1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

starke Kommunikationsprobleme - er blockiert...

Dieses Thema im Forum "Familienaufstellung" wurde erstellt von star, 30. Mai 2008.

  1. star

    star Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    62
    Werbung:
    Hallo !

    Ich habe seit einiger Zeit mit dem Mann den ich liebe immer wieder auftauchende Kommunikationsprobleme, bspw ein gegenseitiges falsch verstehen...
    (Wir sind immer noch in der *Kennenlernphase*)


    Ich weiß nicht was es ist, aber er macht einfach dicht, wenn es um Gefühle geht, bspw ernster wird. Vertrauen scheint er mir gegenüber nur sehr wenig zu haben, da er schon bei Kleinigkeiten abblockt. In kurzen Gesprächen die immer gut anfingen, kam dann nach kurzer Zeit wieder sein Mißtrauen durch.
    Ich fürchte oder besser glaube inzwischen das es eine Angst vor Enttäuschung bei ihm ist, die ihn davon abhält sich auf mich einzulassen. Seine Blicke waren immer eindeutig und mein Gefühl sagt mir das er tiefere Gefühle für mich hat, allerdings scheint es kein weiterkommen zu geben...
    Manchmal habe ich das Gefühl, jeder Schritt von mir in seine Richtung war/ist falsch.
    Ich selbst bin aufgrund meiner starken Gefühle zu ihm auch gehemmt, allerdings scheint er das nicht zu bemerken. Spreche ich ihn an ist er überfordert, schaue ich weg weil ich es mir auch nicht immer leicht fällt ihn anzusehen, ist er scheinbar gekränkt.
    Handy Kontakt ist inzwischen auch nicht mehr möglich, da es für ihn anscheinend leichter ist mich zu ignorieren...
    Sein Verhalten verletzt mich sehr.
    Ich wünsche mir so sehr, das diese Blockaden sich endlich endgültig zwischen uns lösen.

    Frage:
    Könnte eine FA dabei helfen die Blockaden (auch seine) zu lösen ?
    Das Problem zwischen uns ist mir bewußt (glaube ich), allerdings weiß ich nicht, wie ich die Probleme lösen soll.

    Ich hatte eventuell vor eine Einzelaufstellung durchführen zu lassen, bin mir aber unsicher, ob sich das überhaupt positiv auf uns beide auswirken wird...
    Viele Probleme scheinen ja von ihm zu kommen, ist es überhaupt möglich darauf einen positiven Einfluß zu haben ?

    Vielen Dank, star
     
  2. Exorial

    Exorial Guest

    ganz simpel: warum über Gefühle reden, wenn man sie viel schöner geniessen kann?

    lebe es mit ihm, anstatt in dein eigenes Mißtrauen zu gehen (willst mündliche Versicherungen seinerseits, die gibbet aber nie), was er dir wiederum spiegelt.

    Viel Glück bei einer Familienaufstellung.
     
  3. Sun42

    Sun42 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    6.439
    sehe ich auch so...
    Warum denken wir Frauen immer so viel[​IMG] Vor lauter denken machen wir uns dann immer ver-rückt. Dadurch vergiften wir aber wieder dieses ganze schöne kribbeln einer neuen evtl Liebe :clown:

    Liebe Grüße Tina
     
  4. Kinnaree

    Kinnaree Guest


    Seufz. Und welche Instanz kennst du für dich selbst, die dir sagen könnte, ob dein Gefühl richtig ist oder du dir was vormachst?

    In der Kennenlernphase seid ihr noch, sagst du. Und er will dich so dermaßen kennenlernen, daß kein Handy-Kontakt möglich ist? Und er dich lieber ignoriert als mit dir zu reden?????


    Ähm. Sorry für die direkte Frage, aber kann es sein, daß du den Typen schlicht nicht interessierst? Und du deine wertvolle Zeit vermurkst - anstatt einen Mann kennenzulernen, der mit dir was anfangen kann und will?????
     
  5. Gawyrd

    Gawyrd Guest

    Frage ihn doch einfach das, was Du uns fragst. Er allein weiß, was mit ihm los ist.

    Wenn jetzt am Anfang schon alles so kompliziert und komisch ist - wie würde es dann erst später werden.

    "Geheimnisvolles Verhalten" ist sicher spannend und reizvoll - aber in der Regel nur so lange, bis man das "Geheimnis" erfährt. Das ist in der Regel dann ziemlich ernüchternd und banal.

    Durch ihn sind Gefühle und Sehnsüchte in Dir geweckt worden - aber bereits von LIEBE zu sprechen, wo Du ihn nicht mal kennst ???

    Eine Aufstellung ist nicht dazu da, die Gefühle des anderen auszuspionieren; das direkte Gespräch zu ersetzen; Offensichtliches umzuinterpretieren und zu verleugnen.

    Du bist in ihn verliebt - er nicht in Dich. Was nicht ist, kann noch werden - muss aber nicht werden.

    Respektiere sein Verhalten, überrenne ihn nicht und lern ein bisserl Geduld. (Wenn er eh schon Deine Anrufe nicht mehr entgegennimmt - mit welchen Zaunpfählen soll er noch wacheln um Dir zu zeigen : "Es ist mir zuviel und zu schnell.")

    Gawyrd
     
  6. Gawyrd

    Gawyrd Guest

    Werbung:
    PS.: Wie oft habt Ihr Euch schon getroffen - und wie vereinbart Ihr ein neues Treffen, wenn er nicht mehr mit Dir telefoniert ? (Oder darfst nur Du ihn nicht mehr anrufen ? Das könnte bedeuten, dass der "gehemmte Mann" auch andere Frauen trifft und nicht zu unpassenden Zeiten gestört werden will.)

    Kurz : Kann es sein, dass die "Kommunikationsprobleme" darin bestehen, dass Du das nicht wahrhaben willst, was er Dir ohnehin klar und unmissverständlich durch sein Verhalten mitteilt ?
     
  7. star

    star Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    62
    Okay, was brauchbares war wohl leider nicht dabei... aber egal, denn das Problem ist mir mehr bekannt, als irgendwelche Analysen, das er wohl nichts will oder ich wohlmöglich nur verliebt sei.
    Bei so Ansätzen brauche ich wohl keine näheren Details geben, da dies dann überflüssig ist.

    Mein Gefühl weiß es und täuscht sich definitiv nicht. Schade das einige von euch dieses Gefühl nicht kennen.

    Der 'Typ' selbst ist sehr zurückhaltend, die Initiative ging nach mehreren Wochen von ihm aus.
    Ihn einfach fragen was los ist....und da wird er mir bestimmt antworten... Wer offenbart schon gerne sein Innerstes... Es gäbe in dem Fall keine Kommunikationsprobleme zwischen uns, aber genau das ist das Problem.
    Ich bin kein verliebter Teenager und geheimnisvolles Verhalten spricht mich auch nicht an.

    Seine Gefühle ausspionieren will ich gewiß nicht, ich wollte einfach nur wissen ob eine FA solche Blockaden lösen kann... ?
     
  8. Gawyrd

    Gawyrd Guest

    In Familienaufstellungen bearbeitet man eigene Themen - aber nicht die Probleme oder Blockaden eines anderen Menschen (der vielleicht nicht mal seine Einwilligung dazu gegeben hat).

    Aufstellungen für Nicht-Anwesende sind möglich von Eltern für minderjährige Kinder und (mit aller Vorsicht) denkbar von Verwandten für Personen, die nicht mehr selbst handlungs- und entscheidungsfähig sind (Psychose, Selbstmordgefahr, schwerste Depressionen). Aber NIEMALS in Situationen, wie Du sie hier schilderst.

    Sooo "gehemmt" kann dieser Mann wohl nicht sein, wenn er es schafft Dir zu sagen, dass Du ihn nicht mehr anrufen sollst.

    Gawyrd
     
  9. star

    star Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    62
    Zuerst: Er hat nie gesagt das ich ihn nicht mehr kontaktieren soll, - soviel zu deiner Aussage "so gehemmt kann er ja nicht sein".

    Mich erstaunt wie schnell manche hier sich schon nach einem Post ein für sie anscheinend genaues Bild der Situation bspw der Person machen und das ohne jegliche Hintergrundinformationen. Gefragt hat keiner wirklich aber jeder scheint zu wissen worum es geht. Das finde ich sehr schade, denn eine kompetente Antwort sieht für mich anders aus.

    Ich habe geglaubt bsw glaube immer noch das durch FA auch Probleme im zwischenmenschlichen Bereich zu lösen sind und nicht nur innerhalb der Familie, da es für mich keinen Unterschied macht. Zudem manche Situationen nicht nur einen selbst sondern auch den anderen belasten !

    - schönen Abend noch,

    star
     
  10. Gawyrd

    Gawyrd Guest

    Werbung:
    :confused:
     

Diese Seite empfehlen