1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Systemanpassung, Flucht, Drogen und "der Teufel"

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von 5teve23, 16. Februar 2009.

  1. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Werbung:
    das orge is dass ich während des endes des traums das gefühl ghabt hab das scho 23mal träumt zu haben...
    bin imma noch ganz schweissgebadet und voll danebn


    bin in irgendeiner "schule" oder so... (abfärbung vom derzeitgen alltag)

    in der "pause" nimmt ma a radikaler ausländer, des handy weg...
    ich geh ihn an, was das soll und er is hoart vor seine freund....
    also geh ich ihn nochmehr an...
    a fetter und langer kungfu fight beginnt - alle hawara vo erm schleichn sich - ich bin allein ...
    nach langem hinundherfetzn und nachdem er ein messa oda sowas zückt, reiss ich die kastentür raus und hau ihm die sooft am schädl bis er kleiner als ich is und dann nurnoch als eine kleine glühbirne zerbricht...

    dann kommt de "lehrerin/aufpasserin"... und schimpft... und will mi zum "direktor" schickn... bzw. dass ich mitkomm mit ihr
    aba ich schimpf sie,schleich mich durchs fenster (im obersten stock) und kletter halt runter (parcour).
    dann seh ich dort oben am "fenster" - auf der eckigen pyramide(mayastyle/dschungel) aus bambus/holz... einen schwarzen mann (snoopdogg-style) mit einer extrem "böööösen" aura, der mich erschiessen will weil ich flüchte
    aber ich kann entkommen - ins wasser und ich tauch davon und wach auf





    zum deuten hab i wie immer 2 gegensätzliche ansichten:

    1.: "zu stark und zu freidenkerisch für die welt? das system? den teufl? füg mich nicht den dämonen..."

    2.: i dont like the drugs - but the drugs like me :(
     
  2. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    feindbilder erwecken
    absicht verstecken
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen