1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Steinböcke

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Löwenherz, 2. März 2006.

  1. Löwenherz

    Löwenherz Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    68
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!

    Vielleicht kann ja jemand von euch mir beim Thema "steinbock" mit rat und tat zu Seite stehen. Mein Freund ist naemlich STeinbock und manchmal bringt er mich einfach zur weißglut und zur Verzweiflung. Meint ihr ein gleuckliches Miteinander von Steinbock Maennern und Loewen Frauen ist irgendwann mal moeglich!??????????????????????Ich denke schon, dass wir uns beide sehr lieben, aber wir druecken es einfach völlig verschieden aus, wodurch es oft zu Mißverständnissen kommt. was kann ich tun???????????Er ist einfach so stur, so emotionslos,so..steinbockig eben!
    Kann jemand helfen?
     
  2. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo Löwenherz :)

    das Thema hatten wir doch schon.

    Damals - im August - schriebst du:

    Daran, dass er ist, wie er ist, wird sich seither nichts geändert haben. Entweder du veränderst deine Sichtweise - oder ihr trennt euch. Aber niemand verändert sich, weil ein anderer es will.

    Alles Liebe
    Rita
     
  3. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    also ich kann dir nur was aus meiner sicht was erzählen.

    mein bruder (26) is steinbock,
    er denkt rational, scheint emotionslos zu sein, is wirklich stur, is manchmal zurückgezogen,bockig,verschlossen.

    dafür aber, fleißig, ordentlich, verantwortungsbewusst, vertrauensvoll, familienmensch, autoritär(wenn er wütend wird:stickout2 ),hat ein ziel vor augen, geduldig.

    da du ein feuerzeichen bist(löwe)
    und ich auch(widder) kann ich dich verstehn,
    du hast das gefühl du redest gegen eine Wand, aber das täuscht.
    in Wirklichkeit, will der Steinbock net so viel Gefühle sagen, weil er einfach denkt, dass er dadurch schwach und verletzlich wird.

    da sind die feuerzeichen das komplette Gegenteil.
    sie (wir) sind offen, herzlich, zeigen gerne Gefühle, positiv denkend,temperamentvoll, sonnige Persönlichkeiten, immer ein sonnenschein,bauchdenkend,Durchsetzend immer in bewegung, haben keine Geduld, und da liegt auch schon wieder der Hacken bei uns.

    wir haben sehr wenig geduld. vorallem bei steinböcken.
    aber ich denke es is nix unmöglich.also ich kenne meinen bruder jetzt schon 17Jahre lang,und ich hab noch immer das Gefühl "das kann doch net alles sein?!!"
    "da muss es noch mehr geben??!!!"

    aber ich kann dir sagen, dieses gefühl BLEIBT.
    da steinböcke sehr sture Menschen sind, verändern sie sich auch sehr schwer, und wenn dann sehr langsam.
    das macht die ganze sache natürlich etwas komplizierter.

    MEIN TIPP: sei einfach geduldiger. Raste net gleich aus, wenn es scheint dass er dich net bemerkt.ER BEMERKT DICH.

    vielleicht solltest du versuchen dich in nächster Zeit etwas zurückzuziehen, oder wenn er etwas sagt kurze und knappe antworten geben,dann sollte er schon mehr auf dich zukommen.
    lock in einfach aus seinem Schneckenhaus heraus.

    hoffe ich liege jetzt net komplett daneben.und hoffe ich konnte dir ein paar tipps geben.
    :)
     
  4. Karuna

    Karuna Guest


    Tatsächlich!:party02:
    Eine ganze Steinbock-Löwe Sammlung...

    Ist doch wunderbar... welche Aufgabe du dir
    ausgesucht hast... das Feuer des Löwen ist ja
    nicht mehr ganz so spontan wie beim Widder
    aber immer noch mit geballter Durschlagskraft ha ha

    Beim Schützen ist das Feuer am meisten verinnerlicht
    und so lass dir einen weisen Rat eines redseligen
    Schützen geben... dritte Dekade somit Schütze/Schütze
    eben verinnerlichtes Feuer... hoffe ich doch????

    Ändern kannst du niemanden
    nur dich selbst
    das bedeutet an dir zu arbeiten
    mehr Hingabe... mehr auf den Anderen eingehen

    Steinbock zeigt ungern Gefühle
    es ist das Saturn Zeichen
    unnahbar und distanziert
    worauf wartest du?
    dass ein Steinbock sich öffnet?
    öffne dich tue den ersten den zweiten
    und den dritten Schritt... ohne den Anderen
    zu überfordern... ohne in den Anderen eindringen zu wollen

    Liebe bedeutet schenken
    verschenke und gebe Liebe
    warum? weil es dir selbst gut tut
    ohne Erwartungen
    liebe dich selbst
    erwarte alles von dir selbst
    und liebe sanft
    ohne Löwengebrüll


    Karuna:liebe1: :liebe1: :liebe1:
     
  5. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vermutlich ist mein Mann auch Steinbock (Geburtsdatum nicht genau herleitbar)
    Habe auch zwei gute Freundinnen aus der Steinbock-Liga...
    Und ich finde, dass ich da als Doppelfeuermensch eine wunderbare Möglichkeit habe, mich zu erweitern.
    Eigenschaften zu entwickeln, die bei mir nicht von alleine aufwachen...
    Ordnungssinn und Erdigkeit sind gesunde Eigenschaften, die ich...
    wenn schon nicht in mir angelegt, trotzdem durch diese Menschen integrieren kann...
    Mit gegenseitigem Respekt kann man sich da gegenseitig enorm viel bieten...
    lg Kalihan
     
  6. la mer

    la mer Guest

    Werbung:
    jenau so isses, kalihan :) ... bin steinböckin
    wer möchte gerne üben + kommt zu mir zum AUFRÄUMEN :stickout3 ???

    winke*la mer
     
  7. Sugar_Nightrose

    Sugar_Nightrose Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2003
    Beiträge:
    302
    Ort:
    bei Kassel
    Du arme! Ich kann dich sehr gut verstehen! Mein jetziger Ex (leider) war auch Steinbock und manchmal war es einfach nur schrecklich, durch seine Sturheit, seine kalte Art, er konnte keine Gefühle zeigen... Dies zeichnet wohl viele Steinböcke aus? Zudem bin ich auch noch Widder und da kracht es ja ganz besonders. :confused:
     
  8. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.286
    Ort:
    Achtern Diek
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe zwei Freundinnen, beide Steinbock. Die eine hat am 5.1., die andere am 6.1. Geburtstag. Und beide habe ich wie verrückt gern.
    Wirklich geerdet ist aber nur die, die am 6.1. Geburtstag hat. Sie hat 5 Geschwister die irgendwie alle chaotisch sind.
    Der eine Bruder ist rauschgiftabhängig, die andere Schwester medikamentenabhängig, noch ein anderer Bruder ist Psychater und selber höchst labil....
    Noch eine Schwester studiert seit ewigen Zeiten, ohne das sie ihr Studium zu Ende bringt.....Meine Freundin ist die einzige, die wirklich alle Fäden in der Hand hält und für ihre Geschwister ein Bollwerk der Zuverlässigkeit ist.
    Diese Geschwister hängen wie die Vampire an ihr und saugen sie aus. Sie lässt viel Kraft in dieser Chaotenfamilie.
    Auch ihre Mutter kann ohne ihre Stürze und Hilfe nicht auskommen. Sie tut mir manchmal so leid.....
    Aber wer weiß, warum sie ausgerechnet in diese Familie hineingesetzt wurde?

    Übrigens: Beide Steinbockdamen sind überhaupt nicht stur und sehr, sehr hilfsbereit...

    Liebe Grüße
    Silke:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen