1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Steigere mich in alles total schnell rein!

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Angel007, 26. Mai 2008.

  1. Angel007

    Angel007 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    845
    Werbung:
    Hallo!

    Muss mal was los werden, vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

    Ich bin ein Mensch, ich steigere mich in alles total schnell rein und mache mir über total viele Sachen total viele Sorgen und fange an zu fantasieren. Es ist bestimmt so und so und daweil is es dann doch gar ned so schlimm. Jeder sagt zu mir immer ich soll mich nicht in alles so schnell reinsteigern, aber ich kann nicht anders. Ich weiß nicht was mit mir los is! Ich kann so nicht mehr, so macht das Leben gar keinen Spaß mehr!

    Ich möcht sogern mal relaxter an eine Sache rangehen aber es funktioniert einfach nicht! Ich weiß auch nicht warum ich so bin, früher war ich ganz anders.

    Viel relaxter, und jetzt......

    Mich graust langsam schon vor jedem Tag. Kann gar keinen Spaß mehr am Leben haben. SO macht das Leben einfach keinen Spaß mehr. Ich hab auch schon nachgedacht zu einem Psychiater zu gehen, dass der mir vielleicht weiter hilft.

    Meine Freunde,..... nein nein du brauchst doch keinen Psychiater... Da kommt mir vor die wollen doch alle dass es mir schlecht geht!!

    Ich kann ned mehr, ich bin am Ende!!!

    Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen!?


    Lg Angel007
     
  2. Elin

    Elin Guest

    Hallo Angel007!

    Hast du sehr große Ungerechtigkeiten erlebt?

    Beobachte dich bei so einer Sittuation mal selbst. Bitte schreib mir zwei, drei Dinge wegen denen du dich aufregst. Egal wie banal sie dir vorkommen...
    Was überwiegt? Regst du dich mehr über dich auf oder über andere?

    LG Elin:blume:
     
  3. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Ja ich brauche wie Elin mehr Infos. Ich glaube auch das du dich wegen allem angegriffen fühlst, und das hat einen Ursprung. Möchte aber nicht vorschnell etwas sagen!

    Schön das du darüber sprechen kannst, und dir Hilfe nehmen möchtest, zeigt Mut von deiner Seite :liebe1:

    lg Pia
     
  4. daljana

    daljana Guest

    hallo,wer kann entscheiden ob du zum arzt sollst?du ,du alleine.
    kennst du im bekannten kreis jemanden mit dem du reden kannst?wo dir klarheit schenkt? mach einen anfang,schau nach was wo du nur für dich machst-egal was die andern denken..tanzen,schwimmen,laufen oder was fällt dir ein?
    du mach den ersten schritt zur änderung :liebe1:
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    also ich leb in einer partnerschaft -wenn ich die nicht hätte und auch nicht alles bereden könnte wäre ich in einer ähnlichen situation .ich glaub allerdings nicht ,dass alle wollen ,dass es dir schlecht geht.da hat jeder genug mit sich selbst zu tun und ist froh wenn er selber klarkommt.
    die dinge beim namen nennen und zu ende denken sagt man mir .ja wie soll ich denn wissen wo das denken zuende ist und wo ich noch weitermachen muss.zuendedenken bedeutet so lange denken -bis es dir wieder gut geht .es kann sein ,dass man sich das auch erst mal zeigen lassen muss.das kann ich nicht so ohne weiteres beurteilen.
    ich wünsche dir auf jeden fall ,dass du die konzentration wieder aufbringst -deine dinge beim namen zu nennen und dass deine klarheit und ruhe zurückkehren -auch wenn das jetzt erstmal arbeitet bedeuten kann.
    alles liebehw
     
  6. Angel007

    Angel007 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    845
    Werbung:
    DANKE für eure Antworten!

    Ich reg mich eher über andere Leute auf als über mich selbst!

    zb wenn ich im Bus bin und keinen Platz zum sitzen bekomme oder wenn ich übern Zebrastreifen gehe und ein Radfahrer kommt angerast und bleibt nicht stehen oder wenn mich im Bus jemand blöd anglotzt oder mich dumm anredet oder nein nein er muss mich gar ned dumm anreden mir kommt dann alles sofort gemein und dumm vor und dann fang ich an zu motzen und mit der Person zu streiten!

    Es ist echt total schlimm und ich weiß echt nimma weiter..

    Oder zb beschimpfe oder beleidige ich ohne grund meine freunde und familie oder flüchtige bekannte!



    lg
     
  7. Elin

    Elin Guest

    Du verteidigst dich sozusagen schon vor dem Angriff oder siehst dich schnell wegen etwas benachteiligt und mußt dadurch Luft ablassen.
    Nochmal meine Frage: "Bist du oft ungerecht behandelt worden?"

    Hast du Geschwister die dir vorgezogen wurden?

    LG Elin:blume:
     
  8. Angel007

    Angel007 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    845
    Ne eigentlich nicht!

    Bin von meinen Eltern immer verwöhnt worden (bin Einzelkind)


    Lg
     
  9. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Du kannst es vergleichen Angel, als ob die Welt ein Spiegel wäre. So wie du gehst, so bekommst du das zurück. Schau doch mal, was genau dich da anspringst, denn das hat einen Ursprung in dir!

    lg Pia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen