1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sprachkurs

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Marie23, 21. November 2012.

  1. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Werbung:
    Hallo,

    ich brauch noch einen wichtigen Sprachkurs für meinen Abschluss, den ich immer etwas vor mir herschieben musste, weil andere Dinge wichtiger waren.
    Nun habe ich ihn begonnen und am Anfang wars eigentlich voll gut. Wir sind nur wenig Leute und die Lehrerin hielt ich für kompetent. Aber mittlerweile geht sie mir nur noch auf den Nerv.
    Ich hab auch das Gefühl, dass ich keine Ahnung hab, wie ich mich jetzt richtig vorbereiten soll und von ihr kommt nur, ja ihr müsst das halt lernen. Pf. Ja, weiß ich und mach ich und will ich ja.
    Wie kriege ich noch die Kurve?

    123 Keine Signi

    Danke!





    Mit dem Berg ists schon mal ganz schlecht. Aber das Buch kann schon für eine Prüfung stehen, würde ich vermuten, also das ich zur Prüfung gehe.
    Mit der Schlange als QS der letzten Reihe kann ich nichts anfangen. Aber es könnte vielleicht reichen.
    Was meint ihr?
    Es gibt eine schriftliche und eine mündliche Prüfung am Ende.

    LG
     
  2. Angelsearcher

    Angelsearcher Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    420
    Ort:
    da wo der Wind weh
    Hey...der berg ist hinten...der blockiert nicht...der gibt was frei....hach...bin unterwegs...ich schau später noch mal....
     
  3. Angelsearcher

    Angelsearcher Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    420
    Ort:
    da wo der Wind weh
    ..ach und die Sterne als qs...perfekt...lass dich vom berg nicht erschrecken..:)
     
  4. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    *überrascht

    Danke!

    :danke:
     
  5. Manuela70

    Manuela70 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    1.115
    Ich denke auch, dass es gut aussieht, auch wenn es eine ziemliche Quälerei für Dich wird. Handelt es sich zufällig um eine "tote" Sprache?
     
  6. Manuela70

    Manuela70 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    1.115
    Werbung:
    Ach ja, und wie deutet Ihr in dem Kontext das Herz? Mit dem hab ich immer so meine Probleme beim Deuten von Nicht-Liebesblättern.:)
     
  7. Angelsearcher

    Angelsearcher Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    420
    Ort:
    da wo der Wind weh
    ..so ....der Brief mit den Lilien bedeutet im Hinblick auf deine..kriegichdenarschnochhochfrage...das das Leben dir eine nette Einladung schickt...es zu tun, auch wenn es nicht immer so leicht ist...und darüber bist du dir ja schon klar geworden (Sterne)

    was liegt weiter so da...Sonne Turm...du hast dich bislang zurückgezogen..was du auch brauchtest...du warst halt noch nicht so in den Startlöchern..lach..der Turm steht im Haus des Baumes...vielleicht warst du dir über dein Ziel noch nicht so ganz klar..oder du hast manchmal einfach keinen Bock..(was ja auch absolut jedem zusteht:rolleyes:)....der Neuanfang steht schon da...im Haus des Sarges...ja ja..etwas altes stirbt...und der Neuanfang ist auch evtl. ein bissi mit Sorgen verbunden...QS Blumen BINGO...allet wird jut:D

    hm...letzte Reihe dein Herz liegt schon bei der Sache..aber mit den Ruten stehen für mich aufklärende Gespräche an..erkläre deiner Lehrerin doch noch mal deine Situation und Unsicherheit bzgl. des Lernes..die ganze letzte Reihe kann für mich ein Gespräch bedeuten...und die Schlange als Quersumme...evtl. deine Lehrerin...oder ebend das es ein wenig umständlich wird...das Gespräch....aber alles in allem finde ich sieht es nicht schlecht aus...es ist ein kleines Bissi durchhalten gefragt...aber das klappt schon:umarmen:......
     
  8. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Danke. Ja, es ist Latein. Eigentlich liebe ich es sehr. Aber weil ich immer wieder mal angefangen und dann nicht ganz bis zum Ende gemacht hab, ist es einfach nur noch ätzend, weil man vieles vergisst und ich jetzt die dritte Lehrerin habe und das verwirrt zusätzlich. :(
    Dabei war ich jetzt gar nicht so mies.
     
  9. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Hey Angels.,
    Klar werde ich. Ich bin immer mega fleissig. Nur wird das ne Mörderqual mit der Ollen da vorn. :( *grummel
     
  10. Tia1606

    Tia1606 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.534
    Werbung:
    hi du,

    habs mir mal im schnellüberblick angeschaut und meine folgendes:

    mit oberflächlicher harmonie kommst du bei der lehrerin nicht weiter. ich würde sagen geh auf sie zu, rede diplomatisch mit ihr. sag ihr dass du momentan schwierigkeiten hast und dir von ihr als lehrerin wünschst, dass sie dir einen tipp geben kann WIE du vernünftiger lernen kannst. dass man lernen muss um was zu lernen ist klar, ne?! ;)

    lg
     

Diese Seite empfehlen