1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sternschnuppen fallen vom Himmel....

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von karolinchen, 26. März 2015.

  1. karolinchen

    karolinchen Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    157
    Werbung:
    Hallo zusammen ich hatte einen Traum diese Woche (Montag auf Dienstag) der mich nicht loslässt. Ich habe aus meinem Schlafzimmerfenster nachts rausgesehen und ich sah sehr viele Sternschnuppen. Teilweise waren sie so unrealistisch, weil sie wie einen Schweif in Sternform hinter sich zogen. Ich weiss das meine Mama und Schweter da waren und wir haben uns über diese seltsamen Sternschnuppen unterhalten...ich habe irgendwann gesagt das sind jetzt mehr wie 100 Stück...das ist doch nicht mehr normal.... So war zumindest der Eindruck im Traum .

    Hab zwar recherchiert das Sternschnuppen eher positiv zu bewerten sind, aber ich hab da ein anderes Gefühl.

    Kann mir einer dazu was sagen...
    lg karo
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.543
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Karo,

    diese Art von Sternschnuppen symbolisiert eigentlich ein spirituelle Erwachen. Etwas, das sich scheinbar übermächtig über dich ergießt. Das ungute Gefühl entsteht durch die Angst, diese Dinge nicht mehr beherrschen zu können.

    Mit Zahlen soll das Traumgeschehen in ein Verhältnis gebracht werden, wobei hier die 100 die ganze Fülle darstellen soll. Mehr wie 100 symbolisiert also, dass etwas mehr ist, als Du beherrschen kannst.


    Merlin​

    ********************************************************************************
     
  3. johsa

    johsa Guest

    Der Traum deutet auf große Veränderungen. Die herabfallenden Sterne stehen für den Beginn eines neuen Weltbildes, einer neuen Weltanschauung.
    Und die Erwähnung der Zahl 100 macht deutlich, daß diese Veränderung sehr gut ist.
     
  4. Palindrom - Gras-sarg

    Palindrom - Gras-sarg Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2015
    Beiträge:
    93
    Werbung:
    nun, die erklärungen sind mir hier zu schubladenmässig, wie aus dem lehrbuch auswendig gelernt...
    du hast also sternschnuppen beobachtet und im nachhinein (immernoch im traum) bemerkt, das es sich vielleicht nicht um sternschnuppen handeln könnte. manchmal träumen wir von dingen, die sich spä#ter als etwas anderes heraustellen, aber das kannst du nur herausfinden .. alles andere wären nur interpretationen..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen