1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Suche dringend Rat

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von raya, 8. März 2005.

  1. raya

    raya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Kempen
    Werbung:
    hallo,

    ich hoffe,das ich hier jemanden finde,der mir weiterhelfen kann,oder zumindest raten kann,was ich tun kann.

    hmm,versuche mein problem mal zu erklären,ohne euch zu verwirren.

    vor einiger zeit,sagte eine sehr nahestenden person zu mir,das ich das*böse* in meiner aura habe.sie kann aura sehen....hat es aber nicht weiter vertieft bei mir,da keine zeit da war.es muss ca 16 schon da sein... sie sagte mir acuh,das es möglichkeiten gäbe es *zu vertreiben*
    dann sprach ich mit ihr darüber,das ich seit vielen jahren sehr oft das gefühl habe,wenn ich alleine in einem raum bin, das *jemand* da ist.hinter mir stehend, neben mir sitztend, aber ich habe mir nie gedanken darüber gemacht,da ich mich in dieser gesellschaft bis jetzt immer wohl fühlte,und dachte,es sei vielleicht mein dad der vor einigen jahren starb.
    man sagte mir,das es mit diesem bösen meiner aura zu tun hätte.


    dann jetzt das eigentliche problem,von dem ich nciht weiß,ob es damit zu tun hat,oder doch nur alles bloß dumme zufälle sind??

    heute morgen um 5 uhr,traf mich ein gedanke wie ein blitz....aus heiterem himmel,ohne das ich mich damit beschäftigte.
    mir fiel plötzlich auf,das jeder mann, mit dem ich bis jetzt im engeren kontakt stand, totales pech bekam.von meinem ersten freund,(mein exmann) bis zu meinem jetzigen freund,insgesamt 5 männer, jeder hat während der beziehung mit mir nach kurzer zeit seinen job verloren.und keinen neuen mehr bekommen.in meiner jetztigen beziehung ist es auch schon passiert.dann kommen noch 2 männer dazu,mit denen ich sehr eng befreundet bin. der eine verfällt seit einem 3/4 jahr ständig in depressionen,weil er unglücklich verliebt ist,in eine frau,die ich ihm vorstellte.der andere berichtete mir heute das er einen sehr wichtigen auftrag von zig tausend € verloren hat,und nu pleite ist. auch wenn ich nichts dafür kann,aberirgendwie hatte/hat jeder in meiner direkten nähe totales pech.

    ich hoffe,das ihr mich ernst nehmt, ich spinn nicht rum,und bin immer noch völlig bei verstand,nur kommt mir das ganze nicht merh vor wie dumme zufälle.

    um mal direkt die vielleicht erste frage zu beantworten: ja ich beschäftige mich zwar mit magie und hexerei,aber micht mit schwarzer.habe also nie (bewußt) das *böse* auf meine seite geholt.

    so, nun hoffe ich wirklich,jemanden hier zu finden,der mir helfen kann.


    meldet euch.

    LG
    raya
     
  2. freecell

    freecell Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Hessenländle
    Hallo Raya,

    auf diesem Wege erstmal gaaanz viel Glück und positive Energie. :kiss3:
    Ich denke nicht das alles schlechte was in deinem Bekanntenkreis passiert ist mit dir zusammenhängt.

    Vielleicht um dich zu beruhigen oder als Beweis, kannst du irgendwo eine Kirlianfotografie von dir anfertigen lassen? Dann hättest du ein Foto deiner Aura, vielleicht stellt sich dabei ja heraus das die Aussage deiner Bekannten nicht stimmt?!

    Ich kenne mich auf dem Gebiet nicht so gut aus, gehe aber fest davon aus, das es hierfür bestimmt Lösungen gibt deine Aura zu reinigen.

    Licht und Liebe, Freecell.
     
  3. Tamara

    Tamara Guest

    Hallo Raya!

    Mir hat vor zwei Jahren eine Hellseherin gesagt, dass ich von Dämonen umgeben bin. Mich haben nicht so sehr die Worte, sondern mehr die Art erschreckt wie sie das gesagt hat.
    Im Grunde fande ich es sehr witzig. Denn was für ein Interesse könnten denn schon böse Mächte :teufel: an mir haben??
    Dabei ist es doch ganz glasklar!!!:
    Raya, wir sind vielleicht besonders reine, liebevolle und empathische Menschen. Deshalb lenken wir die Aufmerksamkeit des Bösen auf uns. ;)
    Dies könnte auch der Grund sein, warum Du Menschen mit 'Pechsträhnen' anziehst. Sie brauchen jemanden, der ihnen zuhört, sie liebevoll tröstet und auf sie eingeht.
    Naja, und vielleicht suchen sogar diesen Bösen Mächte Trost bei uns, weil sie nicht so viel Erfolg haben, wie sie gern hätten? :dontknow:

    Ganz im Ernst Raya: Ich finde, dass nicht sehr psychologisch richtig und einfühlsam und mitfühlend, wenn Dir jemand sagt, dass Du Böses in Deiner Aura hast. So einen Menschen könnte ich nicht ernst nehmen. Kein 'Profi' würde so etwas sagen!!
    Nimm es nicht so ernst und so schwer!
    Wenn Dir meine Antwort nicht gefällt, dann kann ich Dir nur raten, einen Profi aufzusuchen und Deine Aura zu reinigen.

    Liebe Grüße
    Tamara
     
  4. raya

    raya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Kempen
    Liebe Tamara,

    lieben Dank für eure antworten. nun, diese Person die das gesagt hat,war meine mutter. Sie kann aura sehen.hatte aber leider keine zeit ,sich näher mit meiner zu beschäftigen,weil ich 600km von ihr entfernt wohne.
    hm, zu diesen menschen, in der Tat sind es überwiegend menschen gewesen, die wirklich die pechsträhne für sich gebucht haben,aber einer davon gar nicht. dieser,von dem ich erzählte,der den auftrag verlor. er ist ein bis jetzt, erfolgreicher fotograf, ist,trotz einer schweren krankheit,einer der positiv denkenden menschen denen ich je begegnet bin,er straht das *gute* pur aus.und grade da wundert es mich.

    als meine mutter mir das sagte,das ich das *böse* in meiner aura hätte, fand ich es auch etwas witzig,hab mir gedacht,was wollen die schon von mir?da ich wirklich ein mensch bin,der immer versucht anderen zu helfen statt ihnen schaden zuzufügen.

    LG
    raya
     
  5. Tamara

    Tamara Guest

    Es klingt jetzt wohl blöd für Dich, aber ich denke, dass "die Wege des Herren unergründlich sind".
    Vielleicht war es gut für ihn diesen Auftrag zu verlieren.
    Muss er lernen mit Misserfolg umzugehen?
    Vielleicht hätte ihn der Auftrag noch kränker gemacht?
    Mir fällt sonst noch eines ein, was wahrlich stimmt:
    Wenn sich eine Türe schließt, dann öffnet sich eine andere.

    Warum glaubst Du, hat Dir das Deine Mutter gesagt hat? Weiß sie denn nicht, dass es Dich beschäftigen und möglicherweise auch quälen wird? Ich will Dir nicht zu Nahe treten, aber ich finde es nicht ok von Deiner Mutter, vor allem, Dich dann auch noch ohne Begründung, Erklärung und Hilfe einfach stehen zu lassen.
    Aber wer weiß, wahrscheinlich hat das Schicksal für Dich vorgesehen, mit so einer Situation umgehen zu lernen.

    Dennoch, am wichtigsten ist es immer so oft es geht und ausdauernd nicht den Mut und Humor zu verlieren!! :)

    Liebe Grüße
    Tamara
     
  6. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Werbung:
    Hy Raya !

    Also wen diese Persohn sich als Hellseherin bezeichnet und sagt das, das böse in deiner Aura ist dan biegen sich beim mir vor lauter lachen die Wände ! :bwaah:


    Weist du in der Aura von (fast) allen Menschen steckt die Dunckelheit, Wesen / negative Energie / verstorbene Seelen usw... ! Gleiches zieht gleiches an ! Die Chackren sind sehr damit belastet und deswegen können die meisten Menschen auch nichts übersinnliches Wahrnehmen ! Sie sind deswegen ziemlich Trichterförmig wobei sie eigentlich eine Kugelform haben !

    Verstehst du jetzt warum ich lachen muss ?

    Das ist aber nicht weiter schlimm man braucht das auch in sich um zu lernen ! Also du brauchst dir wirklich keine Sorgen zu machen :)
    Lass dich nicht einschüchtern deine Gedancken haben nämlich auch eine gewisse Wirckung ! Und wenn wirklich eine Art Fluch oder Aid den du in einen früheren Leben geschworen hast immer noch an dir lastet dan kannst du den selbst ganz einfach auflösen ! Wenn du nicht weist wie oder es nie machst wird er bleiben es entspringt den freien Willen !


    Wenn dich das interessiert und wie du b. Reinigungsübungen Lichtkegel / trennungen usw... machen kannst, dann kannst du auf :

    www.puramaryam.de

    Eine ganze Menge dazu lesen und lernen viel Spaß !
    Sieh dir die Seite jedenfalls an und sag mir was du davon hälst ich will dir jedenfalls nur helfen !


    MFG

    IL
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen