1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

T-Saturn und T-Neptun

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von ck1977, 11. Juni 2008.

  1. ck1977

    ck1977 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    45
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe momentan den T-Saturn im quadrat zu Jupiter (Haus 9) und T-Neptun zur Sonne (Haus 9).

    Ich hätte dazu gerne ein wenig Auskunft da ich mich momentan wie in einem Gefängis befinde, schlechte Laune sowie alles hin und wieder von mir wegschiebe da ich von vielen Dingen die Schnauze voll habe.

    Wäre schöne wenn ich ein paar Antworten bekäme.

    Gruß Carsten
     
  2. ck1977

    ck1977 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    45
    Hi,

    was ich noch dazu sagen wollte ist, das man Neptun-Transite nicht eindeutig oder schwer zu deuten sind da vieles vernebelt erscheint.

    Was mich interressiert ist da meine Sonne im Radix nur einen Trigon Aspekt zu meinem Aszendenten macht und die Sonne in Haus 9 steht welche Bereiche es sind wo Neptun vernebelt bzw. auflöst.

    Gruß Carsten
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen