1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

stunden-, begegnungs-, ereignishoroskop?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von voeslauer, 4. Juni 2012.

  1. voeslauer

    voeslauer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2012
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Berchtesgaden
    Werbung:
    N'Abend,

    habe um 2.35 uhr in der nacht von samstag (2.6.) auf sonntag (3.6.) eine nachricht versendet mit der hoffnung auf mehr.
    kenne mich nicht aus, weiss nicht wie man die hoffnung auf mehr deutet.
    weiss auch kein geburtsdatum, kennen uns nicht. nachricht ging nach würzburg.

    könnte mir jemand deuten helfen?

    uranus haus 1 mit widder-aszendent.
    mond haus 8 skorpion.
    saturn haus 7 waage.
    sonne, venus, merkur haus 3 zwillinge.

    danke.
     
  2. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.055
    Hallo voeslauer,

    ich vermute es handelt sich um eine Beziehungsangelegenheit?

    Uranus in 1, Saturn in 7 - Das klingt nicht sehr hoffnungsvoll, in dieser Konstellation ist der Bruch eigentlich schon angelegt. Zur Zeit stehen die Signifikatoren deines Horoskops Mars und Venus im Quadrat zueinander und die Venus in Zwillinge verhält sich eher unstet und könnte durch deine Nachricht in eine Entscheidungssituation gebracht werden, vielleicht weil sie bereits in einer Beziehung ist? Eine Zwilling-Venus entscheidet sich nicht gern, sie könnte sich daher unter Druck gesetzt fühlen.

    lg
    Gabi
     
  3. voeslauer

    voeslauer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2012
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Berchtesgaden
    hallo gabi, danke.

    ich habe gelesen, dass ein widder-aszendent die chance auf einen positiven ausgang hätte. mars als herrscher von widder/ ac, uranus/ wassermann und dc saturn steinbock/ venus in waage.

    sie ist single, sternzeichen krebs, ich nehme den kontakt einmal im jahr auf, der sich sofort wieder verliert.
    ich vermute, sie ist beziehungsängstlich.

    kann die entscheidung auch von mir gekommen sein, da ich ihr nach jahren deutlich geschrieben habe, dass ich mehr will als nur schreiben. erst kennenlernen. evtl. bei sympathie dann ganz viel mehr --> beziehung, mond in 8, skorpion.

    v.
     
  4. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.055
    Hallo voeslauer,
    ich weiß nicht in wie weit du in stundenastrologischer Deutung bewandert bist. Dieser Zweig der Astrologie unterscheidet sich ganz stark von der psychologischen Astrologie, weil sie sehr konkret, eindeutig und direkt ist.
    Ich kanns mir logisch nicht herleiten, dass unter Widder-AC höhere Chancen auf einen positiven Ausgang gegeben sind.
    Fragen / Begegnungen oder Vorhaben unter Widder-AC haben oft mit neuen Situationen und Herausforderungen zu tun. Mars (symbolisiert dich) steht allerdings im Quadrat zur Venus (symbolisiert die Frau). Es ist stundenastrologisch nicht besonders günstig, wenn die beiden Signifikatoren im Quadrat zueinander stehen.


    Welche Entscheidung meinst du? Wenn der Mond in einem Stundenhoroskop im Skorpion steht, dann beschreibt das in erster Linie die emotionale Verfassung des Fragestellers und die ist im Skorpion von Ohnmacht und Anspannung geprägt.

    Wenn die Frau eine Krebs-Sonne hat, dann besteht ihr Verhaltensmuster am ehesten in Rückzug wenn sie sich bedrängt fühlen sollte - bei einer Krebs-Frau ist also sensibles, behutsames Vorgehen von Vorteil - daran solltest du denken.:)

    lg
    Gabi
     
  5. Greenorange

    Greenorange Guest

    Hi voeslauer,

    frag vielleicht noch zusätzlich bei Kartenforum an. Stundenastrologie ist nach meiner Ansicht eher Kartenlegenprinzipien ähnlich (verwandt).
     
  6. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.710
    Werbung:
    Hallo,

    ich finde dieses Thema passt gut zur rückläufigen Venus .

    das mit dem Widder-AC, da kann ich mir vorstellen das aud die AC.DC Achse Waage-Widder spekuliert wurde als Beziehungsachse.
    Mars und Venus stehen zwar im Quadrat, allerdings geht die Venus auch wieder vorwärts, das könnte dann noch eine Möglichkeit sein.
    Sieht mir aus als wenn die Ansage etwas Festeres zu wollen erstmal innerlich von der Frau verarbeitet werden muß und dann eine Entscheidung trifft.

    Alles Liebe
    flimm
     
  7. voeslauer

    voeslauer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2012
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Berchtesgaden
    hallo gabi, danke nochmal.

    ich kenne mich mit stundenastrologie nicht aus.

    ich meine die entscheidung, dass ich ihr geschrieben habe, dass ich den kontakt halten moechte, dass er nicht wieder abbricht.
    sie schrieb gestern zurueck und erklaerte, dass sie noch mit vielen anderen schreibt.

    angespannt war ich nur dahingehend, dass ich nicht genau wusste, was ich schreiben sollte.

    danke fuer den tipp, dass ich behutsam bei einer krebs-frau vorgehen muss, sollte. :)
    schwierig ist sie schon, empfinde ich so.

    v.
     
  8. voeslauer

    voeslauer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2012
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Berchtesgaden
    hallo flimm, auch dir danke fuer deine antwort.

    hoert sich gut an, mit der ruecklaeufigen venus.
    ich habe natuerlich die hoffnung, dass sie sich fuer mich entscheidet ;)
    doch vorher muessen wir uns kennenlernen, manchmal ist das unueberbrueckbar, wenn man sich nicht traut.

    v.
     
  9. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.055
    Hallo Flimm,

    okay, Venus ist rückläufig, damit ist sie geschwächt, außerdem steht sie verbrannt und das macht sie quasi handlungsunfähig, so dass sie vermutlich eher in eine ihr bekannte Situation zurückrutscht als in eine neue Situation hineinzugehen.
    Da die Beiden noch keine Beziehung hatten, bezieht sich die Rückläufigkeit wahrscheinlich nicht auf voeslauer.

    lg
    Gabi
     
  10. voeslauer

    voeslauer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2012
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Berchtesgaden
    Werbung:
    das denke ich nach reiflichem ueberlegen auch. 430km sind nicht ueberwind und machbar. keiner wuerde umziehen wollen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen