1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

stellungnahme

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Värl, 5. Mai 2009.

  1. Värl

    Värl Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    58
    Werbung:
    hi forengemeinde,
    ich hab mal eure "ansichten" zu esoterik gelesen und muss sagen, es is ja war, was ihr sagt. das hab ich auch jahre gedacht, aber die neugier dessen, wovon ein freund mir berichtet hat war größer. ich komme aus den OBEs zu euch und wie gesagt, war ich auch lange der ansicht, aber probieren geht über studieren!:zauberer1
    ich hab das gefühl, dass manche esoterik nur unter ufos und glaskugeln einstufen, aber des is nich so. es gibt zich sachen, die unterschiedlich bizzar sin. ich würd mich an euer stelle fragen: warum gibt es so viele, die daran "glauben". es gibt ja sogar ganze institute für jedes thema.
    z.b. meditieren is nich wirklich esoterisch, wird nähmlich auch als rehamethode verwendet.
    also probiert´s doch mal oder wenigstens mal durchlesen
    mfg. värl
     
  2. aussteiger

    aussteiger Guest

    wenn du wissen willst was esoterik ist, guckst du da:

    http://www.esoterikforum.at/threads/109143
     

Diese Seite empfehlen