sie nickte und damit war die sache gegessen. :beer3:

    Sie hat mich danach auch nicht mehr gemieden ,im gegenteil, sie kam öfter auf mich zu und hat sich von mir angenommen gefühlt.

    Jetzt könnten wir nach den Ursachen suchen: Hat sie es von wo gesehen? Hat sie es aus zufall entdeckt?

    Keine Ahnung. Dann fingen die Sommerferien an.

    Ich konnte Nächte lang nicht richtig schlafen ,weil ich sie immer wieder vor augen hatte. Ich hätte nie mit sowas gerechnet, obwohl ich weiß das es normal - natürlich ist das Kinder ihre Sexualität entdecken aber sooooo?


    Lg
    Honey
     
  9. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.104
    Ort:
    Abyss
    Wie bitte Masturbation?

    Seid ihr wahnsinnig?

    Weiss doch jeder, dass man davon einen krummen Rücken und Hirnerweichung bekommt oder gar blind werden kann. :eek:
    :banane: :mad2: :jump5:
     
  10. Honey25

    Honey25 Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Zuhause
    Werbung:
    In dem moment hatte ich mir gewünscht blind zu sein, weil der Anblick sich in meine Hornhaut eingebrannt hatte. :biss:

    honey
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen