1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ständige Aufarbeitung

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Lamat, 28. Januar 2008.

  1. Lamat

    Lamat Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Stuttgart
    Werbung:
    Hallo,
    also ich schlafe sehr unruhig derzeit und träume auch nicht richtig...sage ich jetzt mal so!:escape:
    Es kommen im Geiste Gespräche auf die ich schon vor langer Zeit geführt habe,Ereignisse die schon lange zurückliegen...und ich rege mich dann auch richtig drüber auf oder ich lache...
    aber diese Dinge loslassen, tja das funktioniert nicht.
    Vielleicht bin ich mit meiner Frage hier auch ganz falsch...aber ich dachte ich frage mal um Rat...irgendwo...
    Wisst Ihr vielleicht wie ich da wieder weg komme...loslassen kann?
    Hoffnungsvoll
    Lamat
     
  2. nina24

    nina24 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Norddeutschland,Schleswig-Holstein
    Hallo Lamat,
    das kommt daher weil du das Erlebte noch nicht richtig verarbeitet hast,es beschäfftigt dich noch(unterbewußt),manchmal ist das so wenn man viel Erlebt hat,unter streß steht,usw.
    Gönn dir mal ne Pause,ich weiß ja nicht was du so "treibst" aber tue dir mal etwas gutes!Und gesunder Schlaf ist wichtig,ZUVIEL Schlaf kann übrigens auch soetwas hervorbringen....
    Es grüßt,nina24
     
  3. ank69

    ank69 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    Hi,
    Stress ist auch so ein faktor der dazu beiträgt, der muss weg. ich weiss, leichter gesagt als getan im Alltag, aber man sollte mehr zur Ruhe und Entspannung kommen. Dafür gibts vielleicht hilfreiche Freunde!

    LG

    André
     
  4. Lamat

    Lamat Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Stuttgart
    Danke nina,
    zuviel Schlaf habe ich sicher nicht!
    Ich werde mal schauen ob sich was machen lässt, mit der Ruhe und so.
    Vielen lieben Dank.
    Lamat
     
  5. Lamat

    Lamat Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo ank69,
    das wird sich zeigen!
    Ich werde versuchen der Stress...welcher nicht umbedingt negativ ist...n bissele runter zu schrauben.
    Danke für Deinen Mut hier bei mir zu schreiben.
    Alles Liebe
    Lamat
     
  6. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    Werbung:
    man kann nichts los lassen was noch der bearbeitung unterliegt...
    du willst da eher etwas los lassen was du eben noch bearbeiten sollst...
    und so wie es aussieht steht es schon lange an und drückt sich jetzt langsam aber sicher durch..

    aber alte themen die du dann eher in den untergrund geschoben hast mit dem gedanken sie los zu lassen...

    nichts geht bis es begriffen worden ist.

    alles liebe
     
  7. Lamat

    Lamat Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Stuttgart
    hm...
    begreifen...
    Tja das kann dann ja noch sehr lange gehen...
    Mit den Menschen um die es dort geht habe ich keinen Kontakt mehr...das wird dadurch schwieriger...nunja, was ist schon einfach bei mir?!:confused:
    Mir bleibt wohl nichts anderes übrig als mich mit mir selber zu beschäftigen um herausbekommen zu können ob es nur an mir lag, meinem Auftreten, meiner Einstellung und meinem Dickkopf...und zu schauen welchen Anteil andere daran hatten, was jedoch nicht zu mir gehört.
    :escape:
    hilft ja doch nicht:weihna1...da muss ich durch(schnief)
    Danke Dir
    Alles Liebe
    Lamat
     
  8. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    es geht nicht darum an wem es lag und wer an was schuld ist... es geht darum warum es da war und wohin es geführt hat.

    zu denken welchen anteil andere hatten ist nicht wirklich sinnvoll....
    wenn du NUR deine anteile anschaust dann werden die andere automatisch abfallen... wenn es andere gibt.

    alles liebe
     
  9. Lamat

    Lamat Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Stuttgart
    jaja das meinte ich doch so...
    habe es nur wieder nicht so genau hingeschrieben!:escape:
    Es geht mir auch nicht darum wer Schuld ist...es gibt keine Schuld!
    Ich werde sehen was es mir bringt und ob ich es endlich schaffe alles was gewesen ist mir genauer anzuschauen.
    Sollte es ja solangsam mal können!
    Alles Liebe
    Lamat
     
  10. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    Werbung:
    nein du meintest es eben nicht so.

    du meintest es wie du meintest.

    schuld gibt es nur geht es nicht um die schuld.

    mit der einstellung dass man etwas "so langsam" können sollte kommt man nur noch mehr in den sumpf ;)

    in diesem sinne
    alles liebe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen