1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Suche: Das beste Buch über Telepathie

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von $iriu$, 23. August 2005.

  1. $iriu$

    $iriu$ Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    37
    Werbung:
    Hallo ich hoffe ich kann hier auch reinschreiben was ich für Bücher suche und zwar ein Buch über Telepathie wo man auch richtig gut lernen kann und wo das gut und leicht beschrieben ist!!
     
  2. tamash

    tamash Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1.198
    Du kannst nicht einfach so Telepathie lernen. Könntest du, so würdest du durchdrehen und in einer geschlossenen Anstalt landen!

    Telepathie ist sehr grausam, wenn man nicht stark genug ist.
     
  3. $iriu$

    $iriu$ Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    37
    ach und woher willst du wissen ob ich nicht stark genug bin ich denke ich bin schon stark genug dafür da ich auch sehr oft meditiere und mit energien umgehen kann!!!!
     
  4. tamash

    tamash Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1.198
    Wenn du soooooo gut mit Energien umgehen kannst, warum hat dich meine unbedeutende Antwort dann wütend gemacht?
     
  5. Budai

    Budai Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    318
    Werbung:
    Du musst auch mit all den Gedanken umgehen können die man auf dich drauf projeziert.Wenn Menschen dich nicht leiden können ,dann schicken sie Gedankenenergie aus.

    Kommst damit klar ? Jeder Mensch hat irgendwo jemanden wo ihn nicht mag.

    Du empfängst dann auch positive Gedanken schon klar.

    Wenn du labil bist ,woher willst du dann nicht wissen, ob du dich irgendwann mit dem Gedanken anderer identifizierst. Jemand hat über dich eine vorgefasste Meinung die nicht stimmt. Du merkst es an den Gedanken und möchtest, dass er nicht sowas denkt. Was nun ? Sprichst du ihn dann an ?" tschuldigung habe gerade ihre Gedanken gelesen " " was sie über mich denken ist falsch "
    Irgendwann bekommst du Schwierigkeiten oder ? Oder auch nicht . Es kann auch ins Auge gehen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen