1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Steinbock und Widder -kann das gutgehen???

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von andrea3010, 17. Oktober 2006.

  1. andrea3010

    andrea3010 Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Leoben
    Werbung:
    Hallo ihr lieben!
    ich hab da mal ne frage:
    normalerweise passt steinbock und widder nicht zusammen!
    ich hab nun nen mann kennengelernt, der am 3.März1965 geboren ist und ich bin am 29.Dezember 1964 geboren.
    wir verstehen uns eigentlich, aber er ist stur und entscheidet immer für mich, was ich nicht möchte, denn er ist oft auf dem holzweg, wenn er meint, er tut das nur, um mir nicht weh zu tun.
    ansonten fühle ich mich sehr wohl, wir lieben uns, das spüren wir beide.
    er ist mein seelenpartner!
    aber er ist erst aus einer beziehung heraus und ich schon lange solo.
    er fühlt sich oft erdrückt und ich oft zu lang allein gelassen.

    also, es wäre echt lieb, wenn mir da jemand was dazu sagen könnte.

    alles alles liebe, Andrea!!!
     
  2. sinend

    sinend Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    25
    Hallo Andrea,

    erst einmal muss ich anmerken, dass in Deinem Text etwas nicht stimmt. Du sagst er sei Widder aber Du schreibst, dass sein Geburtsdatum der 3. März sei. Wenn er wirklich am 03.03. hat, dann ist er ein Fisch.
    Gruß sinend
     
  3. cauki

    cauki Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    158
    Ort:
    ruhrpott
    das mit dem 03.03. stimmt. er kann dann gar kein widder sein!

    ich weiß nicht wie es in liebesbeziehungen aussieht aber ich bin widder und meine tochter ist ein steinbock und ich kann dir sagen, wir sind wie hund und katze.:nudelwalk

    obwohl, wenns hart auf hart kommt, sind wir ein gespann, das zusammen durch die hölle geht. :liebe1:
     
  4. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    hallo

    ich weibliches schaf, habs 2 1/2 mit nem steinbock versucht...

    und mir die hörner ganz schön verbogen an dem sturbock.
    nicht mal unser beider wasser ac konnten die wogen glätten.

    angeblich fuehlen sich feuerzeichen von der erde angezogen...
    ...was von der körperlichkeit schon garnicht geht...

    aber da man die menschheit nicht zwölfteln kann, heißt das erstmal noch garnichts...

    lg,
    luonnotar
     
  5. tamash

    tamash Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1.198
    Quatsch. Jede Energiekombination im Universum ist neutral, positiv oder negativ ist was du daraus machst!
     
  6. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hi

    Alles ist dazu da, verwirklicht zu werden. Bzw. in Harmonie gebracht zu werden. Es gibt keine schlechten Verträglichkeiten, es sei denn, zwei Energiefelder sorgen nur noch für Spannung, - wenn also wirklich nichts mehr geht. Aber normal ist das nicht der Fall, ...

    Aber, genauso wie für einen Streit, gehört auch für eine super Beziehung immer zweie dazu. Gestaltung allein von einer Seite aus ist zermürbend.

    Es ist ein Glücksfall, wenn beide das unabhängig voneinander einsehen, und ein weiterer oder anderer Glücksfall, wenn beide mit der Zeit lernen. Vielleicht ist es manchmal ja wichtig, konkret Standpunkte und Bezugspunkte zu definieren durch das, was man dem anderen zeigt. Er kann dann überlegen, hmmm, da mache ich was falsch. Aber da gibt es viele Möglichkeiten... wie es wirklich in einer beziehung abgeht und was man da miteinander interagieren/ tun kann. Das Beste ist immer!: Dass man jeweils von selbst drauf kommt, was besser ist, nur muss man irgendwie ein bisschen mit Gesten und Eindrücken arbeiten ohne zu sehr eine Richtung bestimmen zu wollen.

    Du mit deiner Mond/Neptun Konjunktion bist einerseits soooo feinfühlig und sensibel, dass es für diese Welt fast schon nicht mehr reicht (sagt man oft über Neptun, und mit Mond ist das nun in einen Teil der Persoenlichkeit verwoben). Ausgeprägte Phantasie. Mit der vielen Erde bei dir (andere Planeten in Erd-Elementen) wird das dann etwas trockener und realistischer. Es bleibt aber eine verfeinerte Empfindsamkeit.
    Die Gefahr ist, dass jemand anderes diese zarte Ader (der Inspiration und fernen Inseln und Träumerei) in einem erkennt, und (unbewusst) ausnutzt oder falsch einschätzt. Da musst du einfach immer klare Standpunkte beziehen, denk ich. Ist vielleicht eine Gratwanderung. Weil es da bei dir auch Uranus/Venus Quadrat gibt, vielleicht bist du manchmal etwas zu individuell bei der Klärung davon, (tischst zu gross auf), oder es ist eben da dieser Punkt mit berührt, wo er sich von erdrückt fühlt....
    Naja , nur was ich spontan da zu erkennen glaube.-...

    Hört sich das stimmig an?
    Und wie ist das denn nun mit dem Datum von deinem Herzensmann?

    Lg
    Stefan
     
  7. Kayamea

    Kayamea Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    5.641
    Ort:
    da, wo das Herz schlägt
    Hallo Ihrs :)

    Ja, es "kann".

    was genau wollt Ihr wissen? ;)

    Liebe Grüße
    Martina
     
  8. Feinsinn

    Feinsinn Guest

    Ich bin Steinbock...ich mag Widder supergern!
    Ich komme supergut mit denen klar! Meine besten Freunde sind/waren Widder,
    und so gar nicht widderlich! Widder sind so angenehm direkt und offen!
    Ich habe sehr sensible und einfühlsame Widder kennengelernt. Was man ihnen ja eigentlich nicht nachsagt.. sei's drum.

    Ich habe jedenfalls ein Herz für Widder!

    :liebe1:
     
  9. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    ich bin widder und ich bin lieb, rücksichtsvoll, ausgleichend, fürsorglich...
    ...geht ja auch nich anders; die ganzen krebse in meinem horoskop würden den widder ja sonst zwicken, bis er sich wieder beruhigt hat...


    ***luonnotar
     
  10. andrea3010

    andrea3010 Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Leoben
    Werbung:
    Hallo ihr lieben!
    vielen vielen dank für die antworten!
    sorry, hab mich verschrieben, er hat am 25.3.1965 geburtstag!
    tja, ich bin im aszententen krebs und was er ist, weiß ich nicht. er weiß die geburtsstunde nicht, aber irgendwann in der früh, so um sechs herum.

    ich denke auch, dass jede beziehung seinen sinn hat.
    genauso weiß ich, dass ich nichts, aber schon gar nichts erzwingen kann, nicht mal mit meiner liebe.
    ich spür und weiß, dass er mich liebt, so wie ich ihn.
    wir verstehen uns voll gut und haben auch viel spaß miteinander.
    alles würde also passen - egal ob widder oder nicht!
    bin draufgekommen, rein intuitiv, dass es um die beziehung geht, die er nicht vertiefen kann, da er noch nicht bereit ist eine neue Beziehung einzugehen.
    denn da sind meine zwei jungs, und er hat auch einen sohn, den er fast nie sehen darf, da seine ex beleidigt ist.
    mein junge ist gleich alt wie seiner.
    ich denke, dass ist der grund.

    tja, aber dass ist mir zuwenig, dass er nur mich liebt, aber meine jungs "nicht möchte"

    sie gehören zu mir!
    die erfahrung, zu spüren, wenn man widergeliebt wird, und es geht trotzdem nicht, ist nicht leicht hinzunehmen.
    jedoch mein selbstwertgefühl und die verantwortung für meine jungs, sagt mir, "lass los", denn sonst bin ich nicht glücklich nd würde diese situation mal sehr hassen. ich bin aber kein mensch, der hasst, darum akzeptiere ich sein verhalten und wünsch ihm noch viel liebe und licht!

    so, ich wünsch noch nen schönen abend und verlängertes wochenende

    alles alles liebe, Andrea!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen