1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Steinerner Körper, schwanger und nicht gebären können

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Gabria, 28. Mai 2013.

  1. Gabria

    Gabria Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    118
    Ort:
    in NRW
    Werbung:
    Den ganzen Tag über hat mich das Gefühl begleitet, welches mich schon in meinem Traum verfolgte. Es war eine jener Arten Träume, die mich nicht loslassen über Tage und mir definitiv etwas sagen wollen, meist kenne ich die Botschaft, nur dieses Mal bin ich am Rätseln ...

    Heute Nacht habe ich geträumt, dass ich schwanger sei, konnte das Kind aber nicht gebären. Die Schmerzen waren aber auch nicht so dolle, aber irgendwie doch. Das Kind fühlte sich wie ein großer Stein in meinem Bauch an. Man sagte, bei solchen wie mir dauere es normalerweise 24 Stunden, bis es da sei.
    Und die meisten würden es nicht schaffen
    Und ich war auch irgendwie kein richtiger Mensch
    Irgendwie ... Keine Ahnung, fern von allen anderen Menschen und unter meinesgleichen
    Und irgendwie war ich kalt und fest wie Stein und grau und doch ... lebendig.

    Es war merkwürdig, ich weiß, dass ich vorher etwas geträumt habe, aber daran erinnere ich mich nicht mehr. Nur an diesen einen Teil des Traumes. Wisst ihr, was er bedeuten kann?
     
  2. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Du hast ein Vorhaben, Projekt, Idee - aber lässt es nicht raus.
    Es will raus, aber du lässt es nicht zu.
    Denkst du, du würdest es nicht schaffen?
     
  3. Gabria

    Gabria Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    118
    Ort:
    in NRW
    Im Traum habe ich nur Angst davor, dass es wirklich so lange dauern und schmerzhaft sein soll. Allerdings spüre ich im Traum, dass es nicht herauskommen will.
    Im diesseitigen Leben habe ich momentan nur den Plan, das Semester zu schaffen, inkl. aller Hausarbeiten, Ausarbeitungen und Klausuren. Da habe ich mich aber immer durchgebissen.

    Heute im Rückblick ist das körperliche Gefühl das, was mich noch immer beschäftigt; diese Kälte, als ob man aus Stein sei, diese regelrechte Farblosigkeit ... Und zeitgleich denke ich immer an den dicken Bauch, der vor mir war und den ich mit beiden Händen unterhalb gehalten habe, weil es so wehgetan hat, einfach, um ihn und mich zu stützen, nicht, um etwas zurückzuhalten.

    Vor allem eben das Gefühl ist es, was mich beunruhigt ... hmmm
     
  4. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Dein Traum war ein Verarbeitungstraum.
    Das was du momentan in dir hast.

    Mache es keinen Spaß. Hast Du dir was verkehrtes ausgesucht?

    Das macht nichts, ich habe auch mehrere Ausbildungen und Weiterbildungen hinter mir... absolut nichts war wirklich umsonst letzendlich. Es waren jedesmal GAAANZ andere. Und fügt sich bei mir nun dennoch wie ein Puzzle zusammen.
    Sehe das Leben, als hättest Du NUR diesseitiges. Das im Himmel später ist ein anderes... darauf hast Du JETZT keinen Einfluß, beruflich.

    Du findest eventuell dieses farblos, eintönig, evtl. belastend und stützt dich ab dabei.

    Hast du noch viele Semester zu studieren, bis zum Abschluß?
    Erst angefangen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen