1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sternschnuppen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Berlinerin, 3. August 2009.

  1. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Hallo,

    Ich war im Traum Nachts draußen irgendwo, es waren sehr viele Sternschnuppen am Himmel. Und immer wenn ich Sternschnuppen herunterfallen sah, habe ich mir einen Wunsch gewünscht, immer den gleichen Wunsch (welchen verrate ich nicht). Dann lief ich einer größeren hell funkelnden Sternschnuppe hinterher und sie fiel direkt in meine Hände, die ich dafür öffnete. Diese eine habe ich gefangen und nochmal diesen Wunsch ausgesprochen und mich gefreut.
    Leicht war sie nicht einzufangen, aber es hat geklappt. :)

    Ende.

    Naja, Wunschtraum oder? :)

    lg Wally
     
  2. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Hallo Ihr Lieben!

    Habe heute gehört dass wir jetzt am 12. August ab 22 Uhr einen Sternenspektakel haben werden.

    Natürlich könnte es ein bisschen schwierig werden für diejenige die in einer Großstadt leben durch die vielen Lichter. Aber wer außerhalb der Grosstadt wohnt hat sehr gut Chancen dieses wunderschöne Spektakel zu beobachten!

    Und vielleicht: etwas ganz besonderes Wünschen… :)

    Hat jemand eine Idee zum Traum?
    lg Wally
     
  3. maay

    maay Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    44
    Hallo!
    Ich hatte letzte Nacht einen ähnlichen Traum. Ich hab durch ein Fenster ganz viele Sternschnuppen gesehen. :)
    Von Sternschnuppen zu träumen, bedeutet, dass sich ein Herzenswunsch erfüllt. (Hab ich gegoogelt)
    Hoffen wir mal, dass unsere Wünsche in Erfüllung gehen!
    Alles Liebe!! :)
     
  4. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Hallo,

    schön, dass du das auch geträumt hast, kann ja nur ein gutes Zeichen sein :)
    Ja, ich wünsche dir auch Wunscherfüllung.

    Ich habe gelesen, Sternschnuppen sind ein allgemeines Glücksymbol -> also halte ich das Glück in meinen Händen, deute ich bei mir ;)

    Falls jemand anderer Meinung ist? :)
    Oder es bedeutet, dass ich zuuviele Wünsche habe *lach

    lg Wally
     
  5. maay

    maay Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    44
    mah na schade dass sich sonst niemand dazu äußert. hab das mit dem herzenswunsch wie gesagt nur gegoogelt und gehofft dass hier auch noch andere interpretationen kommen- von leuten, die sich damit auskennen.
    hmm vielleicht ists ja so das wir haargenau richtig liegen und wir nun gaaaanz viel glück haben und all unsere wünsche erfüllt werden. *ganzfesthoffe*
    wünsche dir auch alles liebe - und... zu viele wünsche kann man nie haben. "arm" sind nur menschen - die keine wünsche mehr haben - denn wenn man alles hat- wofür dann noch kämpfen - hoffen - glauben leben- und lieben?
    ich denke gerade die hoffnung, der glaube, und die liebe halten uns alle am leben. :)
    alles gute und halt mich am laufenden, ob sich deine wünsche erfüllen - gerne auch pm! ;)
    may
     
  6. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    @maay
    Ja mache ich dann.

    Ich weiß nicht so ganz genau was der Traum bedeutet. Im schlimmsten Fall könnte er nur bedeuten, dass ich mir so einiges Wünsche - im besten Fall, dass die Wünsche in Erfüllung gehen. Denke ich.
    Auf jedenfall bedeutet er nicht etwas negatives zumindest.

    Ich kann ja nur geduldig abwarten, mehr kann ich nicht tun. Und natürlich am 12.8. abends rausgehen und Sternschnuppen anschauen und wünschen :)
    ZUFÄLLIGERweise ist das (der 12.8.) nämlich ausgerechnet noch der GEBURTSTAG von demjenigen, mit dem der Wunsch zu tun hat :) !!!

    Ja, vielleicht meldet sich noch ein Deuter, der Ahnung davon hat *wart
    wäre gut.


    Dankeschön, das hast du wirklich sehr schön gesagt, dass mit den Wünschen!!! *freu Ich wünsche dir das ebenso. Alles Liebe!!
     
  7. Kraeutergnom

    Kraeutergnom Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Petershagen bei Berlin
    Ich habe leider keine Deutung, ich träume selbst eher von Planeten, die ich dann immer deutlicher trotz Abendsonne sehe.
    Nur ein Hinweis zu den Perseiden (dem Sternschnuppensturm): Sie sind auch die Tage vorher schon zu sehen. In der nacht vom 12. zum 13.8 ist dann das Maximum. Ab 22 Uhr sind sie zu sehen und das Maximum ist um die Mitternachtsstunde. Es sind schnelle Sternschuppen, die aus Richtung des Sternbildes Perseus kommen und bis zum Sternbild Kassiopeia zu sehen sind.
    Ich komme zu dieser Zeit gerade von einem Treffen in Schöneberg und werde nun besonders aufmerksam zum Himmel schauen. Es sind ja auch wenig Wolken zu erwarten und ich bin sicher, sie auch über Berlin zu sehen, trotz Beleuchtung.
     
  8. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Hallo,

    komisch, dass ich noch nie von Planeten geträumt hatte, fällt mir gerade ein (von Sternschnuppen, Sterne auch noch nicht bis dahin). (Aber von Goldregen, der aus einiger riesigen Hand mal über mich floss, vor 2 J.).

    Wenn ich hier hochschaue sehe ich noch gar keine Sterne momentan. Vielleicht morgen. Hoffentlich dann am 12.8. wird HIER etwas zu sehen sein. Ich schaue mal.

    Zu blöd, dass unsere Wilh.Förster Sternwarte, gerade da nicht aufhat, sie macht nur Veranstaltungen :(

    Danke für die guten Infos darüber!!
    schnelle Sternschuppen? in meinem Traum waren sie auch sehr schnell, es war schwer eine zu fangen - weil sie so schnell waren, oder so.

    Danke!

    lg Wally
     
  9. tschü

    tschü Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    494
    Werbung:
    Hallo liebe Wally,

    „in der Nacht schläft der Verstand, aber nicht die Seele“.

    In der Nacht leuchten die Sterne zu uns und sie bringen uns Trost, Hoffnung und darüber hinaus bringen sie uns auch mit den tieferen Sehnsüchten in Kontakt. Wir geben uns in der Nacht dem Schlaf hin, dem „kleinen Tod“, hier sind wir dann alleine und ohne attraktive Fassade, wenn wir uns hingeben, "ins schwarze Loch zu schauen" und uns vom Schlaf abholen lassen.

    Der Verstand ist ein „Geschäftsmann“, die Seele hingegen sucht die „wahre Liebe“. Die Sternschnuppen sind vielleicht ein Kontakt zwischen „Himmel und Seele“, dh es geht hier um den Zugang zu den Herzenswünschen.

    Herzenswünsche haben aber nicht unbedingt etwas mit „besitzen“ zu tun. Herzenswünsche haben auf jeden Fall etwas mit „überfließenden Gefühlen“ zu tun, die deinen Körper durchfluten und ins fließen bringen.
    Die Wünsche die vom Verstand kommen, bringen keinen Fluss in deinen Körper, sie bringen auch die Angst, das könnte sich vielleicht nicht erfüllen, das könnte wieder verloren gehen.

    Deinen schönen Traum würde ich auch in Richtung Heilung und Ganzheit deuten, da du nun offenbar bereit bist, auch deinen Herzenswünschen (mehr) Raum zu geben.

    Liebe Lichtgrüße,

    tschü
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen