1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Symbol weißer Rabe ?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Ewig_Suchende, 28. Oktober 2018.

  1. Ewig_Suchende

    Ewig_Suchende Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2018
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Huhu
    Gestern wurde mir die Hand aufgelegt.
    Es ging bzgl meiner Träume und den immer wieder kehrenden Mann darin.

    Da kam ein weißer Rabe....
    Ich finde nicht wirklich was im Netz
    Villeicht kann einer von euch helfen?

    Und weiss was es damit auf sich hat ?



    Vielen Dank im voraus :)
     
  2. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    8.148

    Es sollte dir etwas sagen. Zu diesem Zweck hast du dir Hände auflegen lassen. Wenn es dir dennoch nichts sagt,
    dann ist die Zeit noch nicht reif für dich, dieses Wissen zu erlangen.

    Warte bis es von alleine in dir ist- und vergiss in der Zwischenzeit nicht, dein Leben zu leben und richte dich nicht nur nach etwas aus- was du offensichtlich noch nicht wissen sollst.

    Das kann zu einem Zwang werden unter dem dann gar nichts mehr an Botschaft kommt.
    .

    .
     
  3. Ewig_Suchende

    Ewig_Suchende Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2018
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Berlin
    Letzendlich hab ich mir hand auflegen lassen weil ich das Gefühl hatte mir soll was gesagt werden.
    Etwas was wichtig ist.

    Da kam der weisse Rabe ich Frage letzendlich einfach nur was der für ein Symbol haben könnte oder kann.

    Aber ich glaube ich sollte einfach nichts mehr fragen.
     
  4. Ewig_Suchende

    Ewig_Suchende Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2018
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Berlin
    Ich finde es sehr schade dies ist ein Esoterik Forum wo es darum gehen sollte was der Fragende erfragt.
    Aber ich stoße hier ziemlich oft auf Widerstand.
    Ich meine es ist ja in Ordnung. Auch Kritik oder Widerstand.
    Mir ging es nun einfach nur um den weissen Raben auch andere Einträge haben ihr Thema doch stattdessen bekomme ich nur gesagt ich soll es lassen.
    Ich lebe nicht 24 Stunden 7 Tage dannach da kann ich alle beruhigen.
    Jeder der in meiner Lage wäre seit 2 Jahren übrigens wäre verwirrt würde sich fragen stellen ohne sein ganzes Leben dannach richten zu müssen denn so ist es einfach nicht.

    Ich suche hier Gleichgesinnte, Berater Helfer.
    Auch Kritiker auch Widerstand ich bin für alles offen.
    Aber ich beobachte dies schon länger das vieles oft angetan wird in :
    Verrückt
    Man bildet es sich ein
    Man drängt es sich selber auf oder produziert es.

    Und irgendwann ist man an dem Punkt wo ich denke
    Vill haben die recht.
    Ich bilde es mir ein oder oder.

    Und dann was ist wenn nicht ?
     
    Raiinbow gefällt das.
  5. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    6.184
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Laut Rudolf Steiner ist der Rabe das erste von sieben Einweihungssymbolen. Er werde hin- und hergesandt und stelle die Vermittlung her. siehe: Rudolf Steiner, Das Johannesevangelium, S.98
     
    sikrit68 und Ewig_Suchende gefällt das.
  6. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    8.148
    Werbung:
    Das habe ich auch genauso und richtig verstanden- keine Ahnung warum du dich jetzt hier angegriffen fühlst. Aberes ist doch nun mal so,
    dass man Wissen und Botschaft und Inhalt nicht erzwingen kanni ....so habe ich es jedenfalls erfahren....

    Wenn es nun ein weisser Rabe war, der kam- dann ist das doch deine erste persönliche Antwort an dich- was sagt dir persönlich denn ein
    ein weisser Rabe ? Es geht doch um eine persönliche Botshaft an dich - die nur für dich bestimmt ist. Und das herausfinden könnte
    doch auch Teil deines Erfahrungs und Lernprozesses sein - der da auch eben notwendig ist auf deiner Reise....

    hat hier keiner gesagt
    .

    Nur ein Thread nach dem anderen zum Thema dieses unbekannten Mannes - sieht dann schon ein bissel wie ein Erzwingen wollen aus - was dann alles schwer machen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2018
  7. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Suchende,

    Vögel verkörpern in unseren Träumen eigentlich die Gedanken, die uns zugeflogen kommen. Schwarze Vögel symbolisieren also Gedanken, die uns nicht zur Ruhe kommen lassen und wir nicht so recht einordnen oder erkennen können. Eine Situation, die uns mit Unbehagen, aber auch mit Angst erfüllen kann, weil wir die Gefahr nicht einschätzen können.

    So bekommt auch der überaus kluge Rabe seinen Sinn, denn er blickt uns aufmerksam an und wir können nicht einschätzen, was er wohl über uns denkt. Wenn wir nun das Schwarz des Raben weglassen, bleibt zwar der Gedanke des Raben, der rein und unschuldig (weiß) daher kommt, vor dem man(n) sich aber nicht zu fürchten braucht.

    Am Ende bleibt also auch beim weißen Raben die Frage, was er wohl über Dich denkt. :unsure:


    Merlin
     
    sikrit68, Red Eireen und Ewig_Suchende gefällt das.
  8. Azurblau

    Azurblau Guest


    Der Rabe an sich ist ja immer schwarz.
    Wenn er Weis wird oder weis ist.

    Raben stehen ja für Botschaften des zwischen Reichs.
    Ist er weis,hat er einfach die Reife und das Wissen erlangt.
    liebe grüße
     
    sikrit68 und Ewig_Suchende gefällt das.
  9. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    7.693
    Ort:
    Kassel, Berlin
    generell findet man ja recht gut was im Netz zur Traumdeutung.
    wenn du googelst rabe traum, dann bekommst du Ergebnisse.
    das Ding ist halt nur, daß Raben eben nunmal schwarz sind, nicht weiß.

    weißer rabe traum bringt nicht so viele Ergebnisse. in einem aber wird
    erwähnt, daß es Volksmärchen über Raben gibt, und die handeln oft
    davon, daß der Rabe zunächst weiß war und dann irgendwas getan hat,
    so daß er als Folge daraus schwarz wurde.

    http://www.traumdeuter.ch/texte/5668.htm
     
    Ewig_Suchende gefällt das.
  10. Raiinbow

    Raiinbow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2017
    Beiträge:
    767
    Werbung:
    Hallo :) mir würde spontan einfallen..eine Botschaft von der anderen Seite..wars nur der weiße Rabe? Also ich hatte 2 mal mit Hellsichtigen telefoniert..und jedes mal war ein Rabe in der nähe:LOL: bis ich fertig war..Vielleicht ist irgendeine Botschaft auch angekommen..was war den der Zweck wolltest du die Träume los haben..oder wieso weshalb wsrum :)? Muss ja zusammenhängen
    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden