1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Suche Bildnis der Göttin

Dieses Thema im Forum "Kelten, Germanen, europäische Naturreligionen" wurde erstellt von Lionéz, 15. Oktober 2006.

  1. Lionéz

    Lionéz Guest

    Werbung:
    Ihr lieben Frauen,

    die ihr Apfelkerne, Runen, Natur liebt, alte heilende Wege beschreitet oder einfach einen Tipp habt. :)
    Sehr gern hätte ich eine Darstellung der Großen Göttin, die euch nach persönlichen Erfahrungen/eurem Empfinden nach sehr schnell mit eurer weiblichen Energie bzw. dem alten Wissen verbindet. Ein Symbol wäre auch interessant.

    Super wäre eine Quellenangabe oder auch ein Link, bzw. wo ihr es gefunden habt und wo man es vielleicht auch beziehen kann.
    Außerdem bin ich sehr an Gedankenaustausch zu ebenso Verbundenen interessiert, wer möchte melde sich per PN.

    Vielen Dank!
    Lionéz
     
  2. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.708
    Ort:
    Berlin
    na, als bildnis kannst du doch jegliches göttinnenbild nehmen - von diana bis brighid, von freya bis durga. demeter bis inanna. quer durch die kontinente findest du überall muttergottheiten. hat sich ja sogar in der marienverehrung der katholiken erhalten. infolge werden sehr oft auch marienstatuetten von vielen genommen.
    symbole sind zum beispiel schlangen, der dreifache mond(symbol der dreifachen göttin - junge, mutter, alte), brüste, vulvas, etc. alle symboliken, die auch mit dem werden und dem vergehen zu tun haben.
    auf dieser seite findest du ein paar gute texte über die göttin.
    auf der seite die göttin ist auch einiges zu finden.
    und als buch sei dir empfohlen "als gott eine frau war" von merlin stone. darin sind auch ganz viele symbole zu finden, und wie sie im zuge der zeit umgedeutet wurden.
    "im körper der göttin" von rachel pollack wär da auch ganz gut, obwohl sie nicht so klar geschichtlich nachvollzieht, sind wunderbare anregungen darinnnen.


    mfg
    lucia
     
  3. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    http://www.sanatansociety.org/hindu_gods_and_goddesses.htm
    Auf dieser Seite findest du eine Unmenge aussagekräftiger Göttinnen, hinduistisch bis buddhistisch, wenn dir der Stil gefällt (ich steh drauf :)).
     
  4. Lionéz

    Lionéz Guest

    @Kinnaree
    Auch wenn ich die Seite schon kannte, vielen Dank. Ich finde den Stil auch interessant, suche aber vom Gefühl her etwas "Einheimisches".
    @Lucia
    Auch die Symboliken und die speziellen Gottheiten sind mir natürlich gut bekannt, nichtsdestotrotz sind die Links neu für mich. ;) Es ist eher eine Stilfrage als die nach Infos - vielleicht sollte ich es noch mal präziser formulieren:

    Ich suche konkrete Bilder der weiblichen Gottheit, die ihr kennt, vielleicht zu Hause hängen oder mal in einem Buch für wunderschön befunden habt.
    Eher keltischen/germanischen Archetyps als fernöstlicher Herkunft (vielleicht noch Bezüge zu Ishtar/Isis/Astoreth). Es MUSS keine historische Darstellung sein, im Gegenteil, sehr gerne gute Interpretationen in neuerem oder auch universellerem Gewand.
    Möglichkeit zwei wäre vielleicht das einfach hierzulande bekannte "urige" Weibliche, das oft in Märchenbildern als Berg, Mond, Frau Holle oder Sonstiges dargestellt wurde. Ein für euch auffälliger weiblichr Aspekt auf solch einem Bild wäre wunderbar, lieber jedoch eine "Göttin/Frau" bzw. "Wesenheit".
    Falls es dennoch Bilder anderen Charakters für euch gibt, die für euch das Weibliche als kraftvolle, starke, nährende, schützende, heilende Energie darstellen, wäre das auch sehr toll.

    Ich danke euch.
     
  5. tamash

    tamash Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1.198
  6. ~Solveigh

    ~Solveigh Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2006
    Beiträge:
    298
    Ort:
    auf einem schönen Planeten
    Werbung:
    http://www.meessen-grafik.de/goettinnen/pages/Gaia.html
    LG Sol
     
  7. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.708
    Ort:
    Berlin
    na dann hier ein bild...
    [​IMG]

    die blaue frau ist ein modernes bild von sheila na gig - und hier jede menge bilder von ihr bei google

    mfg
    lucia
     
  8. Sitanka

    Sitanka Guest

    vielleicht solltest du selbst eine art bild von einer göttin erfinden, selbst malen oder zeichnen.
    es kann doch sein, dass du innerlich so eine ganz gewisse vorstellung von einem bild hast und möglicherweise gibt es dieses bild aber nicht.

    so hast du es in der hand, es dir selbst zu erschaffen.
     
  9. Lionéz

    Lionéz Guest

    Hallo,

    vielen Dank für eure Links.

    Dieser hier hat mir besonders gefallen, und überall haben sich wertvolle Informationen versteckt. Der "Schlangengesang" ist z.B. auch eine interessante Sache!

    @Sitanka
    Das Bild selbst zu erschaffen, hatte ich schon länger vor. :) Wollte aber erst einmal schauen, wie andere es sehen oder ob es schon etwas gibt, das meiner Wahrnehmung entspricht. Da es sich immer mehr formiert, werde ich wohl bald soweit sein. Vielleicht gibt es dann auch etwas hier zu bewundern. ;)
     
  10. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    ich kann dir da ein gutes buch empfehlen, auf das ich auch ganz zufällig gestossen bin.
    es heisst symbole und talismane (oder umgekehrt? na egal)
    geschrieben wurde es von schirner, das ist der, der selbst diesen schirner verlag besitzt.

    da sind wirklich sehr gute symbole und zeichen drin, solltest du dahingehend vielleicht noch ein wenig was suchen. da stehen symbole und talismane von allen kulturen der welt beschrieben, es ist wirklich sehr interessant und trotzdem wenn du dir selbst was erschaffen möchtest, kannst du vielleicht noch ein wenig was symbolhaftest selbst dazu fügen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen