1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Stundenastrologie

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Santos, 12. Mai 2019.

  1. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    19.677
    Werbung:
    hoy, ihr lieben,

    nichts, ja ihr hattet wie immer Recht @Santos , @Red Eireen , @Gabi0405 , und @... falls ich noch jemanden vergessen hab, ist schon so lange her :oops:
     
    Santos und Red Eireen gefällt das.
  2. Santos

    Santos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2019
    Beiträge:
    218
    Hallo @Gabi0405

    Hat dein Sohn die "Bb" das Haus gekauft?

    Gruss Santos
     
  3. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    13.044
    So ging es weiter:
    Zunächst wollte er das Haus ja unbedingt, obwohl er es bis dahin noch nicht von Innen gesehen hat.
    Er hat dann vor zwei Wochen tatsächlich einen Besichtigungstermin gehabt - und war danach bitter enttäuscht vom Zustand.
    Du hast vollkommen richtig gelegen mit deiner Deutung, Santos. Das Haus ist auf gut deutsch eine "Bruchbude" und entsprach überhaupt nicht den Vorstellungen. Dafür eine sehr hohe Miete, dazu die vielen Kritikpunkte - er hat dem Vermieter abgesagt, obwohl der sofort angeboten hat, mit der Miete runter zu gehen.
    Deine Deutung traf in allen Punkten zu. Klasse (y)
    Herzlichen Dank nochmal für deine Mühe.

    Lg
    Gabi
     
    Santos gefällt das.
  4. Luciaaaa

    Luciaaaa Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2018
    Beiträge:
    88
    Huhu

    Ich wurde von cazimi hier zu euch geschickt;)

    Meine Frage ist, ob sich bei mir demnächst eine Beziehung ergeben könnte ? Habe gerade etwas neues ,das aber nicht näher definiert ist. Würd gern wissen ob die Sterne günstig stehen oder eher nicht... Da ich meine letzte Beziehung in einem mond/Pluto Transit begonnen habe & das echt schwierig war frag ich mich wies zurzeit so aussieht....

    Vielleicht hat ja wer Lust...?:)
    Geboren bin ich am 17.8.1990 um 21:58 in Hersfeld.
     
  5. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    13.044
    Hallo Luciaaaa,
    hat Cazimi dir denn auch schon eine astrologische Deutung bzw. ein Stundenhoroskop erstellt?
    Wäre interessant, wie sie deine Frage beurteilt.
    Hier mal mein Stundenhoroskop um 12.36 Uhr erstellt:

    [​IMG]
    Ist es zur Zeit noch eine Online-Geschichte? Würde passen, da Venus als dein planetarischer Vertreter, im abnehmenden Trigon zu Jupiter, Herrscher von 3, steht.
    Ansonsten findet sich die Frage im Stundenhoroskop wieder, durch die beiden Signifikatoren Venus und Mars, die im gleichen Zeichen stehen und dadurch durchaus eine Verbindung haben.
    Leider treffen beide Signifikatoren, im Zeichen nicht mehr zusammen, was ich dahingehend interpretieren würde, dass eine Begegnung nicht stattfinden wird. Uranus in seinem 1.Haus deutet m.E. auch nicht an, daß ein Bedürfnis nach einer festen Bindung bei ihm besteht.
    Gleichzeitig läuft dein Mond auf Pluto zu, was nach der "Modernen Stundenastrologie" für das Loslassen und für Krisensituationen bzw. Wendepunkte steht.
    Insofern denke ich, dass hier leider keine Beziehung entstehen wird.

    lg
    Gabi
     
    himmelreich gefällt das.
  6. himmelreich

    himmelreich Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    388
    Werbung:
    IMG_3354.PNG @Luciaaaa
    Ich versuch mich mal......hab deine Frage heute um 12:37 Uhr in Wien gelesen und da ein Radix erstellt. Bei einem Stundenhoroskop benötigt man kein Geburtsdatum.
    Deine Frage lautete: Ob sich demnächst eine Beziehung für dich ergibt.
    Der Ascendent deiner Fragestellung und damit dein Signifikator ist Skorpion und damit Mars, als sein "alter" Herrscher. In der Stundenastrologie werden die alten Herrscher genommen, auch wenn ich modern, nach Mona Riegger deute.
    Mars steht auf 26,19 Grad in Löwe und Venus (als Signifikator des 7. Hauses und damit Beziehungen) steht in applikativer Konjunktion mit der Sonne, auch in Löwe auf 18,56 Grad. Mars und Venus werden vor dem Zeichenwechsel des Mars keine Verbindung mehr eingehen und damit auch keine baldige Beziehung.
    Interessant finde ich noch, dass hier Venus auch der Herr des 8. Hauses (Verbindlichkeit, feste Beziehung) ist.
    Der Mond als dein Nebensignifikator steht im Exil im Steinbock in seperativer Konjunktion mit Saturn r (gehemmte Gefühle bei dir?) und auch der geht keine Verbindung zu Venus ein.
    Auch Uranus r im 7. Haus zeigt nichts Verbindliches.
    Tut mir leid, aber es sieht nicht danach aus, dass deine neue Bekanntschaft zu einer Beziehung führt.
    Vielleicht sehen die Klassiker oder Profis was anderes.
    Alles Liebe!
     
    rahseve und Gabi0405 gefällt das.
  7. himmelreich

    himmelreich Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    388
    Da haben wir an verschiedenen Orten, zur gleichen Zeit, das gleiche Ergebnis erarbeitet ;)
     
    Gabi0405 gefällt das.
  8. Luciaaaa

    Luciaaaa Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2018
    Beiträge:
    88
    Huhu,

    Ein online Ding ist es nicht,nee. Es ist eigentlich schon was engeres,sehen uns sehr oft und haben uns auch gesagt dass wir uns verliebt haben. Nur haben wir beide noch an unseren ex zu knabbern und er Angst vor ner neuen Beziehung. Ich ziehe nun auch bald um/weg, zwar nicht weit und für mich eigentlich kein Problem aber vielleicht hm löst der Umzug die ganze Sache auf,das fänd ich sehr sehr schade.
    Lg
     
  9. Luciaaaa

    Luciaaaa Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2018
    Beiträge:
    88
    Huhu
    Danke für den Versuch!!
    Leider seht ihr alle die Geschichte ja ähnlich. . Bleibt mir wohl bloß abwarten. Ja meine Gefühle sind ziemlich gehemmt was die Sache angeht,da ich Angst habe mich auf ihn einzulassen ...wobei das ja eigentlich schon längst passiert ist:D

    LG :)
     
  10. cazimi

    cazimi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    152
    Werbung:
    Hallochen Ihr Beiden,

    da Ihr ja schon recht fleißig ward, erübrigt es sich für mich, noch ein Horary zu erstellen, werde mich aber auf die Radix von Gabi beschränken, wobei ich hier eine Ortsangabe vermisse.

    Vorab: der MO is voice of course, ein Zeichen, dass eigentlich nichts passieren wird.

    Nach klassisch tradioneller Deutungsmanier werden bei Partnerfragen dem männlichen Teil ausser dem Signifikator des 7. HA hier bei Gabi in Widder/MAR noch die SO für den animalischen Teil berücksichtigt. MAR und die SO stehen im 10 HA in Löwe.

    Der weibliche Teil erhält ausser dem Signifikator des 1. HA noch die VEN und den MO. In diesem Fall ist VEN schon durch den AC vergeben.

    Die VEN begibt sich in wenigen Bogenminuten in eine Konjunktion zur SO und danach in Konjunktion mit MAR. Dies bedeutet also schon, dass ein Zusammenkommen möglich wäre.

    Das Problem hierbei ist, dass die SO und MAR eigentlich kein grosses Interesse an der VEN zeigen. Sie stehen in keiner Würde von VEN.
    Aber an seinem Animus. SO in ihrem Dom. und Triplizität.
    Wohingegen sich die VEN von MAR sexuell sehr angezogen fühlt. VEN im Dom und Tripl. der SO.
    MAR scheint sich dessen bewusst zu sein, in Dom. und Tripl. der SO.

    VEN ist von der SO geblendet. Sie ist förmlich von seiner Anziehungskraft überwältigt.

    Wenn sich Lucia auf etwas einlassen sollte, wäre sie wahrscheinlich enttäuscht.

    Grüsse
    Cazimi
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2019
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden