1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Substanzpunkt im 1. Haus

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Feli104, 15. Februar 2011.

  1. Feli104

    Feli104 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    355
    Ort:
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Werbung:
    Hallo! :)

    Was sagen Euch die arabischen Punkte? Arbeitet jemand damit? Kennt Ihr Eure Glücks- und Substanzpunkte? Mein Substanzpunkt befindet sich im ersten Haus, 21°51 Wassermann. Kann mir jemand sagen, was das bedeutet?

    Bei Astro.com könnt Ihr den Substanzpunkt spielend leicht, ohne grosse Rechnerei bestimmen lassen, indem Ihr auf der Seite Eurer Radix oben, ganz hinten in der URL-Leiste "&add=17" (ohne Gänsefüsse) eingebt.

    Möchte mir auch gerne darüber ein Buch bestellen. Hat jemand eine Empfehlung? Zur Auswahl hätte ich "Die arabischen Punkte" von Renzo Baldini oder "Die arabischen Punkte im Horoskop" von Robert Zoller.


    Liebe Grüsse
    Feli
     
  2. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Hallo Feli,

    der Substanzpunkt zeigt an, welche Art Krankheit sich manifestieren kann, wenn man seine Geburtsaufträge nicht lebt und sozusagen einen (Motivations-)Tritt vom Leben verpasst bekommt. Ich denke jedoch, dass man dies mit einem Astrologen besprechen sollte, der gleichzeitig medizinisch ausgebildet ist.

    Liebe Grüße,

    Syndra
     
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    Hallo Feli,

    mein Substanzpunkt befindet sich genau, also genau 1° nach dem AC, so auch im ersten Haus.
    Jetzt muss ich mal googlen :D

    Wenn jemand mehr über den Substanzpunkt sagen kann, das fände ich spannend :danke:

    LG
    flimm
     
  4. Feli104

    Feli104 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    355
    Ort:
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen

    Danke Syndra!

    Dass es um Krankheiten geht, habe ich schon herausgefunden. Habe dazu noch eine Seite entdeckt: http://www.sonnenschein-astro.de/y-sensitivepunkte.pdf

    Ich dachte nur, dass noch jemand etwas genaueres dazu sagen kann, speziell zur Gradzahl oder Hausstellung. :)


    LG Feli
     
  5. Feli104

    Feli104 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    355
    Ort:
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen


    Ja, das wäre toll! Und wenn ich noch ne Buchempfehlung bekommen würde... :)


    LG
     
  6. chanda

    chanda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    847
    Ort:
    München
    Werbung:
    Hallo Allerseits,:)

    wenn es hauptsächlich um den Substanzpunkt geht, dann empfehle ich das Buch von Bernd A. Mertz "Das Handbuch der Astromedizin", welches momentan gerade in ebay gebraucht angeboten wird.

    Das habe ich und bin gut damit gefahren. Ich bin ja schon der Meinung, dass es kein einzelnes Buch gibt, in dem man über auch nur die meisten arabischen Punkte und ihren Gebrauch ausführlich informiert wird. Ich meine wirklich ausführlich. Daher liebe ich Bernd Mertz, der in jedem seiner Bücher ausführlich und für den Anfänger klar und verständlich Anleitungen gegeben hat.
     
  7. Feli104

    Feli104 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    355
    Ort:
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Hallo Chanda!

    Habe mir nun schon das Buch von Baldini bestellt. Die Leseprobe im Internet war mir sympathischer und verständlicher als die von Zoller.

    Wenn es bei dem Buch von Mertz nur um den Substanzpunkt geht, dann könnte ich das auch noch gebrauchen. :)


    :danke:


    Liebe Grüsse
    Feli
     
  8. chanda

    chanda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    847
    Ort:
    München
    Werbung:
    Hallo Feli,

    ja, das Buch von Zoller hatte ich auch mal einige Jahre lang in meinem Schrank liegen. Ich habe es auch als schwer "verdaulich" empfunden und nie ganz gelesen, dann wieder verkauft.

    Das Buch von Mertz ist interessant, weil er auch mit Unterteilungen des Tierkreiszeichens arbeitet. Er unterteilt in 2 1/2 Graden, die jeweils einem anderen Planeten unterstellt sind. Daraus ergibt sich noch ein zweiter Herrscher über den Substanzpunkt. Und diese beiden Herrscher werden im Horoskop als Ausdruck des Substanzpunktes angesehen bzw. als Krankheitsanzeiger. Das Buch gibt aber in Bezug auf medizinische Astrologie noch einiges mehr her.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen