1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

'sternenflug' unterwegs in Berlin

Dieses Thema im Forum "Kreativität & Spiritualität" wurde erstellt von sternenflug, 17. März 2017.

  1. Marcellina

    Marcellina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2016
    Beiträge:
    13.079
    Werbung:
    was sein muß,muß sein :cool:

    (der Arzt, der das Fett rehabilitierte...)
     
    Sternenflug gefällt das.
  2. Sternenflug

    Sternenflug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2018
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Berlin
    Jaa, das mußte sein - und wiiieeee :ROFLMAO: ...

    Nein, nach jedem Training mach ich "sowas" nicht :katze3:.

    Ich saß also da & die Leute schauten ein bißchen. Wahrscheinlich hab ich zu laut geschmatzt :rolleyes: & mir die Finger zu oft abgeleckt - :drums: ?

    Ich schick dir viele Grüße aus Berlin :flower2:.
     
    pekeglo und Marcellina gefällt das.
  3. Sternenflug

    Sternenflug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2018
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Berlin
    Wo fang ich wieder an? Muß erst einmal alles sortieren ...

    Am besten damit:

    Morgens

    [​IMG]

    & dann abends - wie schöööön (weniger schön: Mit Handy gemacht)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Schwupps, hier mußte ich an "Die schwarze Rose"" von Eisregen denken

    [​IMG]

    An was ich hier denken mußte? *pruust*

    [​IMG]

    Hier mußte ich "hübschi" denken

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ja, chill mal. Leichter gesagt als getan. Heute früh mal wieder hetzhetz, mußte mir nen Kaffee holen.

    [​IMG]

    Kaffee hab ich dann hier geholt

    [​IMG]

    [​IMG]

    Schlafende Hunde Katzentiger soll man nicht wecken - in diesem Sinne "Good night", muß heute
    mal früh ins Bett ...

    [​IMG]
     
    pekeglo, Wanadis, Possibilities und 5 anderen gefällt das.
  4. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    26.209
    [​IMG]

    :thumbup:
     
    ColoraDonna, Sternenflug und Elfman gefällt das.
  5. Sternenflug

    Sternenflug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2018
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Berlin
    Ausschlag für das was gleich folgt, war mein Satz "Kuck mal, da ist Bärlauch, wie lecker". Es war kein Bärlauch, sondern es waren Maiglöckchen :o :flush2:!! Jetzt kenne ich auf jeden Fall den Unterschied zwischen beiden ...

    Zappzerapp wurde aus dem Spaziergang eine kleine Unterweisung in Sachen Heilpflanzen ... (während er erzählte, schrieb ich mit und fotografierte so gut es ging). Von den ganzen Pflanzen, die er mir zeigte, kannte ich nur das Gänseblümchen! Es ist so peinlich, ich faß es nicht! Es führt kein Weg vorbei, ich muß mich in diese Materie unterweisen lassen (aber in sehr kleinen Schritten bitte!)

    Beginnen will ich mit dem Hirtentäschel (sieht lieblich und sympathisch aus :love:)

    [​IMG]

    [​IMG]

    Das Gänseblümchen

    [​IMG]

    Die Stechpalme (eine Verwandte von Mate)

    [​IMG]

    Blühender Giersch

    [​IMG]

    [​IMG]

    Knoblauchrauke

    [​IMG]

    Berberitze - alte Schutzpflanze
    hier: blaudornig, aus dem asiatischen Raum
    In alter Zeit wurde sie als Färbepflanze benutzt - Wurzel ist orange

    [​IMG]

    Zypresse

    [​IMG]

    Herzgespann (Lippenblütler) - was für ein Name! So was begeistert mich ...
    u. a. Kombi für Herz/Schilddrüse

    [​IMG]

    [​IMG]

    Kirschlorbeer ("Marzipanbaum")

    [​IMG]

    Die Eibe

    In früherfrüher Zeiten wurden aus ihrem Holz auch Speere/Langbögen gemacht. Langsam wachsend, braucht wenig Licht, wird sehr sehr alt (mytholog. sehr belegt).

    [​IMG]

    [​IMG]

    Der schöne Maulbeerbaum,

    dem es leider jedes Jahr schlechter geht (wurde mir gesagt).

    Seine Blätter sind cholesterin-, blutzucker- und blutdrucksenkend.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Hagebutte

    [​IMG]

    Bärlauch M a i g l ö c k c h e n !!

    Und wirklich nur für KUNDIGE!

    [​IMG]

    Klettenlabkraut

    [​IMG]

    Und zum Schluß "Merlins Pflanze"

    Der Weißdorn

    [​IMG]

    ... und das alles auffindbar mitten in Berlin, und zwar auf dem Kreuzberg, in Kreuzberg, in einem Umkreis von ein paar Metern!

    Muß mich ihm nächstes Mal aufhalsen :rolleyes:, wenn er auf Kräutertour nach Brandenburg geht ...
     
  6. Sternenflug

    Sternenflug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2018
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Bilder vom Kreuzberg noch nachgereicht ...

    "Berg" ist zu viel des Guten, denn es ist eher ein Hügel (66 m hoch). Der Bezirk "Kreuzberg" wurde nach ihm benannt.

    Der hier künstlich angelegte Wasserfall ist dem Zackelfall im Riesengebirge nachempfunden.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Das Nationaldenkmal für die Befreiungskriege auf dem Kreuzberg (neugotisch) wurde nach den Plänen von Schinkel erbaut.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Das hier war flink wie sonst was. Freut mich umso mehr, daß die Aufnahmen was geworden sind ...

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    skadya, pekeglo, waskommtnoch und 8 anderen gefällt das.
  7. Sternenflug

    Sternenflug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2018
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Berlin
    ... ich habe mich ihm aufgehalst und er hat mich mitgenommen, und zwar ins Naturschutzgebiet Lange Dammwiesen zwischen Strausberg und Hennickendorf (Märkisch Oderland) mit vielfältiger Tier- und Pflanzenwelt. Das Gebiet umfaßt mehrere hunder Hektar (dem NABU Brandenburg gehört einiges davon).

    Ich war mit ihm an diesem Tag 12 Stunden unterwegs und bin abends erschöpft, aber glücklich, ins Bett gefallen.

    Die Landschaft wirkte sehr still, majestätisch und geheimnisvoll. Wir waren alleine auf weiter Flur, kein Mensch war sonst unterwegs, keiner kam uns entgegen. Die Sonne brannte auf den Wiesen ohne Bäume, der Wald zeigte sich magisch und kühl.

    Vieles habe ich gesehen, doch am meisten beeindruckt hat mich der gefleckte Schierling. Ich weiß nicht, was ich mir darunter vorgestellt habe, doch eines sicher nicht: Er ist so unscheinbar!! Er sieht so "nichtssagend" aus!!

    Ebenfalls sehr beeindruckt, hat mich das Salomonsiegel ...

    Doch erst mal Landschaftseindrücke ...


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    Schirmpilze

    [​IMG]

    [​IMG]

    Vierbeinige Naturschützer :love:

    [​IMG]

    vor allem der hier mit seiner so wilden Mähne :giggle:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Der Stienitzsee

    Er liegt am Rande Berlins, in 15378 Hennickendorf.

    Mit seinen 220 ha ist er der größte See in Märkisch Oderland. Er ist umgeben von Wäldern und Wiesen und grenzt an die Langen Dammwiesen.

    [​IMG]

    ...
     
    Picus, pekeglo, The Crow und 8 anderen gefällt das.
  8. Sternenflug

    Sternenflug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2018
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Berlin
    Bin sehr beeindruckt über die Menge der Heilpflanzen, die wir im Naturschutzgebiet Lange Dammwiesen
    gesichtet haben ...


    Wilder Hopfen

    [​IMG]

    Rotklee

    [​IMG]

    Blühender Odermennig

    [​IMG]

    Scharfer Mauerpfeffer

    [​IMG]

    Zypressen Wolfsmilch

    [​IMG]

    Quendel

    [​IMG]

    Dornige Hauchechel

    [​IMG]

    Ehrenpreis

    [​IMG]

    Erdrauch

    [​IMG]

    Greiskraut

    [​IMG]

    Kriechender Günsel

    [​IMG]

    Nelkenwurz

    [​IMG]

    Vergißmeinnicht

    [​IMG]

    Waldbingelkraut

    [​IMG]

    Salomonsiegel

    [​IMG]

    Mädesüß

    [​IMG]

    Ackerschachtelhalm

    [​IMG]

    Wiesenlabkraut

    [​IMG]

    Schafgarbe

    [​IMG]

    ...​
     
    skadya, Darkhorizon, Picus und 4 anderen gefällt das.
  9. Sternenflug

    Sternenflug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2018
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Berlin
    ...

    Bachnelkenwurz

    [​IMG]

    Sumpfbaldrian

    [​IMG]

    Große Klette

    [​IMG]

    Skabiose

    [​IMG]

    Knabenkraut

    [​IMG]

    Schlangenknöterich

    [​IMG]
    Blühender Baldrian

    [​IMG]

    Ehriger Ehrenpreis

    [​IMG]

    Japan. Staudenknöterich

    [​IMG]

    Beifuß

    [​IMG]

    Gefleckter Schierling

    [​IMG]

     
    Darkhorizon, Picus, pekeglo und 3 anderen gefällt das.
  10. pekeglo

    pekeglo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2012
    Beiträge:
    1.629
    Werbung:
    Grossartig @.Sternenflug.

    ich danke Dir für diesen Einblick in die Natur, vorallem mit Namen dazu...
    und freu mich darüber das ich viele dieser Pflanzen in meinem Garten habe ;-)

    Viel Spass Dir weiterhin mit deinen Streifzügen durch Wald, Fauna und Stadt..... ich schau mir Deine Bilder immer wieder sehr gerne an...

    Ganz liebe Grüsse Petra (y):love::love:
     
    Sternenflug gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden