1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

spitzen Idee bezüglich Klimawandel!

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von bergfee, 12. Februar 2007.

  1. bergfee

    bergfee Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    599
    Ort:
    hoch droben in den Nordalpen
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben!
    Mein Lebensgefährte und ich haben eine super Idee, wie wir aktiv und prägnant gegen den derzeitigen Klimawandel , vor allem gegen die schädlichen Emissionen vorgehen können.:jump3:
    Es ist eine ziemlich geniale , aber doch einfache Idee, die wir verwirklichen wollen, und jeder der daran Interesse hat, wird gern miteinbezogen.
    Angenommen, wir verwirklichen diese Idee und dann kommen andere Leute daher und sagen: tolle Idee, DAS machen wir auch....
    wie könnten wir uns schützen, bzw wie könnten wir unsere EIGENE IDEE schützen, dass sie uns niemand nachmacht bzw. nachahmt ?
    Weiß jemand einen Rat?
    Lieben Gruß Waldfee
     
  2. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Also fürn Patent muss es was sein, was konkret herstellbar (produzierbar) ist - ansonsten gibts noch Markenschutz.
     
  3. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    Indem ihr es unwiderruflich weltweit veröffentlicht.

    Das ist der beste Schutz.
    Dann kann jeder was fürs Klima tun
    und wir überleben. ;)

    WyrmCaya
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Ein Schutz kostet Geld - ordentlich Geld. Dazu brauchst du einen ordentlichen Anwalt, der auch wieder Geld kostet.

    Wenn es so was Tolles für den Klimaschutz ist, könnte es Ölfirmen oder sonstige Konzerne gefährden - ich meine finanziell gefährden?

    Falls ja, ist der Markenschutz das kleinste Übel.
     
  5. Ulien

    Ulien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    2.465
    Ort:
    ~ Oche wa?

    Hi Bergfee :),

    ich habe auch einige Dinge im Moment im Versuchsstadium laufen. Sofern es serienreif wird werd ich Patent anmelden. Aber vorher werde ich mich absichern um nicht ausradiert zu werden von irgendwelchen industriellen oder Ölmultis weil es deren Portemonaie verkleinern wird. Da muss man sehr sehr vorsichtig und dann sehr geschickt agieren . Seit vorsichtig das kann ich nur raten

    Liebe Grüßlies vom Ulien:alien:
     
  6. Alaana

    Alaana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    1.249
    Werbung:
    Patentschutz ist so eine Sache.
    Es muss ja auch erstmal geprüft werden, ob nicht etwas gleiches oder ähnliches schon existiert.
    Allein für Deutschland oder Österreich kann das schon mal 4stellig sein. Für Europa oder weltweit können sich im Prinzip nur Grosskonzerne erlauben , weil schweeeeeine teuer. (ausser ihr habt so mal locker 6stellige Summen parat) Es muss nämlich für jedes Land einzeln das Patentrecht geprüft werden.Und die Anwälte verdienen.Und ihr seid nicht vor Nachahmern geschützt.Eine winzige Änderung und schon isses dahin , das nette Patent.
    Geht zu einem Anwalt für Patentrecht und lasst euch beraten.
    Wen ihr damit kein Geld verdienen wollt, veröffentlicht es im Internet.
    Ps Markenschutz greift da nur bedingt.
     
  7. Akwaaba

    Akwaaba Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    4.451
    Hallo Bergfee,
    find ich ja toll, dass ihr euch da was super gutes ausgedacht oder einfallen lassen habt.
    Es ist halt immer die Frage, was ihr wollt. Endlos Geld verdienen oder die Welt retten? Mal etwas überspitzt gesagt.

    Ich find folgendes am Besten:
    Zumal:
    Und:
    Ich glaube, wenn es wirklich was sehr gutes und einfaches ist, dann wird es mit Sicherheit irgend welche Multis finanziell schädigen.
    Ein Freund von mir hat auch eine tolle Idee gehabt, schon vor 20 Jahren, und ich kann Dir ein Lied davon singen, wer da alles interveniert hat und mit welchen Mitteln - vom Abkaufen und in die Schublade stecken bis zur offenen Morddrohung.
    Also wirklich:
    Mich persönlich würde sehr interessieren, was Ihr da für eine Idee habt. Kannst Du ein bischen aus dem Sack lassen ? ;-)
    Ulien, Dein "Ding" würd mich natürlich auch interessieren.

    Lieb Grüße
    A
     
  8. Holly

    Holly Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    229


    Liebe Bergfee!

    Angesichts der Fakten die zum Thema Klimawandel auf dem Tisch liegen, wäre ich persönlich sehr froh, wenn möglichst viele möglichst rasch meine Ideen umsetzen würden und zwar ohne dabei an persönlichen Profit zu denken.

    Die Macht der Wirtschaft, Politik und Banken ist nur mehr eine Farce, die Pathologie der Macht hat sie längst in die eigene Ohnmacht geführt und nun hat die Zügel Mutter Gaya in ihre Hände genommen. Bedenken wir die Trägheit der Masse so wird klar, dass sie kaum bis gar nicht mehr zu stoppen ist.

    Wir haben uns aber alle über unsere Ängste, Sehnsüchte und Wünsche dahingehend beeinflußen lassen die Spirale des "Besser- Schneller- Höher- Reicher" immer weiter voranzutreiben und haben unseren Selbstwert über das HABEN anstatt über das SEIN definiert.

    Und wir tun es noch, solange wir nicht Humanität leben und uns alle als Familie Mensch begreifen und besinnen und lernen mit wenigem erfüllt zu sein. Einander nicht auszubeuten um der vermeintlich "Erste" zu sein.

    Übrigens finde ich es großartig, dass ihr euch tatsächlich zusammengesetzt habt um etwas zu entwickeln. In solchen Initiativen sehe ich ZUKUNFT und HOFFNUNG.

    :liebe1:
    Liebe Grüße,
    Holly
     
  9. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Es gibt auch Morde. Der bekannteste ist Wilhelm Reich. Aber die wenigsten haben es zu solch einer Bekanntheit gebracht bevor sie ins Jenseits befördert wurden.
    Das erinnert mich wieder an den Thread über freie Energie.
     
  10. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    ***Thema verschoben***

    LG Ninja
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen