1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Stirnlinien

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Wasserfall, 5. Juli 2012.

  1. Wasserfall

    Wasserfall Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    372
    Werbung:
    Halllo Ihr!

    Kennt sich einer von Euch mit der Bedeutung von Stirnlinien aus?
    Spezielll interessiert mich eine einzelne Falte zwischen den Augenbrauen.
    Ich interessiere mich gerade sehr für solche Sachen und gucke daraufhin viel in ältere Gesichter um dahinter zu kommen was das bedeuten könnte.
    Es heißt doch auch jemanden die Stirn bieten.Wie ist das zu deuten.
    Ich stelle das Thema ins Astrologieforum rein,weil sich früher auch Astrologen damit beschäftigt haben.Auch in der Bibel steht das man an der Stirn viel ablesen kann.

    Bin gespannt ob sich einer meldet..........

    Gruß
    Wasserfall
     
  2. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo Wasserfall,

    Senkrechtfalten zwischen den Augenbrauen sollen eine Denkerfalte sein, wegen zu vielen Grübelns. (sich mit dem Denken im Kreis drehen, kein Ende und keinen Ausweg finden, vieles mit sich selbst ausmachen).

    Es gab mal ein Buch von H.D. Bach über Antlitzdiagnostik. Er kannte sich wirklich gut aus.
    Es gab auch mal ein Buch von Thomas Schäfer über astrologische Antlitzdiganostik. Das fand ich weniger stimmig.

    viele Grüße Pluto
     
  3. Wasserfall

    Wasserfall Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    372
    Hallo Pluto!

    Danke für Deine Antwort!
    Werde mich mal schlau machen über das Buch von H.D.Bach.
    Habe auch schon gelesen das es Zornesfalten sind.Das ist mir halt zu einfach.
    Wenn man es nur auf Zorn reduziert.

    lg Wasserfall
     
  4. SvartAngel

    SvartAngel Guest

    Stirnfalten sind doch immer waagerecht? Habe noch nie solche ausgeprägte Stirnbewegungen gesehen.
     
  5. Wasserfall

    Wasserfall Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    372
    Hallo Swart Angel!

    Echt?
    Meinst Du das ernst?
    Aber schau mal genau hin.Bei vielen sind auch senkrechte Stirnfalten vorhanden.
    Aber gut,es ist doch zu unsicher,so wie auch die Handleserei.
    Bin mir nicht so sicher,ob das in dem Ausmaß wirklich geht.
    So viel daraus zu lesen.
    Klar gibt es verschiedene Mimiken und die dementsprechte Gefühle dazu.
    Aber bei jedem sieht das doch immer wieder ein bißchen anders aus.

    Gruß
    Wasserfall
     
  6. Clopea

    Clopea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2012
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Schwarzwald
    Werbung:
    Ich würde es eher Grübel- oder Kummerfalte nennen. Hab auch irgendwo mal gelesen dass Menschen mit dieser Falte eher zu Depressionen neigen. Wer weiß?!
    LG
     
  7. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Da ich die "Zornesfalte" in mein Gesicht gebastelt habe, würde ich sagen, "ein bißchen von allem": bei Ärger oder beim Nachdenken spanne ich diesen Teil meines Gesichts an, hauptsächlich aber weil ich sehr empfindliche Augen habe, ich trage praktisch bei jedem Wetter tagsüber draußen eine Sonnenbrille, scheint die Sonne stark oder liegt Schnee bin ich sozusagen blind...:rolleyes:

    Liebe Grüße,

    Syndra
     
  8. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    bei Kopfschmerzen habe ich auch so eine Falte.
     
  9. Wasserfall

    Wasserfall Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    372
    Hallo!

    Da ist ja einiges zusammen gekommen.
    Danke für Eure Erfahrungen..........

    Gruß
    Wasserfall
     
  10. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.464
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Gibt´s dagegen nicht Botox?



    :rolleyes:
    Frl.Zizipe
     

Diese Seite empfehlen