1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ständige Müdigkeit

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Sternenfeuerwerk, 10. März 2009.

  1. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Werbung:
    Hallo Leute!

    ich bin seit tagen ständig müde, sowas kenne ich bei mir überhaupt nicht. ich bin normalerweise Frühaufsteher und morgens total agil.

    Doch seit Tagen bin ich müde und geschlaucht, schon morgens bin ich total müde und das den ganzen Tag über, das ist total anstrengend.

    Könnt ihr mir Tipps geben? Könnte das ein Mangel sein und wenn ja, welcher?
    Ich habe morgen eine Prüfung, da muss ich fit sein!

    LG
     
  2. Liane27

    Liane27 Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    vielleicht hast Du Eisenmangel. Lasse doch einmal eine Blutuntersuchung durchführen.

    Alles Liebe!

    Herzliche Grüße
    Liane27
     
  3. Tarja

    Tarja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    auf der Erde
    Hi,

    es könnte alles sein. Von Mineralstoffmangel bis Stress.
    Mir würde auch noch "Schwangerschaft" einfallen. Aber ich will hier niemanden schocken!:D

    Am Besten gehst du mal zum Arzt, lässt schön Blut abnehmen, deine Schilddrüsenwerte untersuchen, die Hormone und wenn er gar nix findet, kannst du evtl. von Stress bzw. Überarbeitung oder Frühjahrsmüdigkeit ausgehen. Vielleicht hilft im letzteren Fall etwas mehr Ruhe, Gelassenheit und ein paar entspannende Urlaubstage.

    Gruß Tarja
     
  4. Lunai

    Lunai Guest

    Hallo,

    ich hatte auch mal eine zeitlang solche Phasen. Ich habe mir dann auch eine Blutuntersuchung machen lassen, jedoch waren die Blutwerte fast schon perfekt ^^ Leider konnte ich gegen die Müdigkeit nichts machen und nach einer gewissen Zeit hat sie auch wieder aufgehört. Vielleicht hilft dir ja viel frische Luft.

    lg Lunai
     
  5. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Eisenmangel und Stress klingt irgendwie passend +g+ :)
    Ich glaube nicht das ich schwnager bin, ich werde jeden Moment meine Regel bekommen:D

    Danke für eure Tipps, werde mir Eisen besorgen
     
  6. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Werbung:
    Ja frische Luft schadet sicher nicht :danke:
     
  7. porto

    porto Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    759
    Ort:
    im schönen Norden
    oder vieleicht die frühjahrsmüdigkeit sollen ja 60% der frauen befallen von sein
     
  8. Angel

    Angel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Österreich
    Sollte sich jemand schon mit Energieklau - also Energievampirismus schon unterhalten
    haben, so weiß jene/r, dass hier sowas im Laufen ist.
    Unerwartet - und absolut diffus - bis ins körperliche wirkt sowas...
    Auch ist es gegenteilig zur Meinung von Doktoren hier mal klargestellt...
    Blutwerte - jede IK ist ein Individum - in sich lebendig und halt mit sich ziemlich
    eine Einzel-IK - falls es nicht zuviele Verstrickungen gibt.
    Blutdruck als Beispiel...
    so manche machen sofort die Gerade - also legen sich nieder, wenn er etwas über
    der Norm ist.
    Andere wiederum gehen damit anders um - weil sie anders als Körper da sind. Es tut
    ihnen nichts - was andere sogar umbringen kann...
    Sensitivität - ist das, was viele zeigen, die mit Energien nicht umzugehen wissen.
    Wenn es schon im Körper ist, wäre es echt höchste Zeit, das zu klären.
    Nur - manche meinen, die Werte würden halt eh mit gewissen irdischen Mitteln
    wieder so hingedrillt, wie die Doktoren es vorschreiben.
    Individuell - ist die Wahrheit.....ist das bei jedem Lebewesen.
    Und - manche, die lt. Blutdruckwert (nur Beispiel halt hier...) Blutdrucksenkende
    Methoden anwenden, weil jemand anders die NORM propagiert - legt es dann um.
    Hätten sie das Dahinter erkannt, gehts ohne Medizin und solcherlei Methoden...
    Blutwerte - da gilt das gleiche...
    Tief ist das, nur am Körper zu "pfuschen".
    Meine Antwort dazu...
    Lg. Angel

    Lg. Angel
     
  9. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Blutwerte, Leberwerte, Schilddrüsenhormone angucken lassen. Tut nicht weh und kann nicht schaden. ;) Ferndiagnose geht hier gar nicht, kann eben alles mögliche sein.
     
  10. Liane27

    Liane27 Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Hallo Angel,

    wie kann man feststellen, ob Energieklaus bei einem vorhanden ist?

    Ich bin auch extrem müde und abgespannt und mein Blutbild ist OKAY.

    Danke und Gruß
    Liane 27
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen