1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

STille

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Baskarem, 20. Dezember 2008.

  1. Baskarem

    Baskarem Guest

    Werbung:
    Nichts
     
  2. Penelope

    Penelope Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Wien
    Und? weiter? Stille is was schönes aber auf Dauer nicht das wahre, oder?
     
  3. Rena22

    Rena22 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    886
    Ort:
    Schweiz
    ...



    ...




    ...





    ...





    ...





    ... ...






    ... ...








    ... schön ...
     
  4. Baskarem

    Baskarem Guest

    Wenn die Worte aus der STille kommen,


    aus der Verbundenheit mit dem Sein .



    Sanft.





    Tief






    Erfüllt






    und doch bewegt .









    den Wellen unseres Atem folgend





    reitend




    wie durch die Nacht hinein ins Erleben



    des Augenblicks





    Magie gebährend.






    Ansteckende Gesundheit.





    sanft







    ganz









    sanft,






    Schritt für Schritt







    von Stein zu Stein










    jetzt
     
  5. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    UR schön! :)

    danke!

    (kaum hab ich fertiggelesen ging mein fernseher vonalleine aus :lachen: schön... diese Stille :) )
     
  6. Rena22

    Rena22 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    886
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    ....Gänsehaut!
    Botschaft angekommen!


    Wunderbar

    Sprachlos

    Schwebend

    Einfach
     
  7. Baskarem

    Baskarem Guest

    Kostbar, wie die Augenblicke nach dem Donner,





    die STille sich entfaltet,



    so unendlich, tief





    und doch zu verfliegen scheint.







    Wie die Blüten einer Rose



    des Sturmes Wind folgend




    dann doch von neuem erblüht !





    Entblösst , durch erneutes Donnern,




    nie sicher




    und doch geborgen !
     
  8. Rena22

    Rena22 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    886
    Ort:
    Schweiz
    Stille ist die höchste Errungenschaft des Selbst
     
  9. brahma

    brahma Guest

    Jedes Geräusch ensteht aus der Stille.
    Ohne die Stille währen wir über die Geräusche um uns und in uns unbewusst.

    Es ist das selbe wie, das Bewusst-sein des Unmanifesten durch das Manifeste.
     
  10. Baskarem

    Baskarem Guest

    Werbung:
    Worin liegt der Unterschied zwischen der Stille und der nicht Stille ?


    In der Tiefe !




    Weil die Stille beinhaltet auch die Nichtstille, worin


    die Nichtstille die STille einfach unterbricht,



    jedoch nur um zu ihr zurück zu kehren !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen