1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Suche nach "dunklem Haus"

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von clemster, 9. September 2005.

  1. clemster

    clemster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Werbung:
    Hallo allerseits,

    ich habe vor einiger Zeit (bestimmt schon 1-2 Jahre her) mal nen Beitrag im Fersehn gesehen, in dem von einem Haus berichtet wurde, in dem man für ein paar Tage oder eine Woche in einem Raum seien kann der komplett dukel ist und auch keine störenden Geraüsche oder ähnliches reinkommt.

    Die Leute die drinn waren haben nur positives berichtet, denn für Meditations/Selbstfindungszwecke ist das meiner Meinung nach ideal! Mann schläft dort das erste mal ein und danach gibt es quasi keine Zeit mehr!!! Immerhin weiß man ja nicht wielange man geschlafen hat. In einer solchen Ruhe und einem sich einstellenden "Schwebezustand" zwischen wach und schlaf, ist man gezwungen sich mit sich selber auseinanderzusetzen und das Unterbewustsein arbeitet auf Hochtouren..........

    Ich würde mir diese Erfahrung nur ungern entgehen lassen, weiß allesdings nichtmehr wo es genau ist (auf jedenfall in Deutschland) und wie es heißt. Ich habe schon gegoogelt und co. aber das finde ich nix!

    Weiß jemand etwas darüber oder kann mir Infos geben wie ich da rankomme? (links, tel., adresse......)
    Alternativ weiß eier von euch vieleicht aus eigener Erfahrung wo man gut mal eine Woche meditieren kann (Klöster, Seminare...)

    Schreibt doch einfach nen kleinen Beitrag wenn ihr was wisst, ich wäre euch sehr dankbar.

    clemster :guru:
     
  2. clemster

    clemster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    HAAAAAAAAAALO!!!!!

    hat denn wirklich niemand diese sendung gesehen oder ne ahnung wo das sein könnte????? :danke
    :danke:
     
  3. DieNull

    DieNull Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    55
    hallöchen

    kann dir leider ned weiter helfen, aber wenn du ne antwort findest wo der raum sein soll würde ich mich freun wenn du ihn hir rein postest
     
  4. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Klingt nach dem Dunkel-Retreat, das bei den tibetischen Mönchen üblich ist. Schau dich mal bei Tibet-Buddhismus um, eventuell findet sich da was. Sollte mir etwas begegnen, werfe ichs hier ein.
     
  5. clemster

    clemster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Danke Kinnaree, dass mit dem Dunkel-Retreat ist ein guter Suchbegriff zum googlen etc.!

    Falls jemand sonst noch etwas zu dem Thema weiß, bzw konkrete Lokalitäten oder Homepages hatt bitte einstellen, vieleicht kommen wir der Sache ja alle zusammen auf die Schliche. :danke:
     
  6. Aimitzu

    Aimitzu Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    282
    Werbung:
    Habe ähnliches in einem Buch von Osho gelesen.

    Dieser hat eine Meditation empfohlen in Tiefster schwärze ohne jedes Licht oder Lichteinwirkung.

    Soll helfen besser in eine Meditative Trance zu fallen (Bessere Koncentration etc.)

    Ausserdem soll eine reinigende wirkung haben auf deinen Geist und dein bewustsein wenn du es eine bestimmte Zeit lang machst.

    Name des Buches: Osho Meditationsführer - Mit 60 Meditationstechniken.

    ISBN: 3-442-21609-5
     
  7. Joli'ven_SaMaRa

    Joli'ven_SaMaRa Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    298
    Moin,

    hehe clemster, an dem thmea war ich auch zeitlang dran:)
    Fand aber nur text über lamas in Tibet, die kleine Häuserchen haben in den es dunkel und still ist und über einen der in einer höhle eingeschlossen lebt. Auf Phönix lief mal eine Docu über eine junge Novizin ihr Lehrer ging in ein kleines Kloster in eine Kammer in der es sehr dunkel war.

    Hier im Westen, hab ich bisher nur von der Dunkelterahpie gehört, schein irgendwie eine Behandlung gegen ängste oder so zu sein die von der Esoterik welt entdeckt wurde.

    Da ich selber auch gerne mal im dunkel und in stille Meditiere hab ich mich von den Retreat-Kisten der Tibeter inspireren lassen, nur das meine ein dach und eine Tür hat:)

    Aber über Tage kann man darin nicht verweilen:-/
    Von einer Bekannten deren Bekannter:) hat sich eine Kammer gemauert um ruhe zu haben für Gebet und Medi, bei seinen paar Kids die er wohl hat:)

    Grüsse Joli'ven
     
  8. quopiam

    quopiam Guest

    Hallo clemster,

    bei der Suche nach dem Dunkelraum kann ich Dir zwar auch nicht helfen, aber 'ne Woche schön meditieren kann man da z. B.: www.buddha-haus.de, das ist im Allgäu. Es gibt auch noch eine Zweigstelle, ein Waldkloster. Da war es auch immer ganz nett. (Hab aber KEINEN Werbevertrag mit denen... *g)

    Gruß, Quo
     
  9. freecell

    freecell Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Hessenländle
    Hallo,

    ich kenne nur etwas ähnliches. Den Samadhitank oder auch Floatingtank genannt. Herr John C. Lilly hat hierzu ganz gute Bücher geschrieben, das aber nur zum googeln.

    Der Tank ist ein geschlossener dunkler Behälter, der mit körpertemperierten Salzwasser gefüllt ist, sodaß du wie im schwarzen Meer, darauf schwebst und irgendwann deinen Körper nicht mehr spürst wegen der Temperierung. Klasse Gefühl. Allerdings nichts für Klaustrophobiker, da du nichts mehr hört, siehst und nach einiger Zeit auch nichts mehr spürst, natürlich nur wenn du ruhig im Wasser liegst.

    Ich habe in Mainz einmal eine Stunde in einem Samdahitank ausprobiert, und mußte zwischendurch einmal raus, da das Pflanzenlicht im Raum, welches an der Nahtstelle des Glasfasertank durchschien zu hell war. Das Ding hatte noch Lautsprecher im Tank über die du Meditationsmusik gehört hast. Ich habe die Musik angelassen.

    Fazit ist, das eine Stunde einfach zu kurz ist, da man gedanklich immer daran denken muß, das irgendwann das Licht angeht und deine bezahlte Verweilzeit vorbei ist. So einen Tank im Keller aufzustellen wäre da schon besser, da du solange drin bleiben kannst wie du möchtest. Da der Tank aber mit Wasser gefüllt ist, brauchst du eine Reinigungsanlage, und für das anheizen des Wasser viel Energie. Also nicht ganz günstig. Wer sich nun dafür interessiert, findet im Netz aber diverse Selbstbauanleitungen.

    Bez. dem Dunklen Raum. Hast du schon einmal überlegt mit Pressspannplatten aus dem Baumarkt, Vierkanthölzern und Glaswolle einen solchen Raum selbst zu bauen. Denn selbstgebauten Dunkelraum dann noch in ein ruhiges Zimmer oder besser Kellerraum gestellt und schwingungsfrei auf z.B. aufgeblassenen Autoreifen gelagert und du hast deinen eigenen Meditationsraum ohne Licht und Geräusche. Das wäre zwar kein Dunkles Haus, aber ein Raum der vielleicht auch denselben Zweck erfüllt.

    Wenn du sowas gerne selbst bauen möchtest schicke mir einfach eine kurze Mail, dann kann ich bei der Konzeption helfen. Hinweis, das ganze ist eine Idee von mir, und ich will hier nichts verkaufen oder Geld für die Hilfe nehmen. Wie ich gesehen habe wohnst du in Rheinland-Pfalz und somit um die Ecke, sodaß wir uns auch mal treffen könnten.

    Lg Freecell.
     
  10. quopiam

    quopiam Guest

    Werbung:
    Nochmal hallo,

    'tschuldigung, daß ich den Kanal nochmal vollabere, aber beim Stöbern in meinen Links ist mir noch was zwischen die Finger gekommen:
    www.wellness-tours.de . Das ist bei Trier irgendwo und da gibts als "Kaya-Kalp-Kur" ein Ayurveda-Retreat, bei dem auch Dunkelraum-Meditation angeboten wird. Hab aber selber keine Erfahrung damit, auch mit dem Haus nicht. Vielleicht hilfts Dir beim Weitersuchen.

    Gruß, Quo

    P.S.: Vielleicht krieg ich hier die Seite rein...
    Ayurveda, die Kur zur Verjüngung, Rheinland-Pfalz
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen