1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Stimmt es!

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Konjunktion, 20. Januar 2011.

  1. Konjunktion

    Konjunktion Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    8.500
    Ort:
    über den Wolken, sachsen-anhalt
    Werbung:
    Hallo Leute.
    Ich habe mal gehört, wenn man keine schlechte Energie in sein Haus/Wohnung lassen will, soll man Salz unter den Läufer ( Eingangstür)tun.
    Oder auch wenn man denkt schlechte Energie ist in der Wohnung,Z.B.Schlafzimmer, habe mal Salz unters Bett getan, siehe da es war hinterher feucht. Oder hatte das einen anderen Grund?
    Wie macht ihr das, schlechte Energien keinen Einlass zu gewähren.
    Wäre dankbar für jede Antwort.
    LG Konj
     
  2. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Das Salz war feucht, weil es die Feuchtigkeit aus der Luft bindet.

    Salz hat schon reinigende Eigenschaften, Karten z.B. kann man mit Salz von Fremdenergien reinigen. Räuchern der Wohnung ist auch gut, vermutlich wirkungsvoller.
    Mit Schutz kenne ich mich nicht aus. Ich bin so renitent und lasse einfach nix rein ;)
     
  3. Konjunktion

    Konjunktion Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    8.500
    Ort:
    über den Wolken, sachsen-anhalt
    Hallo.
    Ja räuchern okay das mach ich auch. Aber wenn es mal alle geht, was nehm ich dann schnell?
    Wie machst du das mit dem Salz bei Karten? Habe meine noch nie gereinigt. Die bekommt keiner in die Hand. Aber ich merk schon wenn sie mal nicht so wollen. Es ist als ob sie zusammen kleben.
    LG Konj
     
  4. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Ich gebe meine Karten auch nicht in andere Hände, aber wenn ich viel gelegt habe, werden sie schon mal klebrig und sperrig., da sie ja die Energien der Frage/des Fragestellers aufnehmen.
    Dann kommen sie über nacht in eine Tupperschüssel mit Meersalz bedeckt und meist sind sie danach wieder sauber. Wenn viel dranklebt, ist auch eine Renigung mit Basilikum gut. Wie mit dem Salz die Karten mit frischem Basilikum bedecken und über nacht in Ruhe lassen.
    Man kann sie auch räuchern, mit weißem Salbei zum Beispiel. Dazu die Karten einzeln durch den Rauch ziehen, ein paar mal. Weißer Pomander von Aura Soma ist auch gut, dazu den Pomander in den Händen verreiben und jede Karte in die Hände nehmen.
    Danach die Karten gut mischen, sie wieder mit der eigenen Energie aufgladen und sich lieb bei ihnen bedanken, dass haben sie verdient :)

    Wie gesagt, mit Schutz kenne ich mich so nicht aus. Aber salz erscheint mir schon nicht schlecht, gibt ja auch Schutzkreise aus Salz z.B.
     
  5. Konjunktion

    Konjunktion Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    8.500
    Ort:
    über den Wolken, sachsen-anhalt
    Werbung:

    :danke::thumbup:
    Vielen herzlichen Dank für deine ausführlichen Hinweise
    LG Konj
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen