1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Störung der Aura?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von lilly66, 27. Juni 2006.

  1. lilly66

    lilly66 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Wißt Ihr zufällig, wodurch die Aura gestört sein kann, und was man tun kann, um diese Störung aufzuheben?

    Kann es sein, daß das mit meiner Schilddrüsenunterfunktion zusammen hängt?
     
  2. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    hi,

    würde es so sehen, dass die Aura, der Spiegel Deines "Innen" ist. Also jede "innere" Störung wird auch nach außen angezeigt....

    Schilddrüse ist doch 5. Chakra, oder?

    g*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen