1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

stundenastrologie für demia

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von marabu, 31. August 2005.

  1. marabu

    marabu Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    1.092
    Ort:
    rottweil
    Werbung:
    hallo mache doch mal das hk auf die zeit deines beitrages
    ich komme auf einsame stolze frau momd saturn im löwen
    neptun in 1 bringt ans licht mit merkur in 7 über lilith...
    es ist immer wieder verblüffend wie stimmig die beiträge erscheinen
    marabu
     
  2. marabu

    marabu Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    1.092
    Ort:
    rottweil
    verblüfft & erstaunt über deine lange antwort auf eine von mir garnicht so gestellte frage, im wissen das das aufwand ist, habe ich das hk auf 20.20 rosen heim gemacht, mit dem ergebniß einer achse widder mk am ac und jupiter venus konjunktion am dc. dh sie berürt meinen neptun in 11 punktgenau, zudem eine opposition lilith neptun und einem mond aus 5 in 4, der frage, was ist die mutter im hk. die lösung ist ganz einfach - steht ja im hk. der saturn aus 10 steht in 5, dem haus des vaters. allerdings in der für uns zuständigen manier des placidus.
    der saturn, repräsentiert durch den vater, trennt die symbiose von mutter und kind. der mond deutet im sowohl als auch auf das kind und! die mutter, weil kein kind ohne mutter und keine mutter ohne kind möglich sind.
    der saturn sagt dem kind du bist allein, du bist du und dann beginnt der weg ins leben mit der selbstgeburt, mit dem sich selbst als abgenabelter der nächsten runde stellender. nicht die mutter trennt sondern der vater. so bei dem franz psychoanalytiker lacan, die symbiose von mutter und kind muß aufgebrochen werden, dadurch wird der mangel empfunden und die suche nach dem, was ihn ausgleichen könnte beginnt.dem phantasma genannten, als der im leben zumachenden erfahrung, das es das nur temporär und nicht von dauer, gibt.der buddhistischen grundeinsicht. in der trennung von der mutter entsteht der schmerz, den vermeidend wir dann als schicksal geschickt bekommen in der erleidensform eines ereignisses. durchaus ausgleichend mit dem versuch, zb theosophen, die einheit, welche als verlorene gelitten wird, in den sankt nimmerleinstag im himmel zuverschieben
    das ist eine betrachtungsweise im rhythmus des mondes und da im hk( der zusammen schau von meinem mit dem deines beitrages) die signatur der sekte venus pluto auftaucht, der strucktur in der strucktur, dem verband im verbund möchte ich klar stellen, das es einen krieg der schulen nicht geben wird. ich sehe die döbereiners durch aus als auf dem wege zur sekte, egal was der sich groß dünkende meister davon hält. da geschieht der gleiche prozeß wie beim steiner mit der anthroposophischen gesellschaft. meine verbindung zur mrl erklärt sich leicht aus den 17° steinbock des dc döbereiners auf meiner radix sonne und da die mrl eine skorpionische angelegenheit bin ich da tiefer eingestiegen, wogegen meine visiete bei den hubers nur von kurzer dauer war, war mir zu lahm & zu lasch schon im ersten durchblättern.
    dabei hat der merkurrhythmus, der sechser, durchaus seine vorteile. er ist rational und als den ereignissen vorrauslaufend, sogar eine vorbeugende wirkung.
    er eignet sich gut um im ersten anlauf ein gespräch zu ermöglichen ohne nun gleich in die sogenannten harten aspekte voll einzusteigen ,was ja hier im forum so ja auch garnicht möglich ist. aber die hinweise auf ereignisse bringt der siebener schritt und die auslösungen. .
    mit einem mc im löwen habe ich mich durchaus nicht der mrl unterworfen, bestehe auf meiner eigenständigkeit und für den alltag ist der späte döbereiner unbrauchbar, wer will das schon wissen, was der vertellt?
    da greife ich doch lieber auf die von dir schon genannten liz greene, sasportas, arroyo und bei bedarf auch auf akron, wg der übersichtlichkeit, zurück.
    kurz umrissen zum besseren verständniß mein ansatz, nicht der der mrl: Es gibt das große unbewußte cg Jungs an dem wir alle anteil haben und es gibt das eine große bewußtsein im sinne schrödingers ( des physikers) wir sind nur ort in der zeit, virtueller punkt an dem ein teil des ubw in das bw tritt.
    gerne benutzt wird ja das beipiel vom regentropfen benutzt, der so lange er fällt, sich als separierte einheit empfindet. in der pfütze gelandet als als solcher nicht mehr auffindbar ist
    marabu
     
  3. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Lieber Marabu,

    Das war gestern nur ein Mausklick, der Beitrag stammt von mir aus dem letzten Jahr. Einer von vielen, in welchen ich versuche die Huber-Methode etwas näherzubringen. Für den Anfänger ist es leider oft etwas verwirrend, sobald er mit unterschiedlichen Methoden konfrontiert wird. Aber sie haben ihre jeweilige Berechtigung. Aber: Stundenastrologie kann absolut faszinieren. Als gestern die Jungfrau vom achten in das siebte Haus wanderte, läutete pünktlich eine Schwägerin mit ihrer Tochter bei uns an der Wohnungstüre, beide sind Jungfrauen...

    Lach, im Moment steht der Mars im Stier noch zwei Stunden im siebten Haus, Friede und Forschergeist sei mit uns.... :)

    Alles liebe!

    Arnold
     
  4. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    Werbung:
    Hallo marabu..

    somit verbindet uns offensichtlich das Unverständnis - hab ich doch offensichtlich Deine Frage fehlverstanden (mein Ne-Me???? ) und verstehe auch diesen Beitrag nicht.

    Ich verstand: kurz Grundsätzliches zu Pl-Ur, was über den Transit des Uranus wach wird! Was bewirkt der Ur-Transit auf Pl-Ur generell und speziell auf dieser Konstellation.

    Übrigens.. zum Sa-Mo und dergleichen.. meine Daten:
    27.08.1966, 10.12 Uhr in Püttlingen - derzeit wohnhaft in Coburg

    Von Stundenastrologie hab ich keine Ahnung..

    Gruss
    Gaby
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen