1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Suche wilde Frauen

Dieses Thema im Forum "Deutschland" wurde erstellt von shiva74, 10. Februar 2006.

  1. shiva74

    shiva74 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Werbung:
    Hallo,

    ich lese grade das Buch "Die Wolfsfrau" von Clarissa Pinkola Estés und möchte mich auf den Weg (nach Innen) machen. Wer kennt das Buch und möchte "mitkommen", sich mit mir darüber austauschen, zusammen mit mir die Wunden lecken und nachts den Mond anheulen? Auch gemeinsame wilde Tänze, Ausbruchsversuche und andere Verrückheiten sind möglich. :katze3: (Nen Wolf gab's leider nicht.)

    Schön wäre auch eine kampferprobte, kinderbetreuungsgestählte, weise Frau, die mir ein paar Tips geben und mich vor allem etwas bemuttern kann. :brav:

    :drums: Let's get loud!!!


    Liebe Grüße
    Shiva
     
  2. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    Liebe Shiva,
    die "Wolfsfrau" ist für mich auch so eine Art Bibel zur Selbstbefreiung geworden.
    Gern würde ich mich mit anderen über die Inhalte austauschen.

    Momentan habe ich das Buch verliehen, aber ich werde es demnächst zurück bekommen. Es fehlt mir richtig, und ich weiß jetzt, dass ich es nie wieder weggeben werde. *lach*

    Jo, let's geht loud! :liebe1:

    Romaschka, die fleißig beim Knochensammeln ist
     
  3. Zalika

    Zalika Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    486
    Ort:
    Berlin Kreuzberg
    Hallo Shiva!

    Ich lese das Buch auch gerade, und finde es auch spannend. Bin leider nach Außen hin immernoch das gegenteil von wild, obwohl ich die Wölfin schon in mir spüre... rarrrrrr :fechten:

    Liebe Grüße

    Zalika
     
  4. shiva74

    shiva74 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo Ihr Beiden,

    ich bin ja schwer begeistert... dachte schon, ich werde eine einsame Wölfin *jaul* :weihna1

    Dann werfe ich mal meinen Gehirnkasten an, wo wir uns nur unter Wolfsaugen unterhalten können - werden ja doch ziemlich private Dinge sein. :baden:

    Falls jemand von Euch eine Idee hat... bitte gern!
    Oder wohnt ihr vllt. in der Nähe von Essen?

    Liebe Grüße
    Shiva
     
  5. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    Upppsi, leider heute erst wiederentdeckt... sorry.
    Nähe Hannover würde es eher treffen.
    Essen ... ziemlich weit weg für ein reales Treffen.
    Aber mailen geht ja auch...
     
  6. Indian Heart

    Indian Heart Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Aachen
    Werbung:
    Huhu Shiva:)
    Das Buch kenne ich nicht hört sich aber super interessant an.
    Ich sehe mich von Natur aus als wild, habe doch indianisches Blut.;)

    Nun sehe ich mich nicht als Wolfsfrau aber ich steht total an Wolfsmänner.
    Wenn Du einen kennst dann kann man drüber reden *ggg*

    N8
    Indian Heart:party02:
     
  7. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Erklärst du mir bitte den Zusammenhang von "Indianer" und "wild"?

    Danke und Greetings
    Elli :liebe1:

    :zauberer1
     
  8. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Und wenn wir schon dabei sind, kann mir mal jemand eine grobe Inhaltsangabe zu diesem Buch machen? Ich habs schon seit dem Erscheinungsjahr in meiner Bibliothek (war ein Geschenk), aber noch nicht gelesen.
    Dass alle "gut" schreien, genügt mir nicht. Ich möchte mehr wissen.

    Greetings
    Elli :)

    :zauberer1
     
  9. Mariposa

    Mariposa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    2.763
    Ort:
    Mitten in einem Mohnblumenfeld auf dem Planeten Ve
    Huhu Leute, leider sehe ich das Thema erst jetzt. Ist das noch aktuell?

    Elli, Frau Pinkóla Estes ist jungianische Psychoanalytikerin und analysiert allerhand Märchen, 'wilde' und auch alte Geschichten. Geschichtenerzählen als heilsame 'Lebensanweisung'. Wie man zu sich selbst findet, sich erkennt, liebt. In vielen Geschichten kann man sich selbst wiedererkennen, oder auch andere. Wild bedeutet im übrigen nicht wildgeworden wie eine Furie, sondern wildlebend, ursprünglich, mit sich und seiner Seele im Einklang.

    Indian Heart: Als Wolfsfrau (La Loba) empfiehlt es sích einen Wolfsmann an seiner Seite zu haben.

    Romaschka: Es ist auch meine Bibel, yeah :)
     
  10. MarionBaccarra

    MarionBaccarra Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    403
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    sie ist auch meine heilige Bibel.

    ich lese das Buch die Wolfsfrau immer mal wieder.

    Es ist ein Traum

    Marion
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen