1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sulcus Ulnaris Syndrom

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von tifarine, 31. Juli 2005.

  1. tifarine

    tifarine Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    138
    Werbung:
    Hallo und liebe Grüße

    Ich hätte gerne Rat. Habe seit drei Monaten ein kribbeln im linken kleinen Finger und Ringfinger, manchmal zieht ein Schmerz bis zur Schulter.

    Der Neurologe hat festgestellt, das es ein Sulcus Ulnaris Syndrom ist.

    Er sagt ich solle drei Monate über Nacht eine Schiene anziehen und wenn es nicht besser wird muß es operiert werden. Eine Schiene gab er mir aber nicht mit.

    Damit bin ich aber gar nicht zufrieden.

    Wißt ihr was ich alternativ machen kann, damit ich keine Schiene und oder OP brauche?

    Vielen Dank im voraus
    tifarine
     
  2. Raphael 0022

    Raphael 0022 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Frankreich franz./deutsche Grenze
    Und was ist das?
     
  3. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Hallo :winken1: ,

    Auch ich war vor kurzem beim Neurologe und habe meine Nerven messen lassen, weil bei mir der Zeigefinger oft taub war.
    Allerdings konnte man nichts feststellen, somit liegt es wohl bei mir an den Kapilargefäßen.
    Was du zusätzlich Therapiebegleitend machen könntest wäre Krankengymnastik. Dadurch erzielst du eine Kräftigung des paretischen Muskels (also des geschwächten, halb gelähmten Muskels). Also KG ist durchaus eine positive Hilfe, außerdem lernst du somit auch Übungen die du zu hause vornehmen kannst und die Heilung begünstigen.
    Das dein Arzt nicht konsequent schient ist GUT, da zuviel Druck sich eher negativ auswirken kann.
    Heilsteine bei Ellenbogen- und Handlähmungen die zum Heilungsprozess positiv beitragen wären : Apophyllit, Blauquarz, Hessonit.

    Ich wünsche dir alles Liebe und eine gute Besserung!

    Schöne Grüße
    Hamied :move1:
     
  4. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Das ist eine Schädigung des Ulnaris-Nervs. Dieser befindet sich im Ellenbogen. Im Prizip kann man ihn auch selbst sehr gut ertasten, weil er ziemlich ungeschützt ist. Und genau dies begünstigt dessen Anfälligkeit von Verletzungen, Einklemmungen usw.
    Wenn es zur Nerveneinklemmung kommt, macht sich dies durch Lähmungserscheinungen, Taubheitsgefühl im kleinen Finger bemerkbar gegebenenfalls zieht sich dies auch durch die äußere Seite des Ringfingers und der äußeren Handfläche. Die Folge kann Muskelschwund oder Bewegungsunfähigkeit der Hände sein, die Finger ganz auszustrecken ist für den Betroffenen unmöglich.


    Grüße Hamied :winken1:
     
  5. Raphael 0022

    Raphael 0022 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Frankreich franz./deutsche Grenze
    danke Hamied
     
  6. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    Bitteschön :flower2:
     

Diese Seite empfehlen