1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ständig Albträume

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von CarinaKojo, 9. August 2006.

  1. CarinaKojo

    CarinaKojo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    bremen
    Werbung:
    hallo,
    ich hoffe,das mir jemand weiter helfen kann.
    eigentlich mach ich mir nicht wirklich sorgen,a ber in letzter zeit habe ich nur noch albträume- die sich vom inahlt nicht gleichen, mich aber immr schweißgebadet aufwachen lassen. irgendwie habe ich so ein komisches gefühl...

    kann es denn vorkommen, dass man über eine längere zeit, so schlecht träumt?
    vielleicht, kann mir jemand antwort geben.
    lg, carina
     
  2. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo CarinaKojo

    Herzlich Willkommen in unseren Forum.:)

    Immer wiederkehrende Albträume und mit dem gleichen Gefühlen beim Aufwachen verbunden sind dringend erforderlich, diese näher zu hinterfragen.
    Dein Unterbewußtes möchte dich mit diesen Albträumen bestimmt nicht quällen, sondern dich daran erinnern, dass da etwas ist was du, wenn du den Grund für die Albträume kennst, bereinigt wird. Auf dem zweiten Blick sind diese beunruhigenden Träume eher Hilfestellungen deines Unterbewußtseins, dein Leben etwas auszugleichen, auszusöhnen mit dir selbst zu einer Situation oder in Beziehungen mit anderen.

    Alles LIebe
    ______
    Ma
     
  3. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Hey Carina, schön, dass du hergefunden hast. :)

    Willst du mal einen Traum ins Forum stellen? Hier sind ettlich Mitglieder, die viele gute Ideen haben und dir gerne weiterhelfen.

    Albträume sind eine Aufforderung, dass du dir etwas näher angucken sollst. Es heißt noch lange nicht, dass es sich um etwas Dramatisches handelt, mein eigenes Unterbewusstsein wählt oft sehr drastische Bilder, um mir etwas mitzuteilen. :zauberer1
     
  4. CarinaKojo

    CarinaKojo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    bremen
    Werbung:
    hallo und danke für deine antwort...

    ja, das problem ist, dass ich mich nur wenige minuten nach dem traum noch richtig an den ablauf erinnern kann. dannach schlafe ich ja weiter, es ja immer mitten in der nacht.

    in einem traum, wurde ich quasi überfallen in meiner eigenen wohnung und ich musste fliehen. es war aber wirklich total schrecklich- ich habe noch versucht meine katze zu retten- anstatt zu entkommen. das ende meiner träume kenne ich nie. ich wache immer auf, wenn es darauf hinaus läuft.

    oder ich erinnere mich an geister in einem traum. bzw. irgendetwas, dass mich auffordert die finger von esotherischen dingen oder übersinnlichen dingen zu lassen. es war der totale horrortraum.- dabei habe ich damit nicht viel am hut.

    vielleicht nicht wirklich ausführlich, sorry.

    eine erklärung, warum ich diese dinge träume kann mir wahrscheinlich niemand geben, aber vielleicht einen kleine deutung.

    danke, lg,carian
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen