1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Steine wo auflegen?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von lichtluder, 20. Februar 2008.

  1. lichtluder

    lichtluder Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    354
    Ort:
    Wolkenkukucksheim
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin etwas verwirrt....ich habe meine Heilsteine bisher immer auf das Stirnchakra (also über die Nasenwurzel) gelegt, da ich an Multipler Sklerose leide und das Stirnchakra ja in Verbindung mit dem ZNS steht. Nun bekam ich aber die Auskunft, dies sei nicht richtig, sondern ich müsse den Stein immer auf die Stelle des jeweiligen Chakras legen, z.b. zwischen die Brüste (Herzchakra). Vielleicht könnt ihr mir verraten, was nun richtig ist.
    Ich benutze einen grünen Tumalin, einen Apophylit und einen Rhyolit. Habt ihr Rat für mich?
     
  2. Plasma

    Plasma Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    55
    ich gebe reichlich wenig auf irgend welche Sachen

    die in irgend welche Bücher stehn..


    ich finde man sollte es auflegen wo mann es für selber am besten findet..du dich wohlfühlst ..



    ich habe schon so viel zeugs ..gehört.. gelesen

    .. das musst du so und so mache usw ..


    aber
    schlussendlich könntest du

    den stein
    auch nur in der hand halten ..

    also machs so wie du es für gut empfindest..


    das ist mein tip..
     
  3. Plasma

    Plasma Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    55
    was ich noch einfügen muss ..

    keine metalische Steine (pyrit-Meteorit usw) auf das Stirn - Chakra auflegen .,. sonst kannst du kopfschmerzen bekommen ..
     
  4. Sterni

    Sterni Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    534
    Werbung:
    Hallo Lichtluder,

    in erster Linie geht es bei der Steinheilkunde für mich nach Intuition und Gefühl. Auch wenn die Lektüre vieler Steinheilkundler super ist, das Gefühl sollte nie aussen vor gelassen werden. Wenn Du dich also gut damit fühlst, sie auf das Stirnchakra zu legen, dann ist es völlig okay. Ansonsten denke ich, reicht es auch sie zu tragen. (Anhänger) oder in der Hand zu halten.

    Lieben Gruss


    Sterni
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen