1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Stufen der Dualseele

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von rainbow, 7. August 2008.

  1. rainbow

    rainbow Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    341
    Ort:
    Nähe Kassel
    Werbung:
    Ich habe mal was von den Stufen der Dualseelen gelesen, da gibt es einen genauen Text bzw. Aufbau, habe schon bei google gesucht und in anderen Foren aber nichts mehr gefunden, habt ihr da vielleicht Infos bzw. evtl. sogar den Aufbau?

    Wäre Euch dankbar.
    Liebe Grüße rainbow
     
  2. conny01

    conny01 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    584
    Ja hab mir in einem anderen Forum die Stufen ausgedruckt. Muss mal schauen, wenn ich zeit hab dann schick ich sie dir per pn.

    lg
     
  3. omnitak

    omnitak Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    394
    Liebe rainbow,

    zu den Stufen der Dualseelen fällt mir folgendes ein: In gescheiten Büchern steht was Gescheites drin, und das ist gut so.

    Die 7 Stufen die ich kenne, hat das Leben geschrieben und das nicht nur bei mir. Ich kann diese Stufen natürlich auch in ein Buch schreiben, denn alles was in einem Buch steht, dass stimmt ja, oder? ;)

    Stufe 1: Ich treffe meine Dualseele und klammere wie ein Affe, ich empfinde große Liebe, die eigentlich "großes Brauchen" ist.

    Stufe 2: Dualseele bricht Kontakt ab und will mich nicht mehr...

    Stufe 3: Jetzt beginnt der Schmerz, mein Klammern wird verstärkt, ohne Erfolg, DS will mich nicht mehr.

    Stufe 4: Kollektives Jammern und bemitleiden in meist mehreren einschlägigen Foren, ich nehme die DS als Maßstab für alle möglichen weiteren potentiellen Beziehungen, und da nichts mehr so sein kann, beginne ich mich für sie aufzuopfern und unendlich zu leiden.

    Stufe 5: Hier beginnt meine Weiterentwicklung, die DS wird in Liebe losgelassen, für dieses Leben, damit wird mein Herz frei...

    Stufe 6: Ich lerne alleine mit mir zurechtzukommen und die Liebe zu finden, zuerst in mir, dann zu mir, und dann zu allen Menschen - und ganz wichtig, ich kann diese Liebe auch leben.

    Stufe 7: Ich lerne jetzt einen Partner kennen, zu-fällig natürlich, und ich stelle fest, es gibt noch etwas nach einer DS-Beziehung, sie übertrifft diese sogar noch - ich bin im Paradies! Der guten Ordnung halber muss ich aber dazu sagen, dass auch hier lernen an der Tagesordnung ist :).

    Alles Liebe
    omnitak
     
  4. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.122
    Liebe rainbow,

    zu den Stufen der Dualseelen fällt mir folgendes ein: In gescheiten Büchern steht was Gescheites drin, und das ist gut so.

    Die 7 Stufen die ich kenne, hat das Leben geschrieben und das nicht nur bei mir. Ich kann diese Stufen natürlich auch in ein Buch schreiben, denn alles was in einem Buch steht, dass stimmt ja, oder? ;)

    Stufe 1: Ich treffe meine Dualseele und klammere wie ein Affe, ich empfinde große Liebe, die eigentlich "großes Brauchen" ist.

    Stufe 2: Dualseele bricht Kontakt ab und will mich nicht mehr...

    Stufe 3: Jetzt beginnt der Schmerz, mein Klammern wird verstärkt, ohne Erfolg, DS will mich nicht mehr.

    Stufe 4: Kollektives Jammern und bemitleiden in meist mehreren einschlägigen Foren, ich nehme die DS als Maßstab für alle möglichen weiteren potentiellen Beziehungen, und da nichts mehr so sein kann, beginne ich mich für sie aufzuopfern und unendlich zu leiden.

    Stufe 5: Hier beginnt meine Weiterentwicklung, die DS wird in Liebe losgelassen, für dieses Leben, damit wird mein Herz frei...

    Stufe 6: Ich lerne alleine mit mir zurechtzukommen und die Liebe zu finden, zuerst in mir, dann zu mir, und dann zu allen Menschen - und ganz wichtig, ich kann diese Liebe auch leben.

    Stufe 7: Ich lerne jetzt einen Partner kennen, zu-fällig natürlich, und ich stelle fest, es gibt noch etwas nach einer DS-Beziehung, sie übertrifft diese sogar noch - ich bin im Paradies! Der guten Ordnung halber muss ich aber dazu sagen, dass auch hier lernen an der Tagesordnung ist :).

    Alles Liebe
    omnitak[/QUOTE]
     
  5. Denara

    Denara Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    442
    [/QUOTE]

    Hallo Malve,

    ???

    hast du dazu deinen Text vergessen?

    lg
    Denara
     
  6. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.122
    Werbung:
    Ja, genau, tut mir leid, nicht vergessen, aber ich bin noch unterbrochen worden, und ich weiss auch nicht so genau, weshalb das so abgegangen ist. Das mit dem Zitieren will bei mir auch nicht klappen, entschuldige, Omnitak!

    Also, mein Leben hat mich die Stufen ähnlich gelehrt. Ob Dualseele oder nicht, das Klammern kommt doch immer, wenn man die Liebe nicht in sich selbst gefunden hat. Hast du gut gesagt, Omnitak, auch wenns vielleicht noch kein Buch gibt;)
    Zur Stufe 6 möchte ich noch anfügen: Da wir hier auf der Erde sind, kann die Verwirklichung etwas dauern. Sie ist halt auf die Erfahrungen in der Zeit gebunden. Geduld, Demut und Dankbarkeit waren mir meist die besseren Begleiter als gescheite Bücher.
    Alles Liebe
    Malve
    Malve
     
  7. omnitak

    omnitak Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    394

    Liebe Malve,

    Stufe 6 ist gar nicht so schwer, wenn ich mich mal auf den Weg gemacht habe. Dass was nämlich an Liebe zurückkommt ist gewaltig, und es zeigt sich, dass das was ich anderen gebe (erwartungslos), das gebe ich eigentlich mir selbst, weil es zurückkommt, immer wieder...:)

    Viel schwieriger sind die Lernprogramme in Stufe 7, wenn jedoch beide wieder aufstehen und gemeinsam weitergehen wollen, wird die Liebe tiefer und tiefer...:)

    Alles liebe
    omnitak
     
  8. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.122
    Lieber Omnitak

    Ich empfinde das halt so, bei mir geht eh alles ein bisschen länger. Die Liebe ist zeitweise in mir da und ich strahle sie aus, und sie kommt dann auch wieder zu mir zurück, aber dann gibt es Zeiten, wo ich mich ihr verschliesse, bedingt durch Angst und Zweifel, eigentlich in Stresszuständen, das ist ein immerwährender Prozess von Sich-Öffnen und Verschliessen, nur, dass die Offenheit schon viel häufiger ist! Bin schon eine Ganze Weile bei Stufe 6, denke ich, vielleicht, weil ich ein bisschen zurückgezogen lebe. Ich freue mich schon auf Stufe sieben. Aber so klar trennen kann man die ja sowieso nicht!

    Liebe Grüsse
    Malve
     


  9. Willkommen in der Märchenstunde! Habt ihr euch auch alle schon schön versammelt, wenn euch der Märchenonkel eine schöne Geschichte erzählt?

    :D
     
  10. Werbung:

    Ich weiß nicht, ob du das meinst, aber das empfinde ich als sehr hilfreich:

    http://www.horstweyrich.de/zwillingsseelen.html



    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen