1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

suche medium

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von chojana, 11. April 2011.

  1. chojana

    chojana Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Hi in dem ich mich momentan extrem mit dem thema medium handle und mich denoch einiges intressiert worauf ich selbst keine antworten habe suche ich ein medium der mir hilft einiges besser zu verstehe der bitte kostenloss arbeitet ich besitze real kein geld im forum gehe ich dieses thema nicht ein thema geld weil mir einige nicht nachkommen würden ...

    was solte das medium haben : wissen und gaben bitte keine schalatane melden
    und solte endweder skype oder yahoo messinger besitzen.

    bitte per pn melden danke .

    Ich suche nur ein medium mich intressiert alles andere nicht auch kein seminar weil ich mir sowass nicht leisten kann auserdem finde ich es nicht richtig sein wissen und gaben für geld verkaufen aber jeden seine endscheidung was er für richtig hält

    Ja ich bin mänlich ja ich bin pensonist und ja ich bin besachwaltet

    sorry für rechtschreib fehler :schmoll:
     
  2. Hallo,
    ich möchte dich nicht demotivieren, aber ich denke, deine Anforderungen sind sehr hoch. Du suchst ein gutes Medium, das möglichst auch noch kostenlos arbeitet. Mit Scharlatanen möchtest du aber gar nichts zu tun haben.

    Meine Frage: Wie willst du nun die fähigen Medien von den Scharlatanen unterscheiden?

    Ich will damit nicht sagen, dass ein Medium nur gut sein kann, wenn es Geld verlangt, allerdings ist das Risiko an ein "falsches" Medium zu geraten wesentlich größer, wenn man schon von Vornherein nicht bereit dazu ist, Geld zu bezahlen.

    Ich kann nur von mir ausgehen, aber ich würde eher ein gutes Medium bevorzugen, das wirklich etwas kann, und dann dafür auch Geld bezahlen, als einfach irgendwelche Möchtegerns in Anspruch zu nehmen. Das macht es nämlich letztlich auch nicht besser.

    Ich wünsche dir aber viel Erfolg bei der Suche.
     
  3. chojana

    chojana Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Oberösterreich
    wohl wahr aber gib mir geld dann geb ichs weiter :) für mich hatt geld einfach keine rolle ist nur papier ...

    naja was soll ich sagen ich rede nicht gerne mehr offen im forum weil es baar assis immer wider schaffen meine wörter zu drehen und dann fussball damit spielen und ich im tor stehen darf und auf sowass habe ich keine lust mehr

    http://de.wikipedia.org/wiki/Sachwalter das kennen wider die meisten nicht.
     
  4. Hm, ich bin mir nicht ganz sicher, was du damit sagen willst, aber ich bezweifle auch, dass du wirklich ein Medium brauchst. Ich kann mir vorstellen, dass sich deine Probleme auch gut auf eine andere Weise lösen lassen.
     
  5. Taria

    Taria Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2010
    Beiträge:
    47
    Hallo Ihr Lieben,

    Chojana, du sagst du beschäftigst dich mit einem Thema auf das du keine Antworten hast...wäre es nicht besser zu versuchen deine Fragen hier zu stellen und gemeinsam mit Anderen auf eine Atwort, oder zumindest eine Richtung zu kommen.

    Ich habe die Erfahrung gemacht das selbst ein gutes Medium nicht immer auf Fragen Antworten weiss. Manche Antworten wollen gefunden werden andere lieber im verborgenen bleiben zumindest solange bist du nicht dazu bereit bist.

    Und ob dich hier jemand "angreift" oder sich lustig macht, ist doch egal, denn niemand weiss wer du wirklich bist, auch musst du nicht auf solche Komentare eingehen, aber vielleicht findet sich die ein oder andere Perle.

    Jeder weiss etwas, aber nur zusammen wissen wir alles

    Grüsse
     
  6. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu
    Werbung:
    @ Chojana

    Zuerst möchte ich Dich vor der Gefahr des Channelings warnen... hast Du je schonmal ein gutes Buch von einem Channelmedium gelesen?

    Du hast Recht, mit dem dass man für Geld keine Weisheit verlangen darf... das ist ein altes Gesetz, was aber leider in unserer Zeit mit Füßen getreten wird!

    Deshalb wirst Du auch nie Weisheit von einem Channel-Medium, oder sonstwem der dafür etw. verlangt erfahren...

    Selbst-Erkenntnis ist harte Arbeit, die Dir kein Mensch abnehmen kann... und so ist es auch gerecht!
     
  7. chojana

    chojana Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Oberösterreich
    um ehrlich zu sein nein ... habe nicht mehr besonders zeit um ein buch zu lesen... warum kann bzw darf ich nicht sagen ... naja was soll ich sagen habe mehrere private fragen die sich um einiges geht und hir ich nicht mehr gerne erleutern möchte weil jedes wenn ich ein thema schreibe endweder spiele draus gemacht oder über meine rechtschreibung gelestert klar könnte ich das wegstecken aber warum noch einen versuch machen wenn ich schon über 10 themen gestartet hatte .... klar sind nicht alle gleich ... aber ich habe weit aus wichtigere dinge mit denn ich mich momentan beschäftigen muss und daher auch nicht mehr so richtig viel im forum online und daher deswegen skype ofrt yahoo messinger nr.1 gehts schneller nr.2 kan ich mich schneller ausbessern und mich verstehen die leute dadurch dann besser
     
  8. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    du könntest deine anfrage auch kürzer fassen:

    "ich möchte verarscht werden"

    oder

    "sage mir was ich hören möchte - aber bitte nicht mehr"



    ....

    such woanders
     
  9. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Reichts nicht langsam?
    Wenn jemand schon schreibt er sei besachwaltet; und ich denke mal nicht dass das schmähhalber geschrieben wurde; deutet das auf eine gewisse Schwäche hin....

    Vielleicht wärs da an der Zeit dass Andere sich woanders was suchen um sich auszulassen....??
     
  10. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    Werbung:
    chojana versteht mich durchaus und weiss, dass es nicht ums auslassen geht ;)
    es ist so gemeint wie geschrieben und nicht mehr.


    zwischenmenschlicher austausch und das bewegen und anklingen lassen der offenen fragen im eigenen raum ist weit effektiver
    (so wie ers ja anscheinend schon macht)

    manchmal hilft ne kalte dusche
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen