1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Spukhotels

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Ektoplasma, 22. Oktober 2006.

  1. Ektoplasma

    Ektoplasma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Hallo,

    im Zuge eines Projektes suche ich Locations ( bevorzugt Hotels, Pensionen etc. ) mit "Spukaktivität". Kennt jemand von euch solche ?

    Danke Gruß Ekto
     
  2. fly_away

    fly_away Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    499
    Suche "übernatürliche" Phänomene und du wirst keine finden, gib deine Suche nach Phänomenen auf und du wirst sie alle finden und erleben!

    Der nur Neugierige Narr, der mal eben einen Trick in/aus einer höheren Dimension erleben will, ohne Verantwortung in seinem eigenen Leben zu übernehmen, für das was er weiß und erlebt hat, dem wird die hohe Ehre, das Göttliche wirken zu sehen, nicht zuteil

    MFG

    FA
     
  3. Ektoplasma

    Ektoplasma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    6
    Aha... dann ist es wohl nur dir vorbehalten "das göttliche wirken zu sehen"...

    Danke für deine Antwort - und mich als Narr zu bezeichnen find ich auch recht nett. Weiter so !

    Gruß Ekto
     
  4. fly_away

    fly_away Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    499
    Werbung:
    friedemann schulz von tuhn...is kein wirklicher esoteriker, eher ein kommunikationspsychologe, hat in seinen büchern "miteinander reden" den inhalt einer nachricht 4geteilt

    -sachebene
    -beziehungsebene
    -Apell
    -selbstkundgabe

    man besitzt nach seiner theorie 4 schnäbel und 4 ohren

    bei dir scheint das beziehungsohr sehr überzufunktionieren...
    ich habe weder dich als narr bezeichnet noch behauptet, dass MIR irgendetwas vorbehalten wäre...
    und hier endet unsere kleine exkursion in die kommunikationspsychologie:weihna1
    FA
     

Diese Seite empfehlen