1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Surrealer Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Hikari, 15. August 2010.

  1. Hikari

    Hikari Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2010
    Beiträge:
    825
    Werbung:
    Ich bin im Allgemeinen nicht sehr an Träumen interessiert und ich messe ihnen auch keine Bedeutung bei...
    Heute hatte ich allerdings mal wieder einen, mehr oder weniger, interessanten Traum.
    Sorry, die Erinnerungen sind inzwischen schon sehr unscharf, aber was solls. :D

    Ich stand draußen mit ein paar Leuten herum.
    Eine gigantische, rundliche, schwarze Wolkenfront, schwärzer als die Nacht näherte ich.
    Ein Mann feuerte so eine chemische Rakete auf die Wolken, doch die hat überhaupt nichts bewirkt.
    Plötzlich war da eine gigantische Schlange die ihn zu Boden riss und Chaos brach aus.

    Und nun das Verrückte: Blitze schlugen überall ein - schwarze Blitze, langsamer als gewöhnlich. Man konnte sehen wie sie der Wolkendecke entsprangen und sich rasch ihren Weg bahnten.
    Diese Blitze schlugen aber nicht einfach irgendwo ein, sondern blieben einfach im Boden stecken.

    Ein ziemlich surreales Bild einer Stadt mit einem wahren Dschungel aus schwarzen Blitzen.
    Hab mir noch im Traum gedacht, dass dies eine gewisse Ähnlichkeit mit den biblischen Plagen hat.
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Ein Warntraum,du solltest sehr vorsichtig sein,jemand wird oder möchte dich betrügen,du kannst sehr viel verlieren,es betrifft nicht nur Materielles,nein auch dich selbst,oder dein Vertrauen..Das kannst du durch Umsicht und eine gesunde Portion misstrauen lindern oder vermindern..;)
     
  3. kimmi988de

    kimmi988de Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    28
    Hallo,

    ich glaube nicht, dass es ein Traum ist, dass dir sagen soll, dass du aufpassen sollst und betruegen werden koenntest.
    Ich glaube eher du solltest gucken ob du ein Thema mit Vertrauen hast, weil ich denke Traeume kommen aus dir heraus und wenn du etwas getraeumt hast hat es meistens mit dir zu tun und natuerlich ist die Aussenwelt ein Ausloeser dafuer, dass etwas richtig thematisiert wird aber die Ursache was du traeumst und warum du so handelst oder dich betruegen laesst liegt immer bei dir.

    Liebe Gruesse Kim
     
  4. hoizhex

    hoizhex Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Wien
    Ich persönlich leite aus diesem Traum eine gedrückte bis depressive Gemütsverfassung ab, diese Stimmung soll mit einer ordentlichen Vernunftsladung gesprengt werden, was natürlich nicht möglich ist. Vielmehr kehrt der Boomerang als heftlige Gefühlsentladung (angestaute - auch unbewusste - Ängste) zurück.

    Herzliche Grüße,

    hoizhex
     
  5. hoizhex

    hoizhex Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    "zur Überprüfung geschlossen" ???!!!

    sollte es nicht jetzt heissen:

    "zur Überprüfung geöffnet"??? .... nur so eine kleine Anregung ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen