1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Strafe für "Werbung"?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Sugar_Nightrose, 26. März 2005.

  1. Sugar_Nightrose

    Sugar_Nightrose Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2003
    Beiträge:
    302
    Ort:
    bei Kassel
    Werbung:
    Hi,

    heute kam mir von einem Forum eine Strafe von über 300 Euro ins Haus geflattert, nur weil ich dort einen Link zu meiner HP gepostet habe, die nur völlig legale Sachen beinhaltet, aber darum ging es ja auch noch nicht mal...
    Meine Seite beschäftigt sich mit Network Marketing und ich habe die anderen User gefragt, was sie davon halten und ob sie auch schon einmal so etwas gemacht haben, ich wollte also keine richtige Werbung machen, sondern eine Diskussion beginnen. In den Forenregeln stand drin, dass Werbung strengstens verboten ist, dies habe ich leider überlesen, aber mein Topic war ja zudem nicht einmal richtige Werbung.
    Ich weiß nicht richtig wen ich fragen soll, denn ich kenne niemanden der sich richtig mit einem solchen Thema auskennt, außer halt teure Anwälte. :rolleyes: Weiß vielleicht jemand von euch, ob Forenbesitzer einfach so etwas tun können? Können sie einen so hoch bestrafen, nur für einen harmlosen Link? Was kann man dagegen tun?

    Würde mich über Rat freuen!
     
  2. Galahad

    Galahad Guest

    Moin Sugar

    Schicke Deinen Text doch mal als PN an Walter, vieleicht kann er Dir darüber etwas sagen.

    Gruß
    Galahad
     
  3. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Was ist "Network Marketing"?
     
  4. Sugar_Nightrose

    Sugar_Nightrose Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2003
    Beiträge:
    302
    Ort:
    bei Kassel
    Da macht man Werbung für ein Produkt, wird oft als Schneeballsystem angesehen, muss aber wirklich nicht sein, gibt halt da "gute" und "böse" Systeme, aber um dieses System geht es ja in dem Fall nicht einmal... Ich hätte auch für Gänseblümchen einen Link hineinsetzen können und sollte dann auch 350 Euro Strafe bezahlen. Die Person von dem Forum muss echt viel Zeit haben, wegen einem Link zu einer HP einen Staatsanwalt einzuschalten... Ich kann mir nicht vorstellen, dass die das einfach so machen können?
     
  5. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Was ist "Network Marketing"?
     
  6. Sugar_Nightrose

    Sugar_Nightrose Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2003
    Beiträge:
    302
    Ort:
    bei Kassel
    Werbung:
    Internet Werbung
     
  7. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Hi Sugar_Nightrose,

    hast du einen Strafbescheid von einem Gericht bekommen?
    Oder eine Abmahnung von einem Rechtsanwalt?
     
  8. Sugar_Nightrose

    Sugar_Nightrose Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2003
    Beiträge:
    302
    Ort:
    bei Kassel
    Nein, ich habe nur von dem Forenbesitzer einen Brief bekommen wo steht, dass ich den Betrag sofort auf sein Konto überweißen soll, oder ansonsten gleich vors Gericht muss. Ein Gesetzt worauf er sich stützt, konnte er mir auch noch nicht einmal nennen als ich nach fragte, er meinte nur, ich solle sofort mit den Belästigungen aufhören oder er schaltet den Staatsanwalt ein. *g* Ich weiß echt nicht was das nur soll... bin so fassungslos!
     
  9. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    ??????????????

    Also ich kenne unter den Begriff "Network Marketing" Strukturvertriebe, die ihre Produkte nicht über den normalen Einzelhandel verkaufen - sondern über eigene Distributoren, welche ihre eigenen Mitarbeiter werben und auch ausbilden - ihre Downline. Heißt auch MLM - Multi-Level-Marketing.

    Aber vielleicht gibts ja für unterschiedliche Dinge die gleichen Begriffe.

    Werbung für andere auf einer HomePage kenn ich unter dem Begriff Partnerprogramme oder Affilities (oder wie auch immer sich das jetzt schreibt ;-).
     
  10. Sugar_Nightrose

    Sugar_Nightrose Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2003
    Beiträge:
    302
    Ort:
    bei Kassel
    Werbung:
    Ja, man wirbt halt für ein bestimmtes Produkt Kunden und von diesen Kunden verdient man dann wieder mit. Viele große Firmen betreiben Network Marketing. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen