1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Stein gegen Zecken

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Germaine, 8. April 2007.

  1. Germaine

    Germaine Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Im Irgendwo
    Werbung:
    Hallole an alle,

    ich habe im Internet gelesen ,dass Bernstein und Amethyst bei Tieren gegen Zeckenbefall helfen soll. Ich habe nun beide Steine im Trinknapf meiner Hunde zudem tragen sie noch Bernsteinkettchen.

    Nun meine Frage, bis jetzt habe ich noch keine einzige Zecke finden können auf meinen Hunden, was aber selbstverständlich auch daran liegen könnte, dass die Zecken jetzt noch gar nicht so present ist . Ich bin jeden Tag mit meinen Hunden in Wald ,Feld und Flur..aber bis jetzt wie schon gesagt keine einzige Zecke.

    Gibt es überhaupt schon welche?

    Liebe Grüße von Germaine
     
  2. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Tonnenweise ;-)

    Meine Katzis haben schon vor 2 Wochen welche rein geschleppt - die ist dann ganz gemütlich übern Schreibtisch gekrabbelt.
     
  3. antenne29

    antenne29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.031
    Ort:
    bei Hannover
    Meine Katzen hatten auch schon Zecken...
    ...liegt wohl am milden Winter...

    Am Hundehalsband könnte ich mir solche Steinchen vorstellen...
    ...meine Katzen würden wahrscheinlich "verrückt" werden...

    liebe Grüße von Antenne
     
  4. sage

    sage Guest


    Wieso? Wenn sie an ein Halsband gewöhnt sind, wird sie ein Anhänger nicht stören. Mein früherer Kater Onyx war nie ein Halsbandfreund, als er dann alt war und Unterstützung brauchte, hat er jeden Tag darauf gewartet, daß ich ihm sein Halsband ummache. Allerdings nahm er nicht jeden Stein an
    Wenn er von einem genug Energie hatte, verweigerte er ihn auch.
    Also einfach ausprobieren.


    Sage
     
  5. Remigius

    Remigius Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Moutfort in Luxembourg
    Wirken diese Steine auch bei Menschen?(Plane einen Ausflug in nen Wald:escape: )
     
  6. antenne29

    antenne29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.031
    Ort:
    bei Hannover
    Werbung:
    Wenn ich in den Wald gehe, achte ich auf "richtige" Kleidung...
    Sowenig freie Haut, wie möglich - keinen Kaputzenpullover und eine Kopfbedeckung kann nicht schaden...

    Viel Spaß dabei wünscht Antenne
     
  7. Remigius

    Remigius Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Moutfort in Luxembourg
    @Antenne:Kleidung nuetzt wenig,geh meist mit freien Beinen:Dann seh und fuehl ich sie und kann sie runterschnippen.
     
  8. Alaana

    Alaana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    1.249
    Remigius, viel Spass dabei. Kannst aber auch ein paar Steine nehmen und die Zecken dazwischenlegen...
     
  9. Felixdorfer

    Felixdorfer Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    592
    Ort:
    bei Wr. Neustadt
    Hallo Germaine!

    Also ich kann dir versi chern dass durch den milden Winter unser Kater der sehr viel im Freien im Garten ist, nur mit einer sehr geringen Pause schon seit Februat immer wieder Zecken bekommt und mict sich ins H aus schleppt wo schon die Zangen bereit liegen. *ggg*


    Liebe Grüsse
    vom Felixdorfer
     
  10. Germaine

    Germaine Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Im Irgendwo
    Werbung:

    Danke an alle,

    ich denke bei Katzen ist das nochmal schlimmer, weil sie den ganzen Tag unterwegs sind. Meine Hunde ja nur so 3 Mal am Tag. Aber bis jetzt wirklich noch kene Zecke und ich bin sogar viel im Wald und auch im Feld...

    Liebe Grüße von germaine
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen