1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Suche KristallkinderMamas aus dem Raum München/Ingolstadt

Dieses Thema im Forum "Deutschland" wurde erstellt von tinamaria, 11. Mai 2006.

  1. tinamaria

    tinamaria Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    mein Name ist Tina (27 Jahre) und ich bin Mama eines 18 Monate alten "Kristallkindes". Ich selber bin ebenfalls medial und mittlerweile sehr frustriert über die "krabbelgruppen" in der umgebung. es gefällt weder meinem sohn nohc mir. suche deswegen gleichgesinnte muttis oder interessierte die sich mit mir austauschen möchten.
    z.b. auch evtl. gründung einer kinderspielgruppe für sensitive kinder, oder einfach austausch von ebenfalls medialen frauen in meinem alter, gerne auch älter oder jünger. ich kenne leider kaum leute in meinem alter die hochmedial und sensibel sind, machmal komm ich mir da schon extrem ausgegrenzt vor (bzw. tu es auch selber, aus angst und frust vor ablehnung).

    viellleciht kennt das ja jemand.???

    wünsche euch alles liebe

    herzliche grüsse von tina

    schön dass es dieses forum gibt !:banane:
     
  2. resi

    resi Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Oberbayern
    hallo Tina,

    ich bin selber 26, hab e allerdings noch keine Kinder, bin zwar aus der Nähe von München, doch Ingolstadt, ist dann doch de ganz andere Richtung, aber ich weiss jemanden aus Augsburg, sie ist auch in unserem Alter, und hat jetzt ne 2 monatige alte Tochter, allerdings ist sie halt nich besonders für den Ausdruck Indigo/Kristallkinder, womit ich ihr zustimmen muss, in erster Linie sind es alles Kinder, egal ob Indigo/ Kristall und was es sonst so alles gibt.

    Und die ganzen Lichtseminare für Kinder halte ich für sehr überzogen, und auch zum Teil überflüssig. Das wichtigste für Kinder ist, dass sie sich wohl fühlen, und dass ihre Interessen gefördert weden, egal welches Lichtkind.

    Gut ist es allerdings zu wissen, dass man so ein Kind ist, da es viele Antworten auf unbeantwortete Fragen gibt, ich weiss wovon ich spreche, ich habe vor kurzem selbt erfahren, dass ich bereits ein Indigo bin, und somit habe ich viele Antworten auf Fragen bekommen, die cih bereits als Kind hatte.

    Wenn Du Lust hast kannst mal auf meine Homepage schauen, Sharii (das ist die Mutter von der zwei monatigen alten Tochter), hat sich da bereits im Forum registriert, ausserdem habe ich ihre Homepage darauf verlinkt, dann kannst Du Dir auch anschauen was Sie so macht.

    LIebe Grüsse Resi:zauberer1
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen