1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Suche ungebleichten wilden Knoblauch, nicht den Bärlauch !!!

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von The_Sorcerer, 14. September 2007.

  1. The_Sorcerer

    The_Sorcerer Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo,


    ein Freund von mir hat seine Kurzsichtigkeit durch ungebleichten wilden Knoblauch geheilt, indem er 6 Zehen davon täglich aß.


    Wichtig ist, dass er ungebleicht ist und es ist nicht der Bärlauch, sondern der Knoblauch. Dieser Knoblauch wegst im Ural aber auch in der Türkei.


    Meine Frage ist, weiss jemand vielleicht wo ich ihn in Berlin kaufen kann ? Es ist mir sehr wichtig. Bitte helft mir !
     
  2. Vielleicht in einem türkischen Gemüsegeschäft? ...
    die gibts doch in Berlin genügend.
    Ich kann mir gut vorstellen dass die sowas "exotisches" da haben und die Ware ist dort normaler Weise auch sehr frisch.

    Gruß Elvira
     
  3. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.235
    Ort:
    Nordhessen
    Werbung:
    ich wüsste nicht dass es gebleichten Knoblauch gibt und ich beschäftige mich schon länger mit Knoblauch - wichtig ist immer der lateinische Name, dann ist klar um was es sich handelt - und Knoblauch ist immer eine Kulturform, wenn von wildem Knoblauch gesprochen wird, dann ist es kein Knoblauch - es gibt allerdings eine Allium-Art aus dem Osten, der hier gerade in den Brennpunkt des Interesses von Züchtern gerückt ist, da er wesentlich mehr heilende Inhaltsstoffe hat als der Knoblauch, das ist der "Allium obliquum"

    LGInti
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen