1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Steine fürs Wasser

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Buffylein, 23. Juli 2012.

  1. Buffylein

    Buffylein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2012
    Beiträge:
    2.060
    Ort:
    Brunn am Gebirge
    Werbung:
    Hallo

    ich suche Steine die ich ins Trinkwasser geben kann.
    Ich kenn mich da nicht so gut aus und hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ich brauch was in die Richtung zur Selbstbewusstseinsstärkung, für Ruhe und Gelassenheit und Gesundheit.

    Gibts da bestimmte die ich nehmen kann?

    Danke LG Buffylein
     
  2. 0bst

    0bst Guest

    Schwermetallhaltige Steine zu nehmen wäre leichtsinnig.
     
  3. Fiat Lux

    Fiat Lux Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Buffylein
    Also zuallerest würde ich so antworten: zuerst allgemein...
    Es gibt eine Grundmischung, nämlich drei Steine: Amethyst, Bergkristall, Rosenquarz. Diese benutze ich selber auch. Im Büchlein "Wassersteine" von M.Gienger, ist sie dort erwähnt und soll die Wahrnehmung, Intuition und Einfühlungsvermögen verbessern.
    Darin gibt es nun andere "Mischungen" z.T. mit noch mehr Steinen für bestimmte Heilungen oder Verbesserungen zu erreichen. Ich habe jedoch keine gefunden die
    du erwähnt hast.
    Nun es gäbe da die Möglichkeit selber Steine gemäss deiner Anforderungen zusammenzustellen. Aber achtung es gibt auch Steine die nicht gut für die Wasserzubereitung sind!
    Das andere wäre den Rat vielleicht, für die Stärkung des Selbsbewusstseins auch Steine in betacht zu ziehen, die man tragen könnte?
    Aber vielleicht hat es noch andere hier im Forum die etwas mehr über das Edelsteinwasser wissen....
    Gruss Fiat Lux
     
  4. Fiat Lux

    Fiat Lux Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Buffylein
    Also für das Selbstbewusstsein würde ich den Goldtopas (rötlich-durchscheinend) empfehlen. Dieser Stein wird auch dem Sternzeichen Löwen zugeordnet.
    Für Gelassenheit und Leichtigkeit würde ich den Aquamarin empfehlen.
    Für Gesundheit kann ich nichts sagen, denn welche Gesundheit? Würde ja bedeuten, dass man eine Krankheit hat? Welche? Aber für diesen Begriff würden die Steine in meinem ersten Post stehen, dann halt allgemein so vorbeugend.
    So nun hast du die Mischung für ein Edelsteinwasser, denn alle Steine sind dafür geeignet. Aber wie gesagt, den Goldtopas oder Aquamrin (hellblau) würde ich auch zum Tragen empfehlen..... sind beide sehr schöne Steine...
    Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen weiter geholfen habe
    Gruss FL
     
  5. Buffylein

    Buffylein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2012
    Beiträge:
    2.060
    Ort:
    Brunn am Gebirge
    danke für deine hilfe ich werd mir die steine kaufen gehen.
    Gesundheit wäre vorbeugend gewesen.

    ich hab mir jetzt Rosenquarzohrringe bestellt.

    lg
     
  6. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.061
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Werbung:
    ein muss

    oder zumindestens ein qualitative AUfwertung des Produktes
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen