1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Stein als vorwarnsystem fuer krebs-ads und tomore

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Destomona50, 28. Februar 2006.

  1. Destomona50

    Destomona50 Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    333
    Ort:
    Californien-Palm Springs
    Werbung:
    Hi an alle die es interessiert,

    hab es schon in die rubrik-mineralien gestellt,weil ich der meinung bin dass es wichtiger beitrag ist anderen vielleicht zu hefen.Wie ich in mehreren faellen auch bei meinen freunden es versucht habe.mache haben geschmunzelt und ander wiederum haben meinen rat befolgt.Und die es befolgt haben sind mir heute dankbar,dass sie keine bestrahlung oder chemo erhalten haben ,da es im fruehstadium erkannt wurde.

    Also man nehme einen herkimer diamantrohstein (ist nicht so teuer),lege ihn ueber nacht ins wasser und trink es am morgen.Stellen sich keine beschwerden heraus energetisiert man seinen koerper mit vielen mineralien und man erhaelt sich gesund,da es ein universalstein ist mit kraefiger heilkraft.Sollte jedoch sodbrennen oder sogar uebelkeit auftreten-SOFORT ZUM ARZT.Bei meinen freunden war es auch so der arzt konnte zu anfang noch nichts feststellen,jedoch meine beiden liesen nicht locker und gingen zu einen anderen doc,der hat sie dann ordentlich untersucht und bei der einen brustkrebs und bei dem anderen einen tumor im kopf festgestellt.Es waren noch keinerlei beschwerden vorhanden!!!Denn meistens so wie ich es gehoert habe -stellen sich bereits beschwerden ein -ist es vielmals zu spaet.
    Ist ja logisch eher geht man ja nicht zum doktor,oder?
    In beiden faellen hat der stein eine vorwarnung abgegeben und beide befinden sich auf dem weg der besserung-ohne chemische keule!
    Haette ich dieses wissen etwas eher herausgestellt,haette ich meiner mutter die chemo ersparen koennen.Aber sie war auch der grund warum ich mich so mit heilsteine und mit dieser lebensenergie befasse.Der mensch braucht immer einen grund!!!
    Vielleicht kann ich so wenigsten anderen helfen-waere sehr froh darueber.
    Als mich in abstaenden die beiden anriefen und sie mir ihre story erzaehlten ist es mir kalt den ruecken runtergelaufen-man zweifelt ja immer -aber 2 zufaelle gibt es nicht,das ist schon mal fakt
    liebe sonnige gruesse destomona:liebe1:
     
  2. July

    July Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    1.409
    Ort:
    NRW - Nähe Köln
    was ist "ads und tomore"?

    july
     
  3. freelight

    freelight Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Estland
    ... 2005 ist eine wissenschaftlich hochwertige Mistel-HP freigeschaltet worden (sowohl für Ärzte, Wissenschaftler etc. als auch für interessierte Patienten )

    Neben einem deutlich wissenschaftlichen Teil der HP enthält der allgemeine Abschnitt Darstellungen zur Mistel als Heilpflanze, zu den Arzeneimitteln und zu häufig gestellten Patientenfragen...

    ....zum Weiterempfehlen: www.mistel-therapie.de
     
  4. Destomona50

    Destomona50 Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    333
    Ort:
    Californien-Palm Springs
    Werbung:
    Sorry hab mich vertippt soll heissen aids und tumore.:) :)
    sonnige gruesse destomona
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen