1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Steine gegessen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Lamat, 11. März 2011.

  1. Lamat

    Lamat Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Stuttgart
    Werbung:
    Hallo,
    ich habe heute Nacht geträumt das ich irgendwelche Wesen aufgenommen habe die sich seltsam, mir nicht wirklich sichtbar ernährten und friedlich waren.
    Als ich mir das Essen von denen auf den Teller legte war es ein leckeres Fleisch das sich wärend des essens in Steine verwandelte.
    Ich wachte mit Magenschmerzen auf!
    Kann mir jemand bitte bei der Deutung helfen?
    Lieben Gruss
    Lamat
     
  2. Schuppi

    Schuppi Guest

    Hallo Lamat,


    ich habe keine Ahnung von Traumdeutung, aber als ich das gelesen habe fielen mir spontan ein paar Dinge ein:

    Hast du irgendetwas in deinem Leben noch nicht verdaut? Liegt dir etwas schwer im Magen?
    Hast du etwas getan oder gesagt was du erst für gut befunden hast und im nachhinein lieber nicht gesagt hättest?

    Oder nimmst du von anderen etwas an (Hilfe, Ratschläge, Geld), weil sie nett und gut zu dir sind und hast aber das Gefühl das das nicht richtig ist?
    Lässt du dich von anderen beeinflussen?
    Kann es sein das dich das belastet?

    Liebe Grüße,
    Schuppi :)
     
  3. Lamat

    Lamat Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Schnuppi,

    nun wer hat das denn nicht?
    Ich war bei meiner Tierheilpraktikerin am Tag davor und wir sprachen über eine gemeinsame Freundin..jedoch nicht böse, sondern klar und deutlich, vorallem der Wahrheit entsprechend. Mit dem Ende das man ihr eh nicht helfen kann weil sie es nicht annehmen kann.
    Mein Sohn ist wiedermal seit Tagen schwierig. Heute Nacht hatte er stündlich Alpträume und meine Nerven sind blank (das geht nun schon fast 3 Monate so..mal stärker, mal nicht und dann halt wieder).
    Ich habe einfach keine Ahnung was bei uns derziet los ist.
    Danke für Deine Hilfe.
     
  4. Schuppi

    Schuppi Guest

    Hallo Lamat,
    es gibt immer wieder Zeiten im Leben die sind hart! Hart wie Stein! Und da liegen sie dann einem schwer im Magen und müssen erst mal verdaut werden.

    Ich kann ein Liedchen von schweren Zeiten singen und dich somit gut verstehen.
    Das einzige was ich für dich tun kann ist dir viel Kraft wünschen!

    Mir hat es geholfen loszulassen. Ich habe immer krampfhaft versucht alles richtig zu machen. Das wurde irgendwann so schlimm das ich gemerkt habe das ich es alleine nicht schaffe.
    Nun lasse ich die Dinge zu mir kommen.

    Ich habe immer zu weit gedacht - was ist morgen - was ist in einem Monat - in einem Jahr.... das hat nicht funktioniert. Deshalb habe ich begonnen einen Tag nach dem anderen zu leben.
    Mir hat es geholfen - erstmal - man weiß ja nie was noch kommt....

    Alles Liebe und Gute für dich!
    Schuppi

    P.S. Weißt du was deinen Sohn belastet?
     
  5. Stille10

    Stille10 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2011
    Beiträge:
    125
    Werbung:
    ja ich würd ma spontan davon ausgehen ,dass das fleisch ne belastung für dich darstellt.
    weil steine an sich schon ein symbol für eine energieblockierung sind.
    was mit fleisch gemeint ist könnte mit verschiedenen sachen in verbindung stehen.
    auf der einen seite könnte fleisch mit dem körperlichen in verbindung stehen.
    aber auf der anderen seite könnte fleisch als nahrungsmittel gemeint sein ,weil der körper sich bei weiterentwicklung zunehmend weniger von fleisch ernähren wollen würde.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen