1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Stein gegen Schwitzen

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von hasch, 26. April 2006.

  1. hasch

    hasch Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    247
    Werbung:
    Kennt jemand einen Stein, der gegen extremes Schwitzen im Achselbereich hilft? Dies tritt bei mir seit ca. diesen Winter auf und ist extrem nervig... auch beim nur da sitzen alles klitsche nass und das bei unter 20°C Raumtemperatur...

    Ich wäre über Empfehlungen dankbar...

    Kann es sein, dass der Energiefluss im Körper durch irgendetwas gestört wird und deshalb diese körperliche Reaktion auftritt?
     
  2. superkachina

    superkachina Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    101
    Hallo,

    also mich bringen die Steine oft zum Schwitzen. :)
    Aber ließ mal das:
    http://www.esoterikforum.at/threads/12651

    Viele Grüße,
    Werner
     
  3. Enterprise

    Enterprise Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Hochegg
    Hallo!
    Ich habe (bzw hatte) das gleiche Problem, nur das es bei mir vor ca 10 Jahren angefangen hat- aus heiterem Himmel!

    Les dir den Thread durch,den dir superkachina reingestellt hat, dann weisst du wie es mir gegangen ist und was ich letztendlich dagegen getan habe!

    Ich wünsche dir das es bald aufhört, oder du das für dich geeignete Mittelchen dagegen findest!

    Liebe Grüsse :winken5:
     
  4. hasch

    hasch Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    247
    Vielen Dank euch beiden!

    Ich möchte aber eher die Ursache für das Schwitzen finden, denn was nützt es, wenn ich die Symptome mit dem Deo bekämpfe, die Ursachen aber weiterhin bestehen und sich dann evt. auf anderem Wege bemerkbar machen...

    @Enterprise
    Du hast in dem Thread geschrieben, dass du dich "kinesiologisch" behandeln lässt, was genau ist diese Behandlungsmethode?
     
  5. Enterprise

    Enterprise Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Hochegg
    Werbung:
    Da kann ich dir leider auch keine genaue Auskunft geben!
    Am Besten du fragst im Unterforum "Kinesiologie" nach, da sind Profis unterwegs und die können dir deine Fragen sicher besser beantworten als ich!

    Liebe Grüsse :winken5:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen