1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Stirn-nebenhöhlenentzündung!

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von REIKI060981, 6. August 2008.

  1. REIKI060981

    REIKI060981 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Rosenau/Sonntagberg
    Werbung:
    Hallo, ihr lieben!

    hab seit vorige woche stirn- nebenhöhlenentzündung und kieferentzündung!
    was will mir meine krankheit damit sagen?
    wiest ihr das vielleicht, was sie mir sagen möchte ? GLF

    Alles Liebe
    Michaela
     
  2. Gnadenhof

    Gnadenhof Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Schwaig /Nürnberg - Mittelfranken - Bayern - Deuts
    Warum legst Du Dir nicht die Hände auf ? :)
     
  3. Talib

    Talib Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    29
    schau mal hier in dem Thread, da ist eine nette Frau die dir vielleicht diese Frage beantworten kann.

    http://www.esoterikforum.at/forum/showthread.php?t=88354

    Grüße
     
  4. REIKI060981

    REIKI060981 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Rosenau/Sonntagberg
    Lieber Gnadenhof!

    Das mache ich ä!
    ich wollte für mich wissen, was meine krankheit mir damit sagen will !

    alles liebe
    michaela
     
  5. REIKI060981

    REIKI060981 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Rosenau/Sonntagberg
    Lieber Talib !

    Danke dir, für deinen tipp! das werde ich machen!

    alles liebe
    michaela
     
  6. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Land Brandenburg
    Werbung:
    Also zu Deinem Leiden direkt finde ich nichts in meinem Buch.
    Zu Infekten allgemein steht: Akute, unbewusste Auseinandersetzungen, Aufforderung, sich einer Aufgabe zu stellen, sich zu entscheiden und kosequent zu sein.

    Die vielen Dinge, die auf Dich einstürzen, sind zu viel für Dich. Du kannst es nicht so schnell verarbeiten. Dein Kopf ist voll, kannst nichts mehr aufnehmen.
    Du hast die Nase voll. Irgendetwas stinkt Dir ganz gewaltig. Vielleicht ist Dein Stresspegel einfach zu hoch und jeden Tag kommt noch etwas neues dazu.

    Du brauchst eine Pause. Und die hast Du nun zwangsverordnet bekommen, von Deinem Körper und wahrscheinlich auch von Deinem Arzt.
    Schalte mal einen Gang runter. Beruhige Deine Seele, finde wieder zu Dir. Ja, ich denke, dass könnte Dir auch weiter helfen. Und Reiki nicht vergessen...

    Licht und Liebe für Dich und gute Besserung
    Orion7
     
  7. REIKI060981

    REIKI060981 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Rosenau/Sonntagberg
    Lieber Orion7!

    Danke dir, das du nach geschaut hast in deinem Buch!
    Gehe aber trotzdem Arbeiten, da ich sonst meine Kündigung sicher habe!

    Alles Liebe
    Michaela
     
  8. Poid01

    Poid01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    1
    Ich habe das selbe Problem: Nasennebenhöhlenentzündung!

    Auf den Link der Dame, die weiß, woher die Krankheiten kommen, bin ich schon auch gekommen, aber das Thema war leider schon geschlossen... keine ahnung, was da zu machen ist..


    Bei mir dürfte ein Schädelknochen verschoben sein, deswegen leide ich unter diese chronischen Entzündungen...

    Ich versuche auch alles mögliche..

    Alles Gute!


    lg Poid
     
  9. martin.m

    martin.m Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    151
    Ort:
    50km westlich von Nürnberg
    Werbung:
    Liebe Michaela,

    Mögliche Themen für Dein Anliegen:

    Entzündung = Konflikt[Aggression] = scheinbare Unvereinbarkeit zwischen Distanz und Nähe

    Nebenhöhlenentzündung = innerer Konflikt, unterdrücke Aggression, nicht gelebter Sexualtrieb = Verschlossenheit = eigene „Verstopfung“ im Kopf = zwanghaftes Denken [„das ist richtig und das ist falsch!“] = übertriebener [zwanghafter] Wunsch nach konfliktfreien Kommunikation = fehlender Mut [die Stirn nicht bieten]

    Nase [Macht, Stolz, Sexualität] „voll haben“ = Körpersekret fließt über = Tendenz zu zwanghaftem „lieb und freundlich sein“ Verhalten, = lieber „schleimen“ statt sich durchzusetzen = Angst vor sich selbst [eigenen Fähigkeiten], sich „klein“[verschnupft] machen

    Kieferhöhleentzündung = unterdrücke Wut und Aggression [körperlich, seelisch oder geistig] = sich „zubeißen“ nicht trauen

    Liebe Grüße
    Martin
     

Diese Seite empfehlen